bpb-Publikationen
Coverbild 9. November 1989: Fall der Mauer

Falter/Aktuell Nr. 5

9. November 1989: Fall der Mauer

Welche persönliche Erinnerung haben Sie an den 9. November 1989? Wenn Sie unter 30 sind, vermutlich gar keine. Die Älteren haben diese Nacht sicher nicht vergessen. Wie es zu diesem Jahrhundertereignis kam, beleuchten die fünf illustrierten Arbeitsblätter. Auf der Rückseite des DINA1-Plakats ist der illustrierte Zeitstrahl "Geschichte der DDR" abgebildet.

  vergriffen

Inhalt

PDF-Icon PDF-Version (farbig)
PDF-Icon PDF-Version (schwarz-weiß)
PDF-Icon PDF-Zeitstrahl (lang)
PDF-Icon PDF-Zeitstrahl (kurz)

Die Umstände, unter denen am 9. November 1989 die Mauer fiel: von der Vorgeschichte des Mauerbaus über Zustände an der "Zonengrenze", geglückte und gescheiterte Fluchtversuche, über erste Proteste und die Aktionen der Bürgerbewegungen in der DDR, den Montagsdemonstrationen bis zur (Wieder)vereinigung werden auf fünf Arbeitsblättern kurz und knapp für den Unterricht aufbereitet. Auf der Rückseite des DINA1-Plakats ist der illustrierte Zeitstrahl "Geschichte der DDR" abgebildet.

Den Zeitstrahl in doppelter Größe (DIN A0) kann man hier bestellen.



Autor: Eckart Thurich, Erscheinungsdatum: Dezember 2014 (2. Auflage), Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 5435