bpb-Publikationen

Schriftenreihe

Die Schriftenreihe bietet ein breites Themenspektrum aus Zeitgeschichte, Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Umwelt, Bildung und Kultur. Die Reihe richtet sich insbesondere an Mittlerinnen und Mittler der politischen Bildung sowie an Interessierte in Wissenschaft, Studium und Schule. Sie setzt auf drei Ebenen an: der Vermittlung von Wissen, der Begleitung aktueller gesellschaftlicher Diskurse und der Befähigung zur Teilhabe an gesellschaftlichen und politischen Prozessen.

Coverbild Der taumelnde KontinentCoverbild Unternehmen OverlordCoverbild Kongo
Filtern nach:   
Coverbild Geschichte der WeltNeu: Coverbild Geschichte der Welt

Schriftenreihe (Bd. 1413)

Geschichte der Welt

Globalisierung ist eines der wirkmächtigsten Phänomene des 20. Jahrhunderts. Sie durchzieht weltweit und transnational Wirtschaft und Politik, Gesellschaft und Kultur. In dieser Globalgeschichte der Welt geht Akira Iriye den durch die Globalisierung geprägten Entwicklungen seit 1945 nach. Weiter...

7,00
Coverbild Transformationen in Osteuropa im 20. JahrhundertNeu: Coverbild Transformationen in Osteuropa im 20. Jahrhundert

Schriftenreihe (Bd. 1475)

Transformationen in Osteuropa im 20. Jahrhundert

Die Umbrüche in Osteuropa im 20. Jahrhundert waren groß: Der Staatssozialismus entstand und brach wieder zusammen. Die Demokratisierung muss sich gegen dieses Erbe – auch der einstigen sowjetischen Dominanz – behaupten. Das Buch beleuchtet diese doppelte Transformation in historischer und aktueller Perspektive. Weiter...

4,50
Coverbild Hate RadioNeu: Coverbild Hate Radio

Schriftenreihe (Bd. 1490)

Hate Radio

Der Radiosender RTLM spielte 1994 eine wesentliche Rolle beim Völkermord in Ruanda. Als Sprachrohr der Extremisten stachelte er mit Hasspropaganda zum Mord an. Milo Raus hochgelobtes Theaterstück rekonstruiert einen Tag im Studio von RTLM. Neben dem Text des Stückes enthält das Buch Materialien zur Rolle der Medien beim ruandischen Genozid. Weiter...

4,50
Coverbild Hitlers VolksstaatNeu: Coverbild Hitlers Volksstaat

Schriftenreihe (Bd. 1487)

Hitlers Volksstaat

Hitler sicherte sich die Zustimmung einer breiten Masse des Volkes nicht zuletzt durch opulente Versorgungsleistungen. Aus diesem Grund bezeichnet Götz Aly den Nationalsozialismus als "Gefälligkeitsdiktatur", von der Millionen Millionen Deutsche profitierten, während Hitler gleichzeitig einen Vernichtungskrieg in ganz Europa entfesselte. Weiter...

4,50
Coverbild Götter globalNeu: Coverbild Götter global

Schriftenreihe (Bd. 1485)

Götter global

Verträgt sich Religiöses mit Marktorientierung und Macht? Was passiert, wenn Religionen aggressiv um Anhänger werben? Friedrich Wilhelm Graf analysiert zahlreiche Beispiele solch beunruhigender Entwicklungen innerhalb von Religionen und Staaten und fragt nach ihren Folgen. Weiter...

4,50
Coverbild Artgerecht ist nur die FreiheitNeu: Coverbild Artgerecht ist nur die Freiheit

Schriftenreihe (Bd. 1472)

Artgerecht ist nur die Freiheit

Wie sieht ein guter Umgang des Menschen mit Tieren aus? Darf man sie in Massen halten, für Forschungszwecke nutzen, jagen oder bekämpfen? Auf welchen ethischen Grundlagen beruht eigentlich unser Umgang mit den Tieren, den uns anvertrauten und den "wilden"? Diesen Fragen geht das Buch nach. Weiter...

