bpb-Publikationen

Schriftenreihe

Die Schriftenreihe bietet ein breites Themenspektrum aus Zeitgeschichte, Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Umwelt, Bildung und Kultur. Die Reihe richtet sich insbesondere an Mittlerinnen und Mittler der politischen Bildung sowie an Interessierte in Wissenschaft, Studium und Schule. Sie setzt auf drei Ebenen an: der Vermittlung von Wissen, der Begleitung aktueller gesellschaftlicher Diskurse und der Befähigung zur Teilhabe an gesellschaftlichen und politischen Prozessen.

Coverbild Der taumelnde KontinentCoverbild Unternehmen Overlord
Filtern nach:   
Coverbild AuschwitzNeu: Coverbild Auschwitz

Schriftenreihe (Bd. 1520)

Auschwitz

Es gibt kaum noch Menschen, die aus eigenem Erleben über die Gräuel von Auschwitz berichten können. Dieses 1962 erstmals konzipierte, mehrfach nachgedruckte und nun erneut aufgelegte Buch enthält eine Vielzahl von Texten solcher Zeitzeugen, von denen einige zuvor nie ins Deutsche übersetzt wurden. Weiter...

4,50
Coverbild Auschwitz heuteNeu: Coverbild Auschwitz heute

Schriftenreihe (Bd. 1537)

Auschwitz heute

Auschwitz – Ort und Symbol der Vernichtungsmaschinerie des nationalsozialistischen Deutschland. Wenn wir den Begriff hören, löst dies zwangsläufig Bilder in unseren Köpfen aus, die uns auf schreckliche Weise vertraut sind. Dieser Bildband möchte dazu anregen, genauer hinzusehen, sich einen eigenen Zugang zum Thema zu verschaffen. Weiter...

7,00
Coverbild Die Stalingrad-ProtokolleNeu: Coverbild Die Stalingrad-Protokolle

Schriftenreihe (Bd. 1493)

Die Stalingrad-Protokolle

Wie erlebten russische Zivilisten und Soldaten die Schlacht um Stalingrad 1942/43? Jochen von Hellbecks Buch legt Augenzeugenberichte vor, die noch während der Kampfhandlungen entstanden. Sie erlauben einen authentischen und unmittelbaren Blick auf eine der entscheidenden Schlachten des Zweiten Weltkriegs. Weiter...

4,50
Coverbild Versailles und die FolgenNeu: Coverbild Versailles und die Folgen

Schriftenreihe (Bd. 1540)

Versailles und die Folgen

Der Versailler Vertrag: Er lud dem Deutschen Reich die Schuld am Ersten Weltkrieg sowie immense Reparationslasten auf und schloss es von den politischen Verhandlungen der Siegermächte über die Zukunft Europas weithin aus. Das Buch fragt nach Wegen und Zielen deutscher Außenpolitik im Schatten dieses Vertrags. Weiter...

4,50
Coverbild Islamischer StaatNeu: Coverbild Islamischer Staat

Schriftenreihe (Bd. 1546)

Islamischer Staat

Wie ist der "Islamische Staat" entstanden, der jetzt große Teile Syriens und des Irak terrorisiert und dessen Aufruf zum Kampf auch Jihadisten aus Deutschland folgen? Fundiert und präzise beschreibt Behnam T. Said Vorgehen und Vernetzung der Terrorgruppe. Weiter...

4,50
Coverbild Wir standen nicht abseitsNeu: Coverbild Wir standen nicht abseits

Schriftenreihe (Bd. 1473)

Wir standen nicht abseits

Frauen im Widerstand gegen Hitler? Vielen Menschen ist die Studentin Sophie Scholl ein Begriff, aber Cato Bontjes van Beek, Annedore Rosenthal, Rosemarie Pallat oder Antje Havemann sind weithin unbekannt. Das Buch stellt sie und andere mutige Frauen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus vor. Weiter...

