bpb-Publikationen
Coverbild bpb:magazin 1/2014

bpb:magazin

bpb:magazin 1/2014

Look back, think forward! Im neuen bpb:magazin blicken wir hinter die Kulissen des Geschichtsfestivals Europe 14|14. Zudem gibt es Interviews, Reportagen und Fotostrecken zu den vier Schwerpunktthemen – Erster Weltkrieg, Europa, Familie und Türkei – zahlreiche Hinweise auf neue bpb-Angebote sowie eine umfangreiche Backlist mit lieferbaren Titeln.

  vergriffen

Inhalt

Look back, think forward!

Zum 100. Jahrestag des Beginns des Ersten Weltkriegs stellen wir jungen Menschen die Frage: 100 Jahre Erster Weltkrieg: Was hat das mit mir zu tun? Zum Geschichtsfestival Europe 14|14 treffen sich u.a. 500 junge Menschen aus ganz Europa zu einem HistoryCampus in Berlin. Im neuen bpb:magazin 1/2014 blicken wir hinter die Kulissen des Festivals.

Passend zum Thema wurde das Cover des neuen bpb:magazin im Rahmen eines Plakatwettbewerbs zum Geschichtsfestivals Europe 14|14 ausgewählt. Nutzerinnen und Nutzer von bpb.de haben über acht Entwürfe junger europäischer Künstlerinnen und Künstler abgestimmt. Ihre Wahl fiel auf das Plakatmotiv von Daniel Horowitz.

Wie gewohnt finden Sie im bpb:magazin zudem Interviews, Reportagen und Fotostrecken zu den vier Schwerpunktthemen des Heftes – Erster Weltkrieg, Europa, Familie und Türkei – zahlreiche Hinweise auf neue bpb-Angebote und eine umfangreiche Backlist mit lieferbaren Titeln.

Kostenloses Abonnement
Über dieses Formular können Sie die kommenden Ausgaben des bpb:magazins kostenlos abonnieren.

Bonus
Auf vielfachen Wunsch hin veröffentlichen wir hier die Doppelseite "Der Erste Weltkrieg in Zahlen". Sie können die Doppelseite mit Klick auf das Bild oder PDF-Icon hier herunterladen (PDF, 382 KB).

Der Erste Weltkrieg in ZahlenDer Erste Weltkrieg in Zahlen (© bpb)



Herausgeber: Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, Seiten: 50, Erscheinungsdatum: 12.03.2014, Erscheinungsort: Bonn

 

Shop durchsuchen