Pressekonferenz Wahl-O-Mat

Pressemitteilungen 2004

Pressetext (21.12.2004)

bpb-Studienreise zum Thema 40 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen Deutschland und Israel

Im Mai 2005 jährt sich die Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen der Bundesrepublik und Israel zum vierzigsten Mal. Bilanz und Ausblick eines Verhältnisses, das nach wie vor ein besonderes ist, stehen im Mittelpunkt dieser Reise. Weiter...

Pressetext (15.12.2004)

Muslimische Akademie in Deutschland hat ihre Arbeit aufgenommen

In Berlin hat die Muslimische Akademie in Deutschland ihre Arbeit aufgenommen. Zur Auftaktveranstaltung mit dem Titel "Muslime in Deutschland: Wege zur Beteiligung" kamen über 200 Teilnehmende aus Politik, Kirchen und muslimischen Dachverbänden sowie interessierte Einzelpersonen in die Werkstatt der Kulturen. Weiter...

Pressetext (02.12.2004)

Politikaward 2004 für fluter.de

fluter.de erhält den Politikaward, der jährlich für neue Konzepte der politschen Kommunikation vergeben wird. Besonders gelobt wurde die Vermittlung gesellschaftspolitischer Themen an Jugendliche und die Partizipationsmöglichkeiten der User. Weiter...

Pressetext (02.12.2004)

Flutlicht: Wer weiß?

Wer glaubt, wird selig. Oder etwa nicht? In der aktuellen Ausgabe von fluter.de erklärt der Religionswissenschaftler Prof. Udo Tworuschka das Bedürfnis der Menschen zu glauben. Weiter...

Pressetext (30.11.2004)

"Der Runde Tisch – Das Ende der Revolution?"

Vor genau 15 Jahren fand die erste Sitzung des "Zentralen Runden Tisches", zusammengestzt aus Vertretern der Opposition und der alten DDR-Regierung, statt. Zum Jubiläum wurde nun ein Podiumsgespräch mit Zeitzeugen und ehemaligen Teilnehmern des Gremiums in Berlin organisiert. Weiter...

Pressetext (09.11.2004)

Weiße oder Blinde Flecken?

Aus Anlass der Präsentation der Friedrich Christian Flick Sammlung im Hamburger Bahnhof, Museum für Gegenwart, Berlin, veranstalten die Generaldirektion der Staatlichen Museen zu Berlin und die Bundeszentrale für politische Bildung in Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildungsarbeit Berlin ein gemeinsames Begleitprogramm. Weiter...

Pressetext (08.11.2004)

www.chronik-der-mauer.de

"Chronik-der-Mauer.de" ist eine einzigartige, multimediale Website über die Geschichte der Mauer von ihrem Bau im Jahr 1961 bis zu ihrem Abbau nach 1989. Damit möchten die bpb, das DeutschlandRadio und das Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam/ZZF einen Beitrag leisten, der Legendenbildung vorzubeugen und die Geschichte der Teilung zu dokumentieren. Weiter...

Pressetext (03.11.2004)

Flutlicht: Umwelt

Atomkraft, Umweltverschmutzung, Lärmbelastung: fluter.de greift in seiner aktuellen Ausgabe das Thema "Umwelt" auf, die in Kooperation mit dem Jugendportal www.econautix.de der BUNDjugend entstanden ist. Weiter...

Pressetext (03.11.2004)

Der Fall der Mauer in Berlin – Voraussetzungen

Wie sehen politische Akteure, Zeitzeugen, Oppositionelle und SED-Reformer 15 Jahre nach dem Mauerfall die Ereignisse im Herbst 1989? Diese Frage steht im Zentrum des dreitägigen Expertensymposiums der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb. Weiter...

Pressetext (03.11.2004)

Sexuelle Demokratie – Staatsbürgerrechte für Schwule, Lesben, Transidente und Andere

Der Kongress "Sexuelle Demokratie" präsentiert wichtige Ideen und Strömungen. Auf der Agenda stehen unter anderem die gesellschaftliche Anerkennung von Transgender und Intersexualität, Lebensformen in der Spätmoderne und Schule als Lernort der Diversität. Weiter...