4,50
Coverbild Handwörterbuch zur Gesellschaft DeutschlandsNeu: Coverbild Handwörterbuch zur Gesellschaft Deutschlands

Schriftenreihe (Bd. 1441)

Handwörterbuch zur Gesellschaft Deutschlands

Die deutsche Gesellschaft ist dynamisch. In über 70 Beiträgen gehen die Autorinnen und Autoren dieses Buches den Entwicklungen nach, z. B. bei Arbeitsmarkt und Armut, Bildung und Demografie, Familie und Gerechtigkeit, Gesundheit, Migration und Umwelt, vieles davon mit europäischer und globaler Perspektive. Weiter...

7,00
Coverbild Aus den Ruinen des EmpiresNeu: Coverbild Aus den Ruinen des Empires

Schriftenreihe (Bd. 1456)

Aus den Ruinen des Empires

Pankaj Mishra beschreibt die Denkgeschichte des antikolonialen Widerstands in Asien und der arabischen Welt und verwebt diese mit den Biografien dreier Intellektueller. Exemplarisch zeichnet er so das erwachende Selbstvertrauen in den kolonialisierten Ländern nach und liefert so auch ein Schlüssel zum Verständnis heutiger weltpolitischer Vorgänge. Weiter...

4,50
Coverbild „Unsere Opfer zählen nicht“Neu: Coverbild „Unsere Opfer zählen nicht“

Schriftenreihe (Bd. 1492)

"Unsere Opfer zählen nicht"

Der Zweite Weltkrieg als globaler Krieg: Gewaltsame Übergriffe auf afrikanische und asiatische Staaten, aber auch die Indienstnahme von Kolonialsoldaten trugen Leid und Zerstörung, Missbrauch und Zwangsarbeit in viele Teile der Erde. Das Buch berichtet davon und gibt den Opfern eine Stimme. Weiter...

7,00
Länderbericht ChinaNeu: Länderbericht China

Schriftenreihe (Bd. 1501)

Länderbericht China

Die Volksrepublik China ist zur Weltmacht aufgestiegen. Kenntnisse der geschichtlichen, politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Grundlagen des Landes werden immer wichtiger. Dazu will der überarbeitete, durch Bild- und Grafikmaterial sowie um Chronologie und Personenverzeichnis erweiterte Länderbericht beitragen. Weiter...

4,50
Coverbild Nach dem Ersten WeltkriegNeu: Coverbild Nach dem Ersten Weltkrieg

Schriftenreihe (Bd. 1471)

Nach dem Ersten Weltkrieg

Die Zeit nach dem Ersten Weltkrieg war die Geburtsstunde der modernen Demokratien. Aber während in Deutschland die Weimarer Republik scheiterte, konnte die Demokratie in anderen Ländern auch in wirtschaftlichen Krisenzeiten bewahrt und gefestigt werden. Tim B. Müller erörtert in seinem Essay, was diese Demokratien überlebensfähig machte. Weiter...

4,50
Coverbild Imperiale Gewalt und mobilisierte NationNeu: Coverbild Imperiale Gewalt und mobilisierte Nation

Schriftenreihe (Bd. 1489)

Imperiale Gewalt und mobilisierte Nation

In den Jahren zwischen 1914 und 1945 war Europa von einem Spannungsverhältnis zwischen imperialem Machtstreben und nationaler Mobilisierung gekennzeichnet. Ausgehend von dieser These analysiert Lutz Raphael die Vorgänge in Europa im Zeitalter der Weltkriege, an dessen Ende der Kontinent in Trümmern lag. Weiter...

4,50
Covervild Deutschland – RusslandNeu: Covervild Deutschland – Russland

Schriftenreihe (Bd. 1462)

Deutschland – Russland

Deutschland und Russland waren im Verlauf dieses Jahrhunderts strategische Partner und Freunde, aber auch Gegner und erbitterte Feinde. Dieses reich und farbig illustrierte deutsch-russische Geschichtsbuch zeichnet die vielfältigen historischen, politischen und kulturellen Entwicklungslinien nach. Weiter...

