bpb-Publikationen
Was geht? "Volle Power? Das Heft über Energie"

Was geht?

Was geht? "Volle Power? Das Heft über Energie"

Wie und woraus wird Energie gewonnen? Welche Haushaltsgeräte verbrauchen am meisten Strom? Welche Folgen sind noch heute durch die Reaktorunglücke von Tschernobyl und Fukushima spürbar? In dieser Ausgabe von Was geht? dreht sich alles um das Thema Energie. Mit dabei: ein Typentest, ein Quiz, Statements für und gegen Atomkraft sowie viele weitere Informationen, Links und Hinweise.

0,00 € zzgl. Versandkosten (ab 1 kg Versandgewicht)
Lieferzeit in Deutschland: ca. 1 bis 7 Werktage (Details)
Lieferzeit ins Ausland: ca. 5 bis 63 Werktage (Details)

    in den Warenkorb

Inhalt

In dieser Ausgabe von Was geht? dreht sich alles um das Thema Energie. Wie und woraus wird Energie gewonnen? Welche Haushaltsgeräte verbrauchen am meisten Strom? Welche Folgen sind noch heute durch die Reaktorunglücke von Tschernobyl und Fukushima spürbar? Und überhaupt: Was hat Energie mit Umweltschutz und Klimawandel zu tun? Das sind nur einige der Fragen, die im Heft bearbeitet werden. Neben einem Quiz zum Thema und zahlreichen Erklärungen und Erläuterungen kann in der Ausgabe in einem Typentest die eigene Einstellung rund um das Thema Energie betrachtet werden. Stellungnahmen von Prominenten sowie Zeitzeugen der Reaktorunglücke von Tschernobyl und Fukushima stellen Kontroversen in Bezug auf das Thema Atomenergie dar. Darüber hinaus beinhaltet das Heft viele weitere Informationen, Links und Hinweise rund um das Thema Energie.

Die Was geht?- Hefte zielen darauf ab, junge Menschen mit einem altersgerechten Format, einer ansprechenden grafischen Gestaltung und einer persönlichen, emotionalen Ansprache für Themen der politischen Bildung zu sensibilisieren.

Für den Einsatz im Unterricht und in der Jugendarbeit können die Hefte über die Bestellmaske auch in Klassensatzstärke bestellt werden.


Kontakt


Ruth Grune
Bundeszentrale für politische Bildung
Fachbereich Zielgruppenspezifische Angebote
Adenauerallee 86
53113 Bonn
Tel +49 (0)228 99515-279
ruth.grune@bpb.de



Autor: bpb, Seiten: 24, Erscheinungsdatum: Juni 2016, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 9609