Venezuela

Das Land in Daten

Fläche
912.050 km2 (Weltrang: 32)

Einwohner
31.568.000 = 35 je km2 (Stand 2016, Weltrang: 44)

Hauptstadt
Caracas

Amtssprachen
Spanisch, 31 Regionalsprachen

Bruttoinlandsprodukt
287,3 Mrd. US-$; realer Zuwachs: -18,0%

Bruttosozialprodukt (BSP, pro Einwohner und Jahr)
k.A.

Währung
1 Bolívar Fuerte (Bs.F.) = 100 Céntimos

Botschaft

Schillstr. 10, 10785 Berlin
Telefon 030 8322400,
Fax 030 83224020
www.botschaft-venezuela.de

Regierung
Staats- u. Regierungschef: Nicolás Maduro MorosTareck El Aissami Maddah, Äußeres: Jorge Arreaza Montserrat

Nationalfeiertag
5.7.

Verwaltungsgliederung
23 Bundesstaaten, Bundeshauptstadtdistrikt und Bundesgebiet

Staats- und Regierungsform
Verfassung von 1999
Präsidiale Bundesrepublik
Parlament: Nationalversammlung (Asamblea Nacional) mit 167 Mitgl. (3 Sitze für Indigene reserviert), Wahl alle 5 J.
Direktwahl des Staatsoberh. alle 6 J.
Wahlrecht ab 18 J.

Bevölkerung
Venezolaner
letzte Zählung 2011: 27.227.930 Einw.
75-80% europäisch-afrikanisch-indigener, 15-20% europäischer, 3-5% afrikanischer Abstammung, 1,5% Indigene

Städte (mit Einwohnerzahl)
(Stand 2017) Maracaibo 2.198.200, Caracas 2.084.500 Einw. (A 3,6 Mio.), Valencia 1.557.000, Barquisimeto 1.070.600, Ciudad Guayana 865.200, Maturín 496.900, Maracay 457.200, Barcelona 441.800, Petare 436.500, Ciudad Bolívar 411.600, Turmero 373.000, Cumaná 372.400, Acarigua-Araure 345.100, Barinas 344.800, Baruta 297.400, Cabimas 292.800, Puerto la Cruz 288.500, San Cristóbal 281.700, Mérida 280.200, Guarenas 239.700

Religionen
über 96% Katholiken, 4% Protestanten (Stand: 2006)

Sprachen
Spanisch; 31 indigene Sprachen: Goajiro, Guaraúno, Carina, Pemón u.a.

Erwerbstätige nach Wirtschaftssektor
Landwirtsch. 7%, Industrie 21%, Dienstl. 72% (2013)

Arbeitslosigkeit (in % aller Erwerbspersonen)
Ø 2016: 6.9%

Inflationsrate (in %)
Ø 2016: 254,9%

Außenhandel
Import: 33.0 Mrd. US-$ (2015); Export: 36.7 Mrd. US-$ (2015)


Quelle: Der neue Fischer Weltalmanach 2018 © Fischer Taschenbuch Verlag in der S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main 2017.



Lexika-Suche

Länderprofile

Länderprofile Migration: Daten - Geschichte - Politik

Ein Länderprofil enthält Informationen über Zuwanderung, Flucht und Asyl sowie Integration in einem bestimmten Land. Diese Informationen bestehen aus: Daten und Statistiken, Geschichtlichen Entwicklungen, Rechtlichen und politischen Maßnahmen, Aktuellen Debatten in den Ländern.

Mehr lesen

Infografiken

Die Vereinten Nationen

Warum wurden die Vereinten Nationen gegründet? Welche Ziele und Aufgaben haben sie? Was ist der Sicherheitsrat und welche Rolle spielt Deutschland? Die 11 Infografiken geben Antworten und zeigen anschaulich, wie die UN aufgebaut sind.

Mehr lesen

Dossier

Welternährung

Jeder neunte Mensch weltweit hungert. Die unterschiedlichen Ausprägungen von Unter-, Mangel-, Fehl-, Überernährung hat nicht nur Auswirkung auf den einzelnen Menschen, sondern auf die gesamte Gesellschaft. Wo leben die Menschen, die unter Ernährungsunsicherheiten leiden? Was für eine Rolle spielt die Welternährung in der Weltpolitik, welche Organisationen sind zuständig? Und was bedeutet das Menschenrecht auf Nahrung?

Mehr lesen