7,00
Coverbild Monitor - Politische Bildung in beruflichen SchulenNeu: Coverbild Monitor - Politische Bildung in beruflichen Schulen

Schriftenreihe (Bd. 1457)

Monitor politische Bildung an beruflichen Schulen

Berufsschülerinnen und -schüler sind eine große Gruppe unter den jungen Leuten. Viele sind volljährig, wählen und zahlen Steuern. Dennoch wird ihrer politischen Bildung vergleichsweise wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Dieses Buch bietet eine Bestandsaufnahme und fragt nach zukunftsfähigen Konzepten. Weiter...

4,50
Coverbild Die neuen Frauen – Revolution im KaiserreichNeu: Coverbild Die neuen Frauen – Revolution im Kaiserreich

Schriftenreihe (Bd. 1431)

Die neuen Frauen – Revolution im Kaiserreich

In der Zeit des deutschen Kaiserreichs gewinnen Frauen an gesellschaftlichem Einfluss. Und das, obwohl eine von Männern dominierte Gesellschaft am überkommenen Frauenbild festhalten wollte. Barbara Beuys stellt Protagonistinnen der Frauenbewegung im frühen 20. Jahrhundert und ihren Einsatz für Emanzipation und Teilhabe vor. Weiter...

4,50
Coverbild Weltgeschichte des demokratischen ZeitaltersNeu: Coverbild Weltgeschichte des demokratischen Zeitalters

Schriftenreihe (Bd. 1478)

Weltgeschichte des demokratischen Zeitalters

Wie entstanden demokratische Strukturen und Systeme? Welche Bewegungen und geschichtlichen Ereignisse förderten die Demokratie, welche hemmten sie? Anschaulich und in zeitlicher und räumlicher Differenzierung zeichnet Stefan Bajohr die Entstehungsgeschichte der modernen Demokratie nach. Weiter...

7,00
Coverbild Berlin I BerlinNeu: Coverbild Berlin I Berlin

Schriftenreihe (Bd. 1499)

Berlin I Berlin

Von 1961 bis 1989 war Berlin geteilt – aber Künstler auf beiden Seiten der Mauer fanden sich nicht damit ab. Dieses Buch präsentiert eine Kulturgeschichte der geteilten Stadt in Einzelerzählungen und stellt grenz- und mauerübergreifende Initiativen auf den Gebieten Literatur, Theater, Musik und Tanz vor. Weiter...

4,50
Coverbild RedefeiheitNeu: Coverbild Redefeiheit

Schriftenreihe (Bd. 1504)

Redefreiheit

Die Leipziger Montagsdemonstrationen mündeten seit Anfang Oktober 1989 in öffentliche Debatten und verbale Konfrontationen zwischen Bürgern und der Staatsmacht. Das Buch enthält eine Fülle verschriftlichter Tondokumente. Sie spiegeln Angst und Aufbruchstimmung in den Wochen bis zum Untergang der DDR. Weiter...

4,50
Coverbild Entspannung in EuropaNeu: Coverbild Entspannung in Europa

Schriftenreihe (Bd. 1461)

Entspannung in Europa

Mitte der 1960er Jahre trat der Ost-West-Konflikt in eine neue Phase ein. Auf harte Konfrontation folgte, wesentlich beeinflusst von der Ostpolitik Willy Brandts, eine Ära der Entspannung und eine langsame, aber stetige Entkrampfung des deutsch-deutschen Verhältnisses, auch wenn auf beiden Seiten Vorbehalte bestehen blieben. Weiter...