4,50
Coverbild Chronik Deutschland 1949 - 2014Neu: Coverbild Chronik Deutschland 1949 - 2014

Schriftenreihe (Bd. 1488)

Chronik Deutschland 1949 - 2014

Die Chronik Deutschland 1949 – 2014: ein faktenreiches Nachschlagewerk mit den bedeutendsten Ereignissen in Ost und West, Kurzbiografien der wichtigsten Amtsträgerinnen und Amtsträger, Kabinettslisten der Bundeskabinette und der Regierung der DDR sowie allen Wahlergebnissen auf Bundes- und Länderebene. Weiter...

Coverbild Heiliger Krieg - heiliger ProfitNeu: Coverbild Heiliger Krieg - heiliger Profit

Schriftenreihe (Bd. 1465)

Heiliger Krieg - heiliger Profit

In den letzten Jahren sind einige afrikanische Staaten mehr und mehr zur Bühne des internationalen Terrorismus geworden. Wie Marc Engelhardt zeigt, verbinden Gruppen wie al-Shabaab in Somalia oder Boko Haram in Nigeria mit ihren terroristischen Aktivitäten auch handfeste Profitinteressen. Die Gruppen, egal welcher religiösen oder politischen Ausrichtung, eint dabei mehr als sie unterscheidet. Weiter...

4,50
Coverbild HybrisNeu: Coverbild Hybris

Schriftenreihe (Bd. 1466)

Hybris

Höher, schneller, weiter: Nach diesem Motto sind wir Treibende wie Getriebene – in Schule und Beruf, beim Sport und in der Politik, bei Daten und Finanzen, in der Technik. Ist das der Weg, der auch in Zukunft eine lebenswerte Gesellschaft verspricht? Oder ist deren kultivierte Überforderung Ausdruck verlorener Bodenhaftung? Weiter...

4,50
Coverbild Freiheit gehört nicht nur den ReichenNeu: Coverbild Freiheit gehört nicht nur den Reichen

Schriftenreihe (Bd. 1442)

Freiheit gehört nicht nur den Reichen

Zuweilen wird Liberalismus als Alibi für schrankenlose Freiheit missverstanden: in der Wirtschaft, bei den Bürgerrechten, im Sozialstaat. Lisa Herzog plädiert in diesem Buch für ein Verständnis von Liberalismus, der die Freiheit erfolgsorientierter Ökonomie ebenso einschließt, wie er vor ihren Auswüchsen schützt. Weiter...

4,50
Coverbild APuZ-Edition: Umbruchzeiten.Neu: Coverbild APuZ-Edition: Umbruchzeiten.

Schriftenreihe (Bd. 1464)

APuZ-Edition: Umbruchzeiten

Die APuZ-Edition versammelt zwölf Texte, die zwischen 1987 und 1990 in der Zeitschrift "Aus Politik und Zeitgeschichte" erschienen sind und sich mit der Deutschlandpolitik der beiden deutschen Staaten, den Ost-West-Beziehungen, Einzelaspekten der DDR und dem Vereinigungsprozess auseinandersetzen. Weiter...

Coverbild Genossen, wir müssen alles wissen!Neu: Coverbild Genossen, wir müssen alles wissen!

Schriftenreihe (Bd. 1484)

Genossen, wir müssen alles wissen!

Das Regime strebte lückenlose Kontrolle und Überwachung der Bevölkerung an, und die zahlreichen Spitzel der Stasi lieferten jede Menge Daten ab. Für dieses Buch wurden etliche davon zusammengestellt. Sie spiegeln Banalitäten ebenso wie brutale Übergriffe bei tatsächlicher oder unterstellter Regimegegnerschaft. Weiter...

4,50
Coverbild BrasilienNeu: Coverbild Brasilien

Schriftenreihe (Bd. 1460)

Brasilien

Brasilien ist ein Land voller Gegensätze, nicht nur naturräumlich, sondern auch politisch, ethnisch und sozial. Diese fundierte Kulturgeschichte setzt bei den historischen Tatbeständen an und lenkt den Blick auf Prägungen und Strukturen, die aus der brasilianischen Geschichte bis in die Gegenwart fortwirken. Weiter...

