bpb-Publikationen
Poka heißt Tschüss auf russischNeu: Poka heißt Tschüss auf russisch

BluRay

Poka heißt Tschüss auf russisch

Ein Spielfilm von Anna Hoffmann und Oliver Haller

Im Mittelpunkt von POKA stehen die sogenannten Russlanddeutschen in Zeiten von Glasnost in der Noch-Sowjetunion und der Wiedervereinigung in Deutschland. Kasachstan 1989: Beim Ernteeinsatz in der Sowchose verliebt sich der Deutsche Georg in Lena, die Tochter des Swochosedirektors. Die beiden heiraten und gehen zusammen mit Georgs Familie als so genannte (Spät-)Aussiedler in die Bundesrepublik Deutschland. Doch die Startbedingungen in der schwäbischen Provinz sind nicht einfach…

7,00 € zzgl. Versandkosten (ab 1 kg Versandgewicht)
Lieferzeit in Deutschland: ca. 1 bis 7 Werktage (Details)
Lieferzeit ins Ausland: ca. 5 bis 63 Werktage (Details)

in den Warenkorb

Inhalt

Im Mittelpunkt von POKA stehen die sogenannten Russlanddeutschen in Zeiten von Glasnost in der Noch-Sowjetunion und der Wiedervereinigung in Deutschland. Beim Ernteeinsatz in der Sowchose verliebt sich der Deutsche Georg in Lena, die Tochter des Swochosedirektors. Die beiden halten Ihre Beziehung zunächst geheim. Als Georgs Familie den ersehnten Aufnahmebescheid aus der Bundesrepublik erhält und Lena ihm eröffnet, dass sie schwanger ist, muss sich Georg entscheiden. Die beiden heiraten und gehen zusammen mit Georgs Familie nach Deutschland. Doch die Startbedingungen in der schwäbischen Provinz sind nicht einfach. Die Liebe von Georg und Lena wird dadurch auf eine harte Probe gestellt.

"Jeder, der eine ähnliche Reise durchgemacht hat, wird vieles wiedererkennen." (Melitta Roth, Blog Scherbensammeln)

Technische Angaben zur BluRay-Disc:

Sprache u. Tonformat: Deutsch DTS-HD 5.1
Bildformat: 1080p HD 1.85:1 in 16:9
Untertitel: deutsch, englisch, russisch
Laufzeit: ca. 110 Minuten



Autor: Anna Hoffmann, Oliver Haller, Erscheinungsdatum: 04.12.2017, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 1977