Pressetext (02.11.2004)

bpb kooperiert erstmals mit Filmfestival Max Ophüls Preis

Seit einigen Jahren sind Lehrerfortbildungen fester Bestandteil der filmpädagogischen Arbeit der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb. Zum ersten Mal arbeitet die bpb mit dem Filmfestival Max Ophüls Preis zusammen. Weiter...

Pressetext (29.10.04)

bpb präsentiert Black Media Congress in Berlin

Der Black Media Congress hat sich die Vernetzung und Stärkung der schwarzen Community zur Aufgabe gemacht. Die bpb reagiert mit diesem Projekt auf die immer noch weit verbreitete klischeehafte Wahrnehmung Afrikas, indem sie auf die Vielfalt des Kontinents aufmerksam macht. Weiter...

Pressetext (19.10.04)

Jugendmedien heute und morgen: Profis diskutieren Themen und Trends

Jugendliche – die unbekannten Leser, Zuhörer, Zuschauer und User von Medien? Wissen Medienmacherinnen und Medienmacher eigentlich genau, mit welchen Themen und Formaten sie ihre Zielgruppe erreichen? Diese und andere Fragen sollen auf der Jugendmedienkonferenz geklärt werden. Weiter...

Pressetext (18.10.04)

US-Präsidentschaftswahl: Informationsplattform der bpb jetzt online

Am 2. November wählt Amerika seinen Präsidenten: George Bush oder John Kerry? Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und das Zentrum für Medien und Interaktivität der Justus-Liebig-Universität Gießen präsentieren ein Online-Dossier zum Thema "Die USA wählen". Weiter...

Pressetext (15.10.2004)

"Abgestempelt" - Judenfeindliche Postkarten

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb zeigt ab 23. Oktober 2004 eine Wanderausstellung über antisemitische Postkarten in Zusammenarbeit mit dem Jüdischen Museum Frankfurt am Main und dem Museum für Post Kommunikation Frankfurt am Main. Weiter...

Pressetext (30.09.2004)

einheitspreis 2004

Die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger des Bürgerpreises zur deutschen Einheit werden am Samstag, den 2. Oktober 2004 geehrt. Zu den Laudatoren gehören u.a. Bundestagspräsident Wolfgang Thierse und der thüringische Ministerpräsident Dieter Althaus. Weiter...

Pressetext (22.09.2004)

Rückenschule für den Lokaljournalismus

bis Freitag diskutieren 40 Redakteurinnen und Redakteure in Augsburg zum Thema "Engagiert, couragiert, abserviert?" Strategien für mutigen Lokaljournalismus. Beim Modellseminar des Lokaljournalistenprogramms der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb suchen sie nach neuen Ansätzen, den "drögen Lokalteil" aufzufrischen. Weiter...

Pressetext (17.09.2004)

Europäische Konferenz "NECE - Networking European Citizenship Education"

2005 wird das "European Year of Citizenship through Education" sein. Politische Bildung und aktive Bürgerschaftsbildung werden somit auf europäischer Ebene zunehmend wichtiger. Die "NECE"-Konferenz in Santiago de Compostela, Spanien, ist ein Beitrag zu dieser Entwicklung. Weiter...

Pressetext (10.09.2004)

Terror in Russland

Das im Januar 2004 erschienene Heft "Russland" aus der Reihe "Informationen zur politischen Bildung", sowie dessen Beilage, "Kaukasus-Region", bieten einen Überblick über die Geschichte Kaukasiens und zeichnen seine aktuelle politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung nach. Weiter...

Presseeinladung (08.09.2004)

Einigkeit und Recht und Freiheit

Am 9. November 2004 jährt sich zum fünfzehnten Mal der Fall der Mauer. Die Rückbesinnung auf die historischen Ereignisse der Jahre 1989/90 ermöglicht immer wieder von neuem, Erfolge und Defizite kritisch zu prüfen. Weiter...

Pressetext (08.09.2004)

Zukunft der politischen Bildung in Deutschland

Mehr denn je ist die politische Bildung gefordert, auf die veränderten gesellschaftspolitischen Verhältnisse zu reagieren. Mit der Frage nach der Zukunftsfähigkeit der politischen Bildung beschäftigt sich die Veranstaltung "Abenteuer Bildung" in Paderborn. Weiter...