4,50
Coverbild Wahlrecht und ParteiensystemNeu: Coverbild Wahlrecht und Parteiensystem

Schriftenreihe (Bd. 1470)

Wahlrecht und Parteiensystem

Wahlsysteme, Wahlrecht und Parteienlandschaft stehen, nicht nur in Deutschland oder Europa, in vielfältigen Zusammenhängen. Dieses zum Standardwerk gewordene Buch informiert in der nunmehr 5. Auflage über alles Wissenswerte rund um Wahlsysteme, Wahlrecht und Parteien innerhalb der modernen Staatenwelt. Weiter...

4,50
Coverbild Dessau 1945Neu: Coverbild Dessau 1945

Schriftenreihe (Bd. 1453)

Dessau 1945

Einem Brennglas gleich zeigt die Geschichte Dessaus im zwanzigsten Jahrhundert die zerstörerische Indienstnahme der Stadt, ihrer Kultur, ihres ökonomischen und räumlichen Potenzials durch die Nationalsozialisten. Fotos des befreiten Kriegsgefangenen und später weltberühmten Fotokünstlers Henri Cartier-Bresson illustrieren das Buch. Weiter...

7,00
Coverbild GULAG.Neu: Coverbild GULAG.

Schriftenreihe (Bd. 1459)

GULAG.

Der Band bietet den aktuellen Forschungsstand zum System der sowjetischen Straflager (GULAG) in den Bereichen: Historische Einordnung, Lokalstudien, Häftlingsgruppen, Einzelschicksale, andere Lagersysteme und "Nach dem Gulag". Eine Kooperation der Gedenkstätte Buchenwald mit der Gesellschaft "Memorial", Moskau. Weiter...

4,50
Coverbild Länderbericht JapanNeu: Coverbild Länderbericht Japan

Schriftenreihe (Bd. 1500)

Länderbericht Japan

Japan fasziniert durch seine Mischung aus Tradition und Fortschritt, aus Kultur und Technologie. Das Land wirkt vielen fremd, andererseits sind uns die Problemstellungen Japans zur allzu vertraut. Neben Einsichten in Wirtschaft, Geschichte und Politik sucht der neue Länderbericht auch den Zugang zu Kultur und Mentalität des Landes. Weiter...

4,50
Coverbild So leben wirNeu: Coverbild So leben wir

Schriftenreihe (Bd. 1491)

So leben wir

Vor 25 Jahren erlangte Deutschland seine staatliche Einheit wieder. Viele Menschen knüpften damals hohe Erwartungen an die Zukunft. Wie lebt es sich heute in Ostdeutschland? Sind die gesteckten Ziele erreicht worden? Das Buch bietet auf einer breiten, gut aufbereiteten Datenbasis Antworten. Weiter...

7,00
Coverbild Sozioökonomische BildungNeu: Coverbild Sozioökonomische Bildung

Schriftenreihe (Bd. 1436)

Sozioökonomische Bildung

Was ist Sozioökonomie? Wozu sozioökonomische Bildung? Die vorliegende Aufsatzsammlung widmet sich diesen Fragen und regt an, eine derzeit vorwiegend neoklassisch geprägte ökonomische Bildung zu reflektieren und zu hinterfragen. Weiter...

4,50
Coverbild Zelle Nr. 18Neu: Coverbild Zelle Nr. 18

Schriftenreihe (Bd. 1428)

Zelle Nr. 18

Gefängnis Berlin-Moabit, Zelle Nr. 18: Hier saßen 1943/44 drei junge Polinnen unter dem Vorwurf des Hochverrats gegen das NS-Regime ein. Eine ihrer Wärterinnen und deren Tochter versuchten, den jungen Frauen zur Seite zu stehen. Das Buch rekonstruiert ein Zeugnis von Menschlichkeit in der Nazi-Diktatur. Weiter...

4,50
Coverbild Edward SnowdenNeu: Coverbild Edward Snowden

Schriftenreihe (Bd. 1439)

Edward Snowden

Edward Snowdens Enthüllungen über die massenhafte Ausspähung der Bürger durch die NSA lösten in Europa und den USA eine heftige Debatte über die Aktivitäten der Geheimdienste aus. Luke Harding zeichnet die "Affäre Snowden" nach: von seinen ersten anonymen E-Mails bis zu den weitreichenden Konsequenzen, die der Whistleblower mit der Weitergabe seines Wissens auslöste. Weiter...