4,50
Coverbild Unsere Wunden kann die Zeit nicht heilenNeu: Coverbild Unsere Wunden kann die Zeit nicht heilen

Schriftenreihe (Bd. 1515)

Unsere Wunden kann die Zeit nicht heilen

Die Mordserie des NSU offenbarte eine neue Dimension des Rechtsterrorismus in Deutschland. Bis zum Auffliegen der Terrorzelle 2011 mussten die Familien der Mordopfer mit anhaltenden Verdächtigungen leben. In diesem Buch kommen die Hinterbliebenen selbst zu Wort. Weiter...

4,50
Coverbild Maos Großer HungerNeu: Coverbild Maos Großer Hunger

Schriftenreihe (Bd. 1434)

Maos Großer Hunger

Der von Mao Zedong initiierte "Große Sprung nach vorne" sollte China zu den großen Industrienationen aufschließen lassen, stürzte das Land aber in eine Zeit des Schreckens. Im Zuge der fatalen Kampagne, die mit Hilfe systematischen Terrors gegen die Bevölkerung vorangetrieben wurde und zu einer beispiellosen Hungersnot führte, verloren mindestens 45 Millionen Menschen ihr Leben. Weiter...

4,50
Coverbild Die ReformationNeu: Coverbild Die Reformation

Schriftenreihe (Bd. 1394)

Die Reformation

Wie kam es zur Spaltung in ein katholisches und ein evangelisches christliches Bekenntnis? Welche Folgen, teils bis heute, hatten die religiösen Spannungen und Zerwürfnisse, die unter dem Begriff Reformationszeit zusammengefasst werden? Das Buch bietet Erklärungen und Einsichten. Weiter...

4,50
Coverbild Geschichte der WeltNeu: Coverbild Geschichte der Welt

Schriftenreihe (Bd. 1413)

Geschichte der Welt

Globalisierung ist eines der wirkmächtigsten Phänomene des 20. Jahrhunderts. Sie durchzieht weltweit und transnational Wirtschaft und Politik, Gesellschaft und Kultur. In dieser Globalgeschichte der Welt geht Akira Iriye den durch die Globalisierung geprägten Entwicklungen seit 1945 nach. Weiter...

7,00
Coverbild Transformationen in Osteuropa im 20. JahrhundertNeu: Coverbild Transformationen in Osteuropa im 20. Jahrhundert

Schriftenreihe (Bd. 1475)

Transformationen in Osteuropa im 20. Jahrhundert

Die Umbrüche in Osteuropa im 20. Jahrhundert waren groß: Der Staatssozialismus entstand und brach wieder zusammen. Die Demokratisierung muss sich gegen dieses Erbe – auch der einstigen sowjetischen Dominanz – behaupten. Das Buch beleuchtet diese doppelte Transformation in historischer und aktueller Perspektive. Weiter...

4,50
Coverbild Hate RadioNeu: Coverbild Hate Radio

Schriftenreihe (Bd. 1490)

Hate Radio

Der Radiosender RTLM spielte 1994 eine wesentliche Rolle beim Völkermord in Ruanda. Als Sprachrohr der Extremisten stachelte er mit Hasspropaganda zum Mord an. Milo Raus hochgelobtes Theaterstück rekonstruiert einen Tag im Studio von RTLM. Neben dem Text des Stückes enthält das Buch Materialien zur Rolle der Medien beim ruandischen Genozid. Weiter...

4,50
Coverbild Hitlers VolksstaatNeu: Coverbild Hitlers Volksstaat

Schriftenreihe (Bd. 1487)

Hitlers Volksstaat

Hitler sicherte sich die Zustimmung einer breiten Masse des Volkes nicht zuletzt durch opulente Versorgungsleistungen. Aus diesem Grund bezeichnet Götz Aly den Nationalsozialismus als "Gefälligkeitsdiktatur", von der Millionen Millionen Deutsche profitierten, während Hitler gleichzeitig einen Vernichtungskrieg in ganz Europa entfesselte. Weiter...

