Zahlen und Fakten: Europa

Die Bürger der Europäischen Union

Religiöser und spiritueller Glaube

Die Bürger der Europäischen Union

Religiöser und spiritueller Glaube

52 Prozent der Befragten in den EU-25-Staaten glaubten Anfang 2005 an einen Gott. 27 Prozent glaubten an eine andere spirituelle Kraft, 18 Prozent glaubten weder an einen Gott noch an eine andere spirituelle Kraft. Weiter...

Persönliche Werte

Die Bürger der Europäischen Union

Persönliche Werte

Wird die Bevölkerung der EU nach den für sie persönlich wichtigsten Werten gefragt, standen bei einer Eurobarometer-Umfrage vom Herbst 2010 die "Menschenrechte" (47 Prozent) an erster Stelle. Weiter...

Europäische Werte

Die Bürger der Europäischen Union

Europäische Werte

Danach gefragt, welche Werte am besten die EU repräsentieren, nannten im Herbst 2010 bei einer Eurobarometer-Umfrage je 38 Prozent der Befragten die Werte "Menschenrechte" und "Demokratie". Weiter...

Vertrauen in die EU

Die Bürger der Europäischen Union

Vertrauen in die EU

Bei einer Umfrage im Mai 2011 gaben 47 Prozent der EU-Bürger an, dass sie der EU nicht vertrauen. Der Anteil, der der EU vertraut, lag bei 41 Prozent. 12 Prozent der Befragten äußerten keine Meinung. Weiter...

Vertrauen in die EU-Institutionen

Die Bürger der Europäischen Union

Vertrauen in die EU-Institutionen

Bei der Frage danach, ob die EU-Bürger den europäischen Institutionen jeweils "eher vertrauen" oder "eher nicht vertrauen", genoss das Europäische Parlament im Mai 2011 am häufigsten das Vertrauen der Befragten. Weiter...

Bürger der EU

Die Bürger der Europäischen Union

Bürger der EU

Bei der Eurobarometer-Umfrage im Mai 2011 fühlten sich in neun Staaten der Europäischen Union 70 oder mehr Prozent der Befragten auch als "Bürger der Europäischen Union". Weiter...

Fremdsprachen

Die Bürger der Europäischen Union

Fremdsprachen

Auf Länderebene lag der Anteil der Personen, die mindestens eine Fremdsprache sprechen, in acht von 29 Staaten bei 90 Prozent oder mehr. In Deutschland galt dies für zwei Drittel der Bevölkerung (67 Prozent). Weiter...

Die Zukunft der EU

Die Bürger der Europäischen Union

Die Zukunft der EU

Die Bürger der Europäischen Union (EU) haben eine klare Vorstellung davon, welchen Politikbereichen auf EU-Ebene künftig eine höhere und welchen eine geringere Bedeutung zukommen sollte. Weiter...

Globalisierung und globales Regieren

Die Bürger der Europäischen Union

Globalisierung und globales Regieren

Trotz der mehrheitlich positiven Bewertung der Globalisierung als "Wachstumsmotor" unterstützten im Frühjahr 2010 mehr als zwei Drittel der europäischen Bürger die Aussage, dass die Globalisierung weltweit gültige Regeln erfordert (68 Prozent). Weiter...

Globalisierung – die EU und ihre Handelspartner

Die Bürger der Europäischen Union

Globalisierung – die EU und ihre Handelspartner

Im Frühjahr 2010 gingen 41 Prozent der befragten EU-Bürger davon aus, dass die europäischen und die US-amerikanischen Interessen in Bezug auf die Globalisierung dieselben sind. Bezogen auf China lag der entsprechende Anteil mit 23 Prozent deutlich niedriger. Weiter...

Themengrafik: Angehörige ausgewählter Religionen

Bevölkerung

Angehörige ausgewählter Religionen

Im Jahr 2001 lag der Anteil der Christen in neun der 27 EU-Staaten bei mehr als 90 Prozent, in weiteren neun bei mehr als 80 Prozent. Wählen Sie in der 'Themengrafik' einen Staaten aus, um mehr zu erfahren. Weiter...