4,50
Coverbild Kleine Hände im Großen KriegNeu: Coverbild Kleine Hände im Großen Krieg

Schriftenreihe (Bd. 1427)

Kleine Hände im Großen Krieg

Es wird oft ausgeblendet, wie sehr gerade junge Menschen unter Kriegen zu leiden haben: Der Erste Weltkrieg brach bei den meisten von ihnen in eine mehr oder weniger heile Welt. Bei anderen verschärfte er Elend und Gefahr. Das Buch berichtet anhand von Selbstzeugnissen über Kriegserfahrungen von Kindern in vielen Teilen der Erde. Weiter...

4,50
Coverbild Irrtümer über die deutsche EinheitNeu: Coverbild Irrtümer über die deutsche Einheit

Schriftenreihe (Bd. 1451)

Irrtümer über die deutsche Einheit

Ist die am 3. Oktober 1990 vollzogene deutsche Einheit eine Erfolgsgeschichte? Immer noch wird diese Frage kontrovers diskutiert. Richard Schröder beleuchtet die Fakten und hinterfragt die langlebigen oder neu entstandenen Mythen von "Irrtümern", Versäumnissen oder Fehlentwicklungen sozialer oder ökonomischer Art. Weiter...

4,50
Coverbild Bad PharmaNeu: Coverbild Bad Pharma

Schriftenreihe (Bd. 1444)

Bad Pharma

Wie wirkt unsere Medizin? Und wo? Große Summen fließen in die Entwicklung und Erprobung von Pharmaprodukten – aber wer kontrolliert eigentlich das heikle Zusammenspiel von Nutzen, Kosten und Interessen? Ben Goldacre plädiert für Transparenz, Redlichkeit und gemeinsame Verantwortung aller Beteiligten. Weiter...

4,50
Coverbild Die Vereinten NationenNeu: Coverbild Die Vereinten Nationen

Schriftenreihe (Bd. 1446)

Die Vereinten Nationen

Sicherung des Friedens, Wahrung der Menschenrechte, Schutz der Umwelt: Nur drei unter den vielen Aufgaben, die die Vereinten Nationen wahrnehmen. Macht und Ohnmacht dieser Weltorganisation liegen oft nah beieinander. Das Buch erschließt die Arbeitsweise, die Leistungen und die anstehenden Probleme der UN. Weiter...

4,50
Coverbild Das politische BerlinNeu: Coverbild Das politische Berlin

Schriftenreihe (Bd. 1452)

Das politische Berlin

Die spannende Vergangenheit Berlins spiegelt sich im Stadtbild: Jede Epoche, besonders aber die jahrzehntelange Teilung hat ihre Spuren hinterlassen. Das Buch begleitet seine Nutzerinnen und Nutzer zu den historischen wie zu den modernen Bauten und Orten der deutschen Hauptstadt und erklärt ihre Geschichte. Weiter...

4,50
Coverbild Wen kümmern die Alten?Neu: Coverbild Wen kümmern die Alten?

Schriftenreihe (Bd. 1440)

Wen kümmern die Alten?

Alle werden älter – viele sind es bereits. Wie geht unsere Gesellschaft mit alten, pflegebedürftigen Menschen um? Wie steht es um die Pflegenden, und welche Formen der Betreuung sind menschenwürdig? Diesen und vielen weiteren Fragen geht Thomas Klie in diesem Buch nach. Weiter...

4,50
APuZ-Edition: 100 Jahre Beginn des Ersten WeltkriegsNeu: APuZ-Edition: 100 Jahre Beginn des Ersten Weltkriegs

Schriftenreihe (Bd. 1351)

APuZ-Edition: 100 Jahre Beginn des Ersten Weltkriegs

Vor hundert Jahren, am 28. Juli 1914, begann der Erste Weltkrieg. Die Edition versammelt 22 Texte zum Ersten Weltkrieg und zur unmittelbaren Vorkriegszeit, die 2013 und 2014 in "Aus Politik und Zeitgeschichte" erschienen oder im Deutschlandfunk in der Reihe "Wegmarken" als Radioessays gesendet worden sind. Mit Beiträgen von Aleida Assmann, Christopher Clark, Gerd Krumeich, Annika Mombauer u.a.m. Weiter...

