Menschen drängen sich zur Weihnachtszeit in der Fußgängerzone von Essen.

Glossar

Ius cogens

Zwingendes, von der Zustimmung der Staaten unabhängiges Völkerrecht, das weder durch völkerrechtliche Verträge noch durch Völkergewohnheitsrecht verändert oder ausgesetzt werden kann. Welche Normen unter ius cogens fallen, ist umstritten. Es herrscht jedoch weit verbreiteter Konsens, dass das Aggressionsverbot, das Verbot des Genozids, der Apartheid und die elementarsten Menschenrechte dazu zu zählen sind.



31.05.2012