Pressetext (27.08.2004)

Datenreport 2004 bietet Fakten über Deutschland

Heiraten die Deutschen wieder? Oder ist der Trend zum Singledasein weiterhin ungebrochen? Wie viele Kinder bekommen die Deutschen und unter welchen Bedingungen wachsen sie auf? Antworten darauf bietet die soeben erschienene neueste Auflage des Datenreports. Weiter...

Pressetext (26.08.2004)

Mit Qualität in die Offensive

Qualitätsmanagement, Normen und Standards zur Qualitätssteigerung und -sicherung sind in vielen Branchen seit Jahren die Regel. Um diese Leitbilder geht es u.a. bei der europäischen Zeitungstagung "Drehscheibe Qualität". Weiter...

Pressetext (23.08.2004)

Standardquelle der Information: Datenreport 2004 vorgestellt

Ob Preisindex, Mieten oder die Kriminalitätsrate - im Datenreport 2004 sind wesentliche Zahlen und Fakten über Deutschland übersichtlich und verständlich dargestellt. Daran können die neuesten Entwicklungen der Wirtschaft, der Gesellschaft und des Staates nachvollzogen werden. Weiter...

Pressetext (23.07.2004)

Schließung der Landeszentrale für politische Bildung in Niedersachsen

Am 19. Juli haben sich die Leiterinnen und Leiter der Landeszentralen und der Bundeszentrale für politische Bildung zu einer außerordentlichen Sitzung getroffen. Anlass war der unerwartete Beschluss der niedersächsischen Landesregierung, die Landeszentrale für politische Bildung in Niedersachsen zum 31.12.2004 zu schließen. Weiter...

Pressetext (16.07.2004)

"Va bene" – Erwartungen weit übertroffen

Mehr als 3.000 Teilnehmende zählte die erfolgreiche Veranstaltung "Va bene", die sich mit der Politik und Kultur Italiens beschäftigte. Das öffentlich wirksame Format soll im kommenden Jahr wiederholt werden, kündigte bpb-Präsident Thomas Krüger an. Weiter...

Pressetext (13.07.04)

Essays zur Sicherheitsdebatte

Seit den Anschlägen vom 11. September 2001 in den USA bestimmt das Thema "Kampf gegen den Terrorismus" auch die deutsche Politik. Das gemeinsame Projekt von tagesschau.de und der bpb eröffnet neue Perspektiven in der Diskussion. Weiter...

Pressetext (07.07.2004)

Start der neuen Europa-Veranstaltungsreihe der Bundeszentrale für politische Bildung

Mit der dreitägigen öffentlichen Veranstaltungsreihe "Va bene – Europa verstehen: Italien" stellt die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb ein neues Veranstaltungsformat vor. Zum Auftakt beschäftigt sich die neue Europa-Reihe mit Italien. Weiter...

Pressetext (06.07.2004)

Rechtsextremer Propaganda an Schulen entgegentreten

Die rechtsextreme Szene möchte im Rahmen des "Projekts Schulhof" rund 250.000 CD-ROMs mit rassistischer Musik vor Schulen verteilen. "Dieser multimedialen Propaganda müsse gezielt durch Informations- und Bildungsangebote entgegen getreten werden", fordert bpb-Präsident Thomas Krüger. Weiter...

Pressetext (01.07.2004)

Muslimische Akademie in Deutschland gegründet

In Berlin wurde heute die am 30. Juni 2004 gegründete "Muslimische Akademie in Deutschland" vorgestellt. Die Institution will die gesellschaftliche und politische Partizipation von Muslimen fördern. Weiter...

Pressetext (01.07.2004)

Veranstaltungskalender für Politik und Bildung

Ab sofort führt der schnellste Weg zur politischen Bildung vor Ort über das Internet: Mit dem "Veranstaltungskalender für Politik und Bildung" auf www.bpb.de können sich Bürgerinnen und Bürger ab dem 1. Juli kostenlos über Bildungsangebote in ganz Deutschland informieren. Weiter...