Coverbild Selbst denkenNeu: Coverbild Selbst denken

Schriftenreihe (Bd. 1401)

Selbst denken

Denken können wir selbst. Aber tun wir es auch in ausreichendem Umfang? Wie steht es mit unserer Haltung zum Ressourcenverbrauch, zum Wachstumsparadigma, zum Statusdenken – und den Auswirkungen, die diese etwas ausgetretenen Pfade für unsere Zukunft haben. In diesem Sinne will Harald Welzer zum Neu-Denken anregen. Weiter...

4,50
Coverbild SaharaNeu: Coverbild Sahara

Schriftenreihe (Bd. 1364)

Sahara

Seit alters her querten Karawanen die Sahara und verbanden so die Mittelmeerküsten mit der Subsahara-Region. Menschen tauschten Waren und Ideen. Ralph A. Austen schreibt über die spannende Geschichte dieses Raums, die Rolle des Islam und der arabischen Sprache für Recht und Handel, Kultur und Religion. Weiter...

4,50
Coverbild Nacht über EuropaNeu: Coverbild Nacht über Europa

Schriftenreihe (Bd. 1424)

Nacht über Europa

Der Erste Weltkrieg mit seinen ungezählten Toten brachte furchtbares Leid über die beteiligten Nationen. Ernst Piper zeigt in diesem Buch, wie der Krieg zugleich die europäische Kultur, Wissenschaft, Kunst und Ideengeschichte ins Mark traf und die transnationalen Beziehungen vergiftete. Weiter...

7,00
Coverbild Bonn – Orte der DemokratieNeu: Coverbild Bonn – Orte der Demokratie

Schriftenreihe (Bd. 1344)

Bonn – Orte der Demokratie

Von 1949 bis 1999 war Bonn Bundeshauptstadt und Regierungssitz. Bis heute sind viele Spuren dieser Ära im Stadtbild erhalten: Orte, Institutionen und markante Gebäude. Dieser historische Stadtführer zeigt, wo sie liegen und erklärt ihre Geschichte. Weiter...

4,50
Coverbild Die JulikriseNeu: Coverbild Die Julikrise

Schriftenreihe (Bd. 1425)

Die Julikrise

Die Krise im Juli 1914 mündete in den Ersten Weltkrieg: Annika Mombauer konzentriert ihren Blick in diesem Buch auf die kurzen Wochen zwischen dem Attentat in Sarajewo am 28. Juni und der Kriegserklärung Großbritanniens an das Deutsche Reich am 4. August 1914. Weiter...

4,50
Coverbild Der alte König in seinem ExilNeu: Coverbild Der alte König in seinem Exil

Schriftenreihe (Bd. 1450)

Der alte König in seinem Exil

Demenz bedeutet den schleichenden Verlust der Selbstständigkeit eines Menschen. Für ihn und die ihn Begleitenden ist das ein anstrengender Weg. Arno Geiger ist ihn mit seinem Vater gegangen. Sein Buch ist eine überaus warmherzige Auseinandersetzung mit der neuen Lebenswirklichkeit. Weiter...

4,50
Coverbild Der große PlanNeu: Coverbild Der große Plan

Schriftenreihe (Bd. 1380)

Der große Plan

Am 7. Oktober 1949 wurde die DDR gegründet, in Konkurrenz zu dem ungeliebten westdeutschen Staat, der politisch wie ökonomisch einen gänzlich anderen Weg eingeschlagen hatte. Lebendig und kenntnisreich zeichnet Stefan Wolle die Geschichte der DDR von ihrer Gründung bis zum Bau der Mauer nach. Weiter...

4,50
Coverbild Kein Platz an der SonneNeu: Coverbild Kein Platz an der Sonne

Schriftenreihe (Bd. 1405)

Kein Platz an der Sonne

Man muss nicht lange nachdenken, um auf Begriffe, Orte, Institutionen oder Personen zu stoßen, deren Rolle und Bedeutung heute kritisch hinterfragt werden sollte. Wie gehen wir mit dem Erbe, auch dem mentalen,der Kolonialgeschichte Deutschlands um? Das Buch regt zu einer Auseinandersetzung mit dieser Frage an. Weiter...

