Demografischer Wandel

Redaktion

10.7.2017
Herausgeber
Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, Bonn © 2014-2017
Verantwortlich gemäß § 55 RStV: Thorsten Schilling

Konzept
Guido Jansen
Franka Kühn
Björn Schwentker
Rainer Heuer
Tatjana Brode (bpb)

Redaktion
Tatjana Brode (bpb)
Tim Schmalfeldt (bpb)
Franka Kühn
Tabea Mergenthaler

Autorinnen und Autoren
Anke Brodmerkel
Sonja Ernst
Fritz Habekuß
Margaret Heckel
Franka Kühn
Tomma Schröder

Fachliche Beratung
Prof. Roland Rau (Universität Rostock)
Matthias Leuchter

Illustrationen und Infografiken
Martin Brombacher

Lektorat
Matthias Leuchter (Fachlektorat)
Imke Emmerich
Alexander Matschke

Umsetzung
3pc – Neue Kommunikation
Sonia Binder
Birgit Weimann

Urheberrecht
Alle Beiträge und Infografiken dieses Dossiers sind, soweit nicht anders angegeben, unter der Creative Commons-Lizenz by-nc-nd/3.0/de lizenziert.



 

Dossier

Deutsche Verhältnisse. Eine Sozialkunde

Das Dossier gibt einen umfassenden Überblick über Gesellschaft, Wirtschaft und Politik der Bundesrepublik Deutschland. Hierbei werden die zentralen historischen Entwicklungen und die wichtigsten gegenwärtigen Strukturen auf ihrem Feld dargestellt. Ziel der Sozialkunde ist es, Wissen zu vermitteln, Strukturen erkennbar zu machen und Probleme aufzuzeigen. Weiter... 

Rentenpolitik und demografischer Wandel

Alterssicherung und Bevölkerungsentwicklung: Sind die Renten noch zu finanzieren?

Höhere Lebenserwartung, weniger Kinder und die Zuwanderung - diese Faktoren beeinflussen auch die Alterssicherung. Aber nicht nur die demografischen Trends sind zu berücksichtigen. Entscheidend für die Finanzierbarkeit der Alterssicherung sind insbesondere die gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Zu einem grundlegenden Generationenkonflikt muss es deshalb nicht kommen. Weiter...