Pressetext (30.06.2004)

Flutlicht: Migration

Welche Zustände herrschen in einem Flüchtlingslager? Wie lebt man in einem anderen Land? In der neuesten Ausgabe von fluter.de dreht sich alles um das Thema Migration. Weiter...

Pressetext (29.06.2004)

Noch bis zum 31. August für den einheitspreis bewerben!

Der Förderverein in Gründung Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen gehört zu den diesjährigen Bewerbern um den einheitspreis 2004. Vorgeschlagen wurde der Förderverein von Prof. Christoph Stölzl. Weiter...

Pressetext (29.06.2004)

Wahl-O-Mat im Saarland gestartet

Am 29. Juni um 14.00 Uhr ist im Landtag des Saarlandes der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl offiziell online gegangen. Interessierte können ab sofort zu 23 Thesen Stellung beziehen. Das "Wahl-O-Mat-Ergebnis" zeigt die jeweilige Nähe der eigenen Positionen zu den entsprechenden Äußerungen der Parteien auf. Weiter...

Pressetext (23.06.2004)

Va bene - Europa verstehen: Italien

Die gesellschafts- und medienpolitischen Entwicklungen der letzten zehn Jahre haben Italien wieder stärker ins Blickfeld gerückt. In ihrer Veranstaltungsreihe geht die bpb den derzeit dominanten politisch-kulturellen Strömungen in Italien nach. Weiter...

Bild

Pressetext (23.06.2004)

Noch bis zum 31. August für den einheitspreis bewerben!

Cottbus und Gelsenkirchen haben vieles gemeinsam. Sie waren traditionsreiche Standorte von Kohle und Energie, beide mussten in den vergangenen Jahren einen Strukturwandel hinnehmen. Zum Bürger-Talk "Zukunftsidyll geschrumpfte Stadt?" lädt die bpb ein. Weiter...

Pressetext (12.06.2004)

Mode Events aus dem Senegal

Oumou Sy gilt als die herausragendste Modeschöpferin Afrikas. Im Rahmen der Internationalen Sommerbühne Wolfsburg präsentiert sie am 12. Juni ihre neueste Kollektion afrikanischer Haute Couture. Weiter...

Pressetext (09.06.2004)

Wahl-O-Mat: 10 Millionen Page-Views

Vier Tage vor der Europawahl am 13. Juni haben sich mehr als 500.000 Nutzer der persönlichen Wahlhilfe aus dem Netz bedient. Erwartet werden bis zur Wahl noch rund 160.000 potenzielle Wähler auf www.wahl-o-mat.de. Weiter...

Pressetext (01.06.2004)

Flutlicht: Partizipation

Partizipation ist das Thema der Juni-Ausgabe von fluter.de, und das hat die Redaktion wörtlich genommen: Das bpb-Jugendmagazin ist diesmal von Jugendlichen selbst gemacht. Weiter...

Pressetext (23.05.2004)

Globale Politik nach dem Irak-Krieg

Um die Konsequenzen des Irak-Krieges für die arabische Region und für die Beziehungen zwischen den USA und Europa geht es bei dieser internationalen Tagung, zu der die bpb und das U.S. Generalkonsulat NRW/Amerika Haus Köln einladen. Weiter...

Pressetext (21.05.2004)

Wahl-O-Mat jetzt auch auf Türkisch

In Kooperation mit der Türkischen Gemeinde in Deutschland (TGD) hat die bpb eine türkischsprachige Version der elektronischen Wahlhilfe Wahl-O-Mat entwickelt. Damit möchte die bpb Barrieren abbauen und das Interesse von Migrantinnen und Migranten am politischen Geschehen im Vorfeld der Europawahl 2004 wecken. Weiter...

Pressetext (21.05.2004)

Von Nürnberg nach Den Haag – Völkerrecht und Internationale Strafgerichtsbarkeit

Verbrechen gegen die Menschlichkeit vor Gericht – Experten diskutieren die Bedeutung des Völkerstrafrechts. Im Mittelpunkt der Konferenz steht die Podiumsdiskussion "Zähmung der Politik durch internationales Recht?" am 3. Juni in der Universität Köln. Weiter...