4,50
Coverbild KinderglückNeu: Coverbild Kinderglück

Schriftenreihe (Bd. 1448)

Kinderglück

Das Bild von Familien mit vielen Kindern ist stark von Klischees geprägt. Zwar häufen sich tatsächlich höhere Kinderzahlen in bestimmten Milieus, doch ist die Wirklichkeit bunter als die Statistik. In diesem Band sind elf Porträts versammelt von Familien, die unterschiedlicher nicht sein könnten – gemeinsam ist ihnen nur, dass sie vier oder mehr Kinder haben. Weiter...

4,50
Coverbild Handbuch politische Bildung

Schriftenreihe (Bd. 1420)

Handbuch politische Bildung

Was sollen Staatsbürgerinnen und Staatsbürger in einer funktionierenden Demokratie wissen? Wie und warum sollten sie partizipieren? Wie kann man die Fähigkeit und Bereitschaft zur Mitwirkung stärken, ohne zu überrumpeln oder zu manipulieren? Was kann, was muss politische Bildung leisten? All diesen Fragen geht das Buch nach. Weiter...

4,50
Coverbild Tagebuch 14 / 18Neu: Coverbild Tagebuch 14 / 18

Schriftenreihe (Bd. 1435)

Tagebuch 14 / 18

Der Erste Weltkrieg Krieg in vier Geschichten aus der Sicht junger Leute: Das Buch erzählt als Graphic Novel von der Kriegsbegeisterung und der Ernüchterung, der Realität auf den Schlachtfeldern, den Verwundeten, dem Hunger. Es beruht auf authentischen Berichten und erscheint als deutsch-französisches Gemeinschaftsprojekt. Weiter...

7,00
SR 1454: SalafismusNeu: SR 1454: Salafismus

Schriftenreihe (Bd. 1454)

Salafismus

Salafismus – ein schillernder Begriff, mit dem vielfach eine extreme Auslegung des Islam verbunden wird. Dieses Buch beleuchtet das Phänomen Salafismus in großer thematischer Breite und fragt nach den Konsequenzen, die das Phänomen Salafismus im 21. Jahrhundert für Politik und Gesellschaft hat. Weiter...

4,50

Afrika

Bildung/Politische Bildung

China/Fernost

DDR

Demografischer Wandel

Demokratie

Deutsche Geschichte

Deutsche Nachkriegszeit

Erinnerung/Aufarbeitung

Europäische Geschichte

Europäische Länderkunden

Europapolitik

Extremismus/Gewalt

Flucht und Vertreibung

Frauen

Gesellschaft

Globalisierung

Migration/Integration

Internationale Geschichte

Internationale Politik und Wirtschaft

Klima/Ressourcen/Umwelt

Kultur

Lateinamerika

Medien

Militär

Mittlerer Osten

Naher Osten

Nationalsozialismus

Osteuropa/Sowjetunion

Partizipation

Politik/Politische Grundfragen

Recht und Gesetz

Religion/Ethik

Sozialstaat

USA

Wirtschaft

 

Shop durchsuchen

APuZ-SymbolbildAPuZ

Aus Politik und Zeitgeschichte

Hier finden Sie die Ausgaben der Beilage "Aus Politik und Zeitgeschichte" im Volltext! Weiter... 

IzpB-Symbolbild

IZPB

Hier finden Sie die Ausgaben der Informationen zur politischen Bildung im Volltext! Weiter... 

Frauenfußball weltweit.Shop

Themenblätter im Unterricht

Die "Themenblätter im Unterricht" bieten einen Klassensatz mit 31 oder 32 Arbeitsblättern zu aktuellen Themen aus Politik und Gesellschaft. Weiter... 

Cover bpb:magazin 1/2013

bpb:magazin 1/2013

Alter(n) ist eines der Themen der neuen Ausgabe des bpb:magazins. Außerdem im Heft: Berichte, Interviews und Hintergrundinformationen zu den kommenden Bundestagswahlen, der Debatte um das Internet und das 50-jährige Jubiläum der bpb-Studienreisen nach Israel. Und wie immer: ein Überblick über bevorstehende Veranstaltungen, eine umfangreiche Backlist mit lieferbaren Publikationen und eine Auswahl unserer Multimedia-Angebote. Weiter... 

Blick auf die Erde aus dem All.

Länderberichte der bpb

Die Länderberichte der bpb-Schriftenreihe bieten umfassende Informationen über bislang elf Länder aus Europa und der Welt. Weiter...