4,50
Coverbild Götter globalNeu: Coverbild Götter global

Schriftenreihe (Bd. 1485)

Götter global

Verträgt sich Religiöses mit Marktorientierung und Macht? Was passiert, wenn Religionen aggressiv um Anhänger werben? Friedrich Wilhelm Graf analysiert zahlreiche Beispiele solch beunruhigender Entwicklungen innerhalb von Religionen und Staaten und fragt nach ihren Folgen. Weiter...

4,50
Coverbild Artgerecht ist nur die FreiheitNeu: Coverbild Artgerecht ist nur die Freiheit

Schriftenreihe (Bd. 1472)

Artgerecht ist nur die Freiheit

Wie sieht ein guter Umgang des Menschen mit Tieren aus? Darf man sie in Massen halten, für Forschungszwecke nutzen, jagen oder bekämpfen? Auf welchen ethischen Grundlagen beruht eigentlich unser Umgang mit den Tieren, den uns anvertrauten und den "wilden"? Diesen Fragen geht das Buch nach. Weiter...

4,50
Coverbild Chronik Deutschland 1949 - 2014Neu: Coverbild Chronik Deutschland 1949 - 2014

Schriftenreihe (Bd. 1488)

Chronik Deutschland 1949 - 2014

Die Chronik Deutschland 1949 – 2014: ein faktenreiches Nachschlagewerk mit den bedeutendsten Ereignissen in Ost und West, Kurzbiografien der wichtigsten Amtsträgerinnen und Amtsträger, Kabinettslisten der Bundeskabinette und der Regierung der DDR sowie allen Wahlergebnissen auf Bundes- und Länderebene. Weiter...

4,50

Afrika

Bildung/Politische Bildung

China/Fernost

DDR

Demografischer Wandel

Demokratie

Deutsche Geschichte

Deutsche Nachkriegszeit

Erinnerung/Aufarbeitung

Europäische Geschichte

Europäische Länderkunden

Europapolitik

Extremismus/Gewalt

Flucht und Vertreibung

Frauen

Gesellschaft

Globalisierung

Migration/Integration

Internationale Geschichte

Internationale Politik und Wirtschaft

Klima/Ressourcen/Umwelt

Kultur

Lateinamerika

Medien

Militär

Mittlerer Osten

Naher Osten

Nationalsozialismus

Osteuropa/Sowjetunion

Partizipation

Politik/Politische Grundfragen

Recht und Gesetz

Religion/Ethik

Sozialstaat

USA

Wirtschaft

 

Shop durchsuchen

APuZ-SymbolbildAPuZ

Aus Politik und Zeitgeschichte

Hier finden Sie die Ausgaben der Beilage "Aus Politik und Zeitgeschichte" im Volltext! Weiter... 

IzpB-Symbolbild

IZPB

Hier finden Sie die Ausgaben der Informationen zur politischen Bildung im Volltext! Weiter... 

Frauenfußball weltweit.Shop

Themenblätter im Unterricht

Die "Themenblätter im Unterricht" bieten einen Klassensatz mit 31 oder 32 Arbeitsblättern zu aktuellen Themen aus Politik und Gesellschaft. Weiter... 

Cover bpb:magazin 1/2013

bpb:magazin 1/2013

Alter(n) ist eines der Themen der neuen Ausgabe des bpb:magazins. Außerdem im Heft: Berichte, Interviews und Hintergrundinformationen zu den kommenden Bundestagswahlen, der Debatte um das Internet und das 50-jährige Jubiläum der bpb-Studienreisen nach Israel. Und wie immer: ein Überblick über bevorstehende Veranstaltungen, eine umfangreiche Backlist mit lieferbaren Publikationen und eine Auswahl unserer Multimedia-Angebote. Weiter... 

Blick auf die Erde aus dem All.

Länderberichte der bpb

Die Länderberichte der bpb-Schriftenreihe bieten umfassende Informationen über bislang elf Länder aus Europa und der Welt. Weiter...