Pressetext (18.05.2004)

Europawahl 2004: Kinospot zur Förderung der Wahlbeteiligung von Erst- und Zweitwählern

Die Wahlbeteiligung junger Menschen lag bei der vorangegangenen Europawahl 1999 in Deutschland nur bei rund 30 Prozent. Die bpb und das Europäische Parlament Informationsbüro für Deutschland (EP) bringen deshalb einen Spot in die deutschen Kinos. Weiter...

Pressetext (13.05.2004)

bpb macht fit für die Europawahl 2004

Zur Europawahl 2004 bietet die bpb ein breit angelegtes Spektrum: Von den Klassikern der bpb - Publikationen für Hintergrundwissen und zum Nachschlagen - bis hin zu Multimedia und interaktiven Internetangeboten. Auch das beliebte Internet-Tool Wahl-O-Mat ist mit von der Partie. Weiter...

Pressetext (13.05.2004)

eurowahlgang 2004

Wahlscouts, Infotouren und der Wahl-O-Mat: Die Dresdner eurowahlgang präsentiert ihre Kampagne gegen Wahlmüdigkeit bei Erstwählerinnen und Erstwählern. Junge Erwachsene sollen ermutigt werden, bei den Europawahlen ihre Stimme abzugeben. Weiter...

Pressetext (12.05.2004)

Kinoseminare zum Thema Partizipation

Filmgeschichten handeln oft von Menschen, die sich einmischen, die für Freiheit und Gerechtigkeit kämpfen, die sich nicht mit unertäglichen Zuständen abfinden. Die Semiare zu fünf ausgewählten Filmen sind Teil von "Projekt P – misch dich ein". Weiter...

Pressetext (12.05.2004)

Kinoseminare 2004

Filme prägen unser Bild von der sozialen und politischen Realität. Eine Aufgabe der politischen Bildung ist daher, Filmbilder und ihr Verhältnis zur Wirklichkeit zu hinterfragen. Die bpb führt ihre Kinoseminare 2004 mit einem Schwerpunkt in den neuen Bundesländern fort. Weiter...

Pressetext (10.05.2004)

Boris Carmi – Fotografien aus Israel

Carmi gilt als Pionier der israelischen Presse- und Dokumentationsfotografie. Seine Arbeiten sind nun erstmals als Einzelausstellung außerhalb von Israel zu sehen. Weiter...

Pressetext (07.05.2004)

europathemen.de bietet facts und chats

Noch fünf Wochen bis zur Europawahl: europathemen.de, die Internetplattform der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb zur Europawahl, bietet Informationen, Hintergründe und Chats zu den aktuellen Kontroversen an. Weiter...

Pressetext (05.05.2004)

Wahl-O-Mat zur Europawahl erfolgreich gestartet

Am 6. Mai holte sich der 60.000 User seine ganz persönliche Wahlhilfe aus dem Internet, indem er sich durch den Wahl-O-Mat klickte. Seit zehn Tagen ist die Europawahl-Version des erfolgreichen Internet-Tools der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb online. Weiter...

Pressetext (05.05.2004)

flutlicht: Europa

Europa wird größer und vielfältiger: Gleich zehn neue Länder sind am 1. Mai der Europäischen Union beigetreten. Grund genug für die Redaktion von fluter.de, das Thema von verschiedenen Seiten anzupacken. Weiter...

Pressetext (04.05.2004)

Sieger im Schülerwettbewerb der bpb ausgezeichnet

Vier Schulklassen sind im Rahmen des Wettbewerbes "ProjektWerkstatt2003" ausgezeichnet worden. Die Preisverleihung im Schloss Bellevue wurde von Schirmherr Bundespräsident Johannes Rau vorgenommen. Weiter...

Pressetext (05.05.2004)

Deutschland und Italien in Kunst,
Kultur und Politik

Vom 14. bis 16. Juli 2004 untersucht eine dreitägige Veranstaltungsreihe der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb mit dem Titel "Va bene – Europa verstehen: Italien" die politisch-kulturelle Entwicklung Italiens. Hier finden Sie die Pressemitteilung auch in italienischer Sprache. Weiter...

