Demografischer Wandel

Handlungsfelder

Der demografische Wandel wirkt sich zunehmend aus: auf das Wirtschaftsleben, auf die soziale Sicherung, auf unser Zusammenleben. Das Dossier-Kapitel gibt einen Überblick über wesentliche gesellschaftliche Handlungsfelder.

Regionale Auswirkung

Fritz Habekuß

Regionale Auswirkungen des demografischen Wandels

Der demografische Wandel hat je nach Region unterschiedliche Effekte. Tendenziell verstärkt er bestehende Unterschiede zwischen städtischen und ländlichen Gebieten. Denn Menschen ziehen dahin, wo es Arbeit und gute Infrastruktur gibt. Weiter...

Sozialsysteme

Margaret Heckel

Auswirkungen des demografischen Wandels auf die Sozialsysteme

Steigt die Zahl der Älteren in den kommenden Jahren so deutlich wie von vielen prognostiziert, wird dies enorme Auswirkungen auf die sozialen Sicherungssysteme haben. Wie diese sich konkret anpassen müssen, darüber werden intensive sozialpolitische Debatten geführt. Weiter...

Staat und Verwaltung

Margaret Heckel

Auswirkungen des demografischen Wandels auf Staat und Verwaltung

Manche Städte gewinnen deutlich an Einwohnerinnen und Einwohnern, viele Regionen verlieren: Der demografische Wandel trifft Deutschland sehr unterschiedlich. Die Verteilungskämpfe um Geld dürften deshalb künftig noch heftiger werden. Weiter...

Umwelt

Fritz Habekuß

Weniger Menschen, mehr Grün

Wälder und Wiesen, Wasser und Wohnen: Der Wandel der Bevölkerungsstruktur wird sich auch auf Umwelt und Naturschutz auswirken. Nicht nur auf dem Land, sondern auch in den Städten. Weiter...

Wirtschaft und Arbeit

Margaret Heckel

Auswirkungen des Demografischen Wandels auf Wirtschaft und Arbeit

Die Zahl der Menschen im Erwerbsalter wird in Deutschland in absehbarer Zeit deutlich abnehmen. In einzelnen Branchen fehlt es bereits heute an gut ausgebildetem Personal. Gute Chancen also für Arbeitssuchende. Allerdings gilt es, den Wandel zu gestalten. Weiter...

 

Dossier

Deutsche Verhältnisse. Eine Sozialkunde

Das Dossier gibt einen umfassenden Überblick über Gesellschaft, Wirtschaft und Politik der Bundesrepublik Deutschland. Die zentralen historischen Entwicklungen und die wichtigsten gegenwärtigen Strukturen werden dargestellt. Weiter... 

Rentenpolitik und demografischer Wandel

Alterssicherung und Bevölkerungsentwicklung: Sind die Renten noch zu finanzieren?

Höhere Lebenserwartung, weniger Kinder und die Zuwanderung - diese Faktoren beeinflussen auch die Alterssicherung. Aber nicht nur die demografischen Trends sind zu berücksichtigen. Entscheidend für die Finanzierbarkeit der Alterssicherung sind insbesondere die gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Zu einem grundlegenden Generationenkonflikt muss es deshalb nicht kommen. Weiter... 

Hintergrund aktuell

Weltbevölkerung und globale Migrationsverhältnisse

Die Weltbevölkerung wird auch in den kommenden Jahrzehnten weiter ansteigen. Aber mit welcher Dynamik? Und was folgt daraus für die weltweiten Migrationsbewegungen? Zum diesjährigen internationalen Tag der Weltbevölkerung wirft Jochen Oltmer einen Blick in die Zukunft der globalen Migrationsverhältnisse. Weiter...