bpb-Publikationen
Coverbild Wer hat die Macht in Europa?

Themenblätter im Unterricht (Nr. 106)

Wer hat die Macht in Europa?

Finanzkrise, Gurkenkrümmung, Glühbirnen – viel Europäische Union (EU) steckt in unserem Alltag. Aber warum und wozu, und wer zieht dabei eigentlich die Strippen? Das neue Themenblatt zeigt auf, wer in der EU was tun darf, wer die wichtigsten Gesichter sind und was Macht im europäischen Kontext wirklich bedeutet.

  vergriffen

Inhalt

PDF-Icon PDF-Version (farbig)
PDF-Icon PDF-Version (schwarz-weiß)

Die EU als Friedens- und Wohlstandsgarant, als Nobelpreisträgerin, das ist die eine Seite des seit mehr als 50 Jahren bestehenden und sich stetig entwickelnden Staatenverbundes. Doch oft fehlt der Blick hinter die europäische Fassade, die tatsächlichen Abläufe, die die Politik der EU bestimmen.

Das neue Themenblatt schafft Abhilfe. Es zeigt, was die EU tatsächlich entscheiden darf, welche Institutionen es gibt und wie diese zueinander stehen. Für Schülerinnen und Schüler bietet es die Möglichkeit, Hintergründe europäischer Politik nachzuvollziehen und die aktuelle Nachrichtenlage besser einschätzen zu können.

Das Themenblatt enthält 31 doppelseitige Arbeitsblätter im Abreißblock. Die umfangreichen Hinweise für Lehrkräfte bieten wertvolle Hintergrundinformationen, sowie Lösungen und didaktische Hinweise zu den Arbeitsblättern. Mit dabei ist außerdem der Spicker "7 Vorurteile gegen die Europäische Union (EU)" der mit einschlägigen Klischees aufräumt.



Autor: Eckart D. Stratenschulte, Seiten: 14, Erscheinungsdatum: April 2015, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 5400

 

Shop durchsuchen

Online-Angebot

fluter.de

fluter.de ist deine tägliche Dosis Politik und Zeitgeschehen. Freunde und Feinde, Nachbarn und Nachbarstaaten, Zukunft und Medienwelten, Umwelt und Weltenretter. Was gibt’s heute Neues? Schau es dir an unter fluter.de und sag uns deine Meinung. Weiter...