Communicato Stampa (05.05.2004)

Germania e Italia tra arte, cultura e politica

La Centrale federale per la formazione politica organizza la rassegna culturale "Va bene – Capire l'Europa: Italia". "Va bene – come te la passi, Italia?" è la domanda cui la bpb cercherà di dare una risposta con numerosi eventi e dibattiti culturali. Hier finden Sie die Pressemitteilung auch in deutscher Sprache. Weiter...

Bild_1

Pressetext (27.04.2004)

Wahl-O-Mat: Fit für die Europawahl 2004

Ab heute ist die Europawahl-Version des erfolgreichen bpb-Internet-Tools Wahl-O-Mat online. In Berlin präsentierten Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, und Nikolaus Brender, Chefredakteur des ZDF, den aktuellen Wahl-O-Mat der Öffentlichkeit. Weiter...

Pressetext (05.04.2004)

Neue Publikation der Bundeszentrale für politische Bildung

Die Niederlande – so nah und doch so fern: Ein zeitgemäßes Bild der heutigen Niederlande und ihrer historischen Entwicklung räumt mit überkommenen Klischees auf. Weiter...

Pressetext (05.04.2004)

Neue Publikation der Bundeszentrale für politische Bildung

Einen weltumspannenden Bogen schlägt der Autor bei seiner Darstellung der aktuellen Umweltsituation. Geleitet wird er von der Frage: Was ist von der ursprünglichen Ausstattung der Erde noch übriggeblieben? Weiter...

Pressetext (02.04.2004)

Wa(h)re Wirtschaft

Was treibt die Wirtschaft voran? Wie schaden ihr Gier und Korruption? Was ist überhaupt soziale Marktwirtschaft? Ab 1. April widmet sich fluter.de dem Thema "Wirtschaft". Weiter...

Pressetext (01.04.2004)

Afrika multimedial auf www.bpb.de

Auf der Website der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb wird Politik lebendig: In den neuen Video-Interviews zum Thema "Afrika – Gegenwart und Zukunft" kommen Menschen zu Wort, die sich mit Afrika auseinander setzen, Einsatz und Engagement für den Kontinent zeigen. Weiter...

Pressetext (22.03.2004)

Geheimhaltung und Transparenz

Nachrichtendienstliche Arbeit bedarf in demokratischen Staaten der parlamentarisch - öffentlichen Kontrolle. Auf dieser Tagung sollen Fragen der Notwendigkeit, der Reichweite, der Instrumentarien und der Wirksamkeit der Kontrolle von Nachrichtendiensten mit internationalen Experten erörtert und diskutiert werden. Am 27. März 2004 findet ein Pressegesprächstatt. Weiter...

Pressetext (19.03.2004)

Kreative Redaktionen gewinnen junge Leser

Der Reader zum 12. Forum Lokaljournalismus 2004 informiert über gelungene redaktionelle Konzepte für Kinder- und Jugendseiten, gibt einen Überblick über neue Erkenntnisse aus der Leserforschung und Werbewirtschaft. Außerdem enthält er eine vergleichende Recherche von Tageszeitungen aus Jugendsicht sowie eine Analyse ausgewählter Kinderseiten im Internet. Weiter...

Pressetext (16.03.2004)

Eurovisionen – vom kulturellen Netzwerk zur Politik

Am 29. und 30. April 2004 findet im Berliner Kronprinzenpalais die europäische Kulturkonferenz "Eurovisionen" statt. Vertreter bürgerschaftlicher Initiativen, kultureller Netzwerke und NGOs, aber auch Künstler und Kulturpolitiker aus alten und neuen EU-Ländern sowie dem Balkan diskutieren über die Zukunft Europas. Weiter...

Pressetext (09.03.2004)

Galerie Peter Herrmann

Im Rahmen des Afrika-Schwerpunktes "Fokus Afrika: Africome 2004-2006" der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb präsentiert die Galerie Peter Herrmann eine Wanderausstellung afrikanischer Künstlerinnen und Künstler durch mehrere deutsche Städte. Eine Auseinandersetzung mit eigenen Sichtweisen, gängigen Klischees und einer eurozentrischen Kunstauffassung. Weiter...

