Screening

Der Begriff S. [engl.: durchleuchten] bezeichnet die erste Stufe im Beitrittsverfahren der EU, die den eigentlichen Verhandlungen über einen Beitritt vorangestellt ist. Im Rahmen dieses Prozesses bewertet die Europäische Kommission die Beitrittsreife jedes Kandidatenstaates, d. h. sie beurteilt, wie gut das beitrittswillige Land bereits auf einen EU-Beitritt vorbereitet ist. Jedes Land muss, wenn es in die EU aufgenommen werden will, das gesamte EU-Recht in nationales Recht übertragen; i. d. R. werden den neuen EU-Staaten z. T. mehrjährige Übergangsfristen gewährt. Das weit über 80.000 Seiten umfassende EU-Recht (»Acquis communautaire «, frz. »gemeinschaftlicher Besitzstand«) wird hierfür in 35 Kapitel unterteilt (u. a. freier Warenverkehr, Freizügigkeit von Arbeitnehmern, Dienstleistungsfreiheit, Umwelt, Verbraucher- und Gesundheitsschutz). Für alle Kapitel werden Zielmarken (»Benchmarks«) festgelegt, die erreicht sein müssen, ehe über die einzelnen Kapitel zwischen der EU und den Kandidatenstaaten verhandelt wird. Da die EU über die Öffnung und Schließung jedes der 35 Verhandlungskapitel einstimmig beschließen muss, können einzelne EU-Staaten die Verhandlungen blockieren und verzögern, sodass sich die Verhandlungen über viele Jahre hinziehen (z. B. Türkei).

Siehe auch:
Erweiterungspolitik
Monitoring
Osterweiterung der EU

Quelle: Martin Große Hüttmann/Hans-Georg Wehling (Hg.): Das Europalexikon, 2., aktual. Aufl. Bonn: Dietz 2013. Autor des Artikels: K. Reinhardt



Lexika-Suche

Dossier

Die Europäische Union

Für viele ist die EU ein fremdes Gebilde. Dabei wird sie immer wichtiger. Das Dossier bietet einen lexikalischen Überblick: Warum gibt es die Union der 28? Wer macht was in der EU? Und wie sieht die Zukunft aus?

Mehr lesen

Publikationen zum Thema

APuZ 12/2014: Europawahl 2014

Europawahl 2014

Ende Mai 2014 sind die EU-Bürger aufgerufen, ein neues Europäisches Parlament zu wählen. Das Votu...

Europas Grenzen APuZ 47/2013

Europas Grenzen

Binnen- und Fluchtmigration prägen seit Jahrhunderten die Geschichte Europas. In der Diskussion, ab...

Coverbild fluter Europa

Europa

Europa ist mehr als nur ein Kontinent. Es ist ein schillernder Begriff, für Millionen Menschen allt...

Zum Shop

Debatte

Europa kontrovers

Was ist Europa? Wo soll es enden? Wie kann die EU ihre Position in der Welt festigen? Und wie soll Europa mit den Herausforderungen der Zukunft umgehen? Europa kontrovers sucht Antworten auf Grundfragen der europäischen Politik.

Mehr lesen

Dossier

Europawahl 2014

Vom 22. bis 25. Mai 2014 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union zum achten Mal das Europäische Parlament. Auf dieser Seite informiert die bpb unter anderem über die Hintergründe der Wahl, die zur Wahl stehenden Parteien und das Wahlverfahren.

Mehr lesen