bpb-Publikationen
B 47 / 2000

Aus Politik und Zeitgeschichte ( B 47/2000)

Europa - Sicherheitspolitik

Das Thema "Europa" ist in der Gefahr, ermüdend zu wirken. Allzu vielen hochtönenden Worten scheinen zu wenige konkrete politische Ergebnisse gegenüberzustehen.

 vergriffen

Inhalt

Das Thema "Europa" ist in der Gefahr, ermüdend zu wirken: Allzu vielen hochtönenden Worten scheinen zu wenige konkrete politische Ergebnisse gegenüberzustehen. Dabei wird Europa von den meisten im Alltag als selbstverständliche Realität erfahren. Hinzu kommt, dass die derzeitigen politischen Herausforderungen für die Europäische Union - Vertiefung und Erweiterung - äußerst komplex und schwierig sind. Angesichts der Vielzahl von Problemen und divergierender Interessen ist eine stärkere europäische Identität wünschenswert. Sie ist auch Voraussetzung nicht nur für eine gemeinsame Außen-, sondern vor allem für eine europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik. Dies gilt nicht zuletzt auch für die Europäische Währungsunion.



Herausgeber: Bundeszentrale für politische Bildung, Seiten: 40, Erscheinungsdatum: 17.11.2000, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 0

 

Shop durchsuchen