Pressetext (04.03.2004)

Europa im Lokalteil: Workshop für Journalistinnen und Journalisten in Straßburg

Das Jahr 2004 steht im Zeichen Europas. Vom 19. bis 21. April haben Lokalredakteurinnen und -redakteure von Tageszeitungen die Gelegenheit, direkt vor Ort in Straßburg zu recherchieren und Hintergrundgespräche mit Europa-Parlamentariern zu führen. Weiter...

Pressetext (01.03.2004)

Wo sind die Gedanken frei?

Die Gedanken sind frei – warum kann man in China, Russland, auf Kuba oder im Iran ihre Verbreitung kontrollieren und bestrafen? fluter.de widmet sich im März in Interviews und Reportagen der Zensur, ihrer Verpackung und Willkür – in Deutschland, Europa und weltweit. Weiter...

Pressetext (27.02.2004)

Neues Projektteam Lokaljournalisten berufen

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb hat ein neues "Projektteam Lokaljournalisten" berufen. Neun leitende Redakteurinnen und Redakteure werden in den kommenden vier Jahren das Journalistenprogramm der bpb beraten und unterstützen. Sie helfen dabei Modellseminaren, Workshops, Handbüchern und anderen Materialien zu entwickeln. Weiter...

Pressetext (26.02.2004)

Lokalfunker nehmen Europa-Parlamentarier ins Kreuzverhör

Am 5. März stehen die Europa-Abgeordneten Ruth Hieronymi (CDU), Dr. Sylvia-Yvonne Kaufmann (PDS) und Bernhard Rapkay (SPD) sowie die Europawahl-Kandidaten Frithjof Schmidt (GRÜNEN-Landesvorsitzender NRW) und Alexander Graf von Lambsdorff (FDP) im Dortmunder Rathaus Journalisten aus ganz Deutschland Rede und Antwort. Weiter...

Pressetext (24.02.2004)

Lust auf Europa

Die aktuelle Ausgabe des Pressedienstes DREHSCHEIBE plus Magazin Nr. 2 vom 20. Februar 2004 zeigt, welche Chancen sich den Lokalzeitungen im Superwahljahr bieten, und stellt Konzepte und Themenideen für eine gelungene Wahlberichterstattung vor. Weiter...

Pressetext (18.02.2004)

Musik in Diktaturen des 20. Jahrhunderts

Keine einseitige Darstellung der Funktion von Musik in autoritären Staatssystemen, sondern eine vergleichende Gegenüberstellung faschistischer und sozialistischer Diktaturen steht im Mittelpunkt des Symposiums. Der Einfluss der Politik von Hitler und Mussolini auf das kulturelle musikalische Umfeld werden ebenso thematisiert wie die Tragweite der Staatsführung Stalins. Weiter...

Pressetext (09.02.2004)

Weiterbildungsangebot für Hörfunkjournalisten

Das Journalistenprogramm der bpb hat seine Zielgruppe erweitert. Hierzu gehören jetzt auch Journalistinnen und Journalisten aus dem lokalen und regionalen Hörfunk. Zu diesem Zweck ist ein "Projektteam Hörfunk" berufen worden. Weiter...

Pressetext (03.02.2004)

Fokus Afrika: Africome 2004-2006

Bei der Auftaktveranstaltung zum dreijährigen Afrika-Schwerpunkt der bpb im Kronprinzenpalais in Berlin sprachen neben bpb-Präsident Thomas Krüger auch Richard von Weizsäcker und Literaturnobelpreisträger Wole Soyinka. "Africome 2004-2006" will mehr Toleranz und mehr Verständnis unter Deutschen und Afrikanern wecken. Weiter...

Pressetext (02.02.2004)

Träumt weiter!

"Fly Utopia!" ruft die transmediale 2004 und fluter.de baut mit am Workspace Utopia. fluter.de befragt Science-Fiction-Pioniere, buddhistische Mönche und Zukunftsforscher nach imaginären Orten und widmet sich utopistischen Denkern und Visionären. Wogegen würdest du die Realität eintauschen? Weiter...

