Menschen drängen sich zur Weihnachtszeit in der Fußgängerzone von Essen.

Glossar

Zeitarbeit

Eine besondere Form der Erwerbstätigkeit, bei der Arbeitnehmer einen Arbeitsvertrag mit einer Zeitarbeitsfirma haben. Diese Firma verleiht die Arbeitnehmer kurz- oder mittelfristig an Unternehmen mit einem mutmaßlich nur vorübergehenden Bedarf an Arbeitskräften (daher auch "Leiharbeit" oder "Arbeitnehmerüberlassung"). Die Arbeitskräfte entleihenden Unternehmen erhalten so mehr Flexibilität; die Zeitarbeiter werden meist schlechter bezahlt als die reguläre Belegschaft.

31.05.2012