Menschen drängen sich zur Weihnachtszeit in der Fußgängerzone von Essen.

Glossar

Grundrechte

Wesentliche Rechte, die Mitgliedern der Gesellschaft gegenüber Staaten als beständig, dauerhaft und einklagbar garantiert werden. In erster Linie sind sie Abwehrrechte des Bürgers gegen den Staat, sie können sich jedoch auch auf das Verhältnis der Bürger untereinander auswirken (»Drittwirkung«). In Deutschland: Art. 1 bis 20 GG.



31.05.2012