Pressetext (26.01.2004)

Xavier Naidoo fordert mehr Platz für Jugendliche in Tageszeitungen

"Verschlafen die Medien die Themen der jungen Generation?" Xavier Naidoo setzte sich beim 12. Forum Lokaljournalismus in Leipzig engagiert für die Interessen junger Menschen ein. Weiter...

Pressetext (22.01.2004)

Wer informiert ist, kann sich einmischen

Journalisten haben keine Wahl – sie müssen lesen. Doch was ist mit Kindern und Jugendlichen? Beim Forum Lokaljournalismus in Leipzig forderte Dr. Bernd Hübinger von der Bundeszentrale für politische Bildung Journalisten, Chefredakteure und Verleger auf, gemeinsam Neues zu wagen. Weiter...

Pressetext (19.01.2004)

Freiheit im Netz

Trotz zunehmender staatlicher Kontrolle von Netzinhalten und starker wirtschaftlicher Interessen kann Freiheit im Netz immer noch möglich sein. In einem globalen Streifzug analysiert das Buch verschiedene Netzwerke, Institutionen und informelle Strukturen. Weiter...

Pressetext (19.01.2004)

Kinder zum Olymp

Wie können sich Jungen und Mädchen stärker für Kultur interessieren? Wie werden ihre Sinne für Musik, Malerei, Literatur und Neue Medien geweckt? Der Kongress "Kinder zum Olymp" bietet eine Reihe von Lösungsvorschlägen an. Weiter...

Pressetext (15.01.04)

Fachkonferenz Zukunftsverantwortung

Erstmalig treten Vertreter der Wirtschaft und der politischen Bildungsarbeit auf der Konferenz "Zukunftsverantwortung" in einen fachübergreifenden Dialog und streben eine Vernetzung an. Weiter...

Pressetext (12.01.2004)

Quotenbringer Politik: Ende der Funkstille

Das Radio ist die Nummer Eins bei Menschen unter 40 Jahren. Sie nutzen öfter dieses Medium als die Zeitung oder das Fernsehen. Doch bei der Politikvermittlung steht der Hörfunk hinten an. Weiter...

Pressetext (12.01.2004)

Musik trifft Politik

Vom 25. bis 29. Februar 2004 findet das bislang umfangreichste "Festival Musik und Politik" in Berlin statt. Präsentiert wird ein breites Spektrum vom Chanson bis zum klassischen Protestsong. Weiter...

Pressetext (08.01. 2004)

Völkermord in Deutsch-Südwestafrika?

Zum 100. Mal jährt sich im Januar 2004 der Beginn des Herero-Aufstandes in Namibia. Eine Lesung mit anschließender Podiumsdiskussion erinnert an dieses dunkle Kapitel der deutschen Geschichte. Weiter...

 
Coverbild bpb:magazin 1/2017bpb:magazin

bpb:magazin 1/2017

Die elfte Ausgabe des bpb:magazins ist drei Themen gewidmet, die 2017 besonders wichtig sind. Das 500. Reformationsjubiläum ist Anlass, die Rolle der Religion in der heutigen Gesellschaft zu betrachten. Interessant ist auch die Lage in Frankreich vor den Präsidentschaftswahlen und deren Rolle für die Zukunft Europas. Schließlich geht es um Kinder als Zielgruppe politischer Bildung. Wie gewohnt finden Sie auch die Übersicht aktueller Angebote und die Backlist der bpb im Heft. Weiter... 

Pressemitteilungen der bpb abonnieren

Hier können Sie sich für das Abonnement anmelden oder Ihre Daten ändern. Weiter... 

Pressekontakt

Tel +49 (0)228 99515-200
Fax +49 (0)228 99515-293
presse@bpb.de


Weiter... 

Teaserbild Wahl-O-Mat neutralPressebereich

Wahl-O-Mat

Sie benötigen ein Bild zur Illustration Ihres Presseartikels, wollen auf Ihrer Internetseite für den Wahl-O-Mat werben oder alle Pressemitteilungen zum Wahl-O-Mat nachlesen? Hier finden Sie Pressematerialien zum Wahl-O-Mat. Weiter...