beleuchteter Landschaftspark Duisburg Nord am Abend

Das Vorbereitungsteam

15.3.2015
Petra GrünePetra Grüne

Petra Grüne



Petra Grüne ist gemeinsam mit Jutta Spoden seitens der bpb verantwortlich für den 13. Bundeskongress Politische Bildung.

Seit 2006 ist Petra Grüne die Leiterin des Fachbereichs Veranstaltungen der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb. Sie arbeitet seit 1991 in unterschiedlichen Bereichen und Funktionen in der bpb, unter anderem war sie Leiterin einer Arbeitsgruppe, die eine umfassende Evaluation der Arbeit der bpb im Jahre 1999 durchführte. Die Ergebnisse der Evaluation führten zu einer Umstrukturierung und Neuausrichtung der Bundeszentrale für politische Bildung. Weiterhin war sie Leiterin des Fachbereichs "Grundsatz" und hatte in dieser Funktion die Federführung bei der Implementierung von Gender Mainstreaming in der bpb inne. Petra Grüne studierte Soziologie, Sinologie und Kommunikationsforschung in Bonn und Shanghai.


Jutta SpodenJutta Spoden


Jutta Spoden



Jutta Spoden ist zusammen mit Petra Grüne von Seiten der bpb verantwortlich für den 13. Bundeskongress Politische Bildung.

Sie studierte Geschichte, politische Wissenschaft und französische Philologie. Seit 2002 arbeitet sie in der Bundeszentrale für politische Bildung. Bis Ende 2013 war sie als Referentin im Fachbereich Grundsatz tätig und wechselte dann in den Fachbereich Veranstaltungen.


Klaus Waldmann

Klaus WaldmannKlaus Waldmann


Klaus Waldmann ist seit 2013 Vorsitzender des Bundesausschusses Politische Bildung (bap) und gemeinsam mit Barbara Menke von Seiten des bap verantwortlich für den 13. Bundeskongress Politische Bildung.

Er ist Diplom-Pädagoge, hat Erziehungswissenschaften und Politik studiert, arbeitet als Bundestutor der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Bildung und ist stellvertretender Generalsekretär der Evangelischen Akademien in Deutschland e.V. (EAD). Als Bundestutor koordiniert er ein bundesweites Netzwerk der politischen Jugendbildung im Bereich der evangelischen Kirche. Diese Funktion übt er seit 1999 aus. Davor war er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter und als Bildungsreferent in der politischen Jugendbildung tätig.


Barbara Menke

Barbara MenkeBarbara Menke


Barbara Menke ist gemeinsam mit Klaus Waldmann von Seiten des bap verantwortlich für den 13. Bundeskongress Politische Bildung.
Sie ist Bundesgeschäftsführerin der Bildungsorganisation Arbeit und Leben. Seit 2007 ist sie im Vorstand des Bundesausschuss politische Bildung aktiv. Sie ist Leiterin der bap-Arbeitsgruppe: Grundsatzfragen der politischen Bildung, die sich u. a. mit Fragen der Kompetenzorientierung in der politischen Bildung sowie des Austausches von Wissenschaft und Praxis beschäftigt. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind die politische Jugend- und Erwachsenenbildung, weiterbildungsbereichsübergreifende Bildungsansätze sowie Professionalisierungsfragen der politischen Bildung. Barbara Menke hat Geschichte und katholische Theologie an der Ruhr- Universität Bochum studiert.


Prof. Dr. Dirk Lange

Dirk LangeDirk Lange


Prof. Dr. Dirk Lange ist gemeinsam mit Sara Alfia Greco und Christel Schrieverhoff von Seiten des Bundesvorstand der DVPB verantwortlich für den 13. Bundeskongress Politische Bildung.

Prof. Dr. Dirk Lange ist Universitätsprofessor für Didaktik der Politischen Bildung an der Leibniz Universität Hannover und Direktor des Institut für Didaktik der Demokratie. Von 2011-2013 war er zudem Direktor der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung Niedersachsen. Sein zentraler Forschungsgegenstand ist das Bürgerbewusstsein. Als Leiter der AGORA Politische Bildung haben Dirk Lange und sein Team bisher zahlreiche EU-Projekte zu Themen der Interkulturellen Bildung und des bürgerschaftlichen Engagements entwickelt und durchgeführt. Seit 2006 ist er Bundesvorsitzender der Deutschen Vereinigung für Politische Bildung (DVPB).


Christel Schrieverhoff

Christel SchrieverhoffChristel Schrieverhoff


Christel Schrieverhoff gehört zusammen mit Dirk Lange und Sara Alfia Greco von Seiten des Bundesvorstandes der Deutschen Vereinigung für politische Bildung (DVPB) zum Vorbereitungsteam des 13. Bundeskongress Politische Bildung.

Sie ist als Fachleiterin für Sozialwissenschaften am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung für Gymnasium und Gesamtschule in Recklinghausen (NRW) tätig sowie als Fachberaterin und Fachmoderatorin für Politische Bildung bei der Bezirksregierung Münster. Sie studierte die Fächer Sozialwissenschaften, Geschichte, Pädagogik und Chemie an der WWU in Münster.


Sara Alfia Greco

Sara Alfia GrecoSara Alfia Greco


Sara Alfia Greco ist gemeinsam mit Dirk Lange und Christel Schrieverhoff von Seiten des Bundesvorstand der DVPB verantwortlich für den 13. Bundeskongress Politische Bildung.

Sara Alfia Greco ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich AGORA Politische Bildung der Leibniz Universität Hannover. Zuvor war sie als Redakteurin und freie Mitarbeiterin im Wochenschau Verlag / Bereich Politikdidaktik tätig. Sara Alfia Greco studierte Sozialarbeit, Lehramt an Förderschulen und Politikwissenschaften in Frankfurt/Main. Ihre Schwerpunkte liegen in der Politischen Bildung mit bildungsbenachteiligten Jugendlichen, lebensweltlich-ethnografischer Forschung zu Jugendkulturen und in der Curriculumsentwicklung.


Helmut A. Bieber

Helmut A. BieberHelmut A. Bieber


Helmut A. Bieber ist Mitglied des Vorbereitungsteams des 13. Bundeskongress Politische Bildung.

Er ist Studiendirektor am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung (ZsfL) Gelsenkirchen für Sozialwissenschaften. Von 1979-1986 war er Lehrer am Städtischen Gymnasium Neudorf der Stadt Duisburg für die Fächer Sozialwissenschaften und Erziehungswissenschaften. Von 1987 an war Bieber Mitglied des Gründungskollegiums der Städtischen Gesamtschule DU-Mitte, ab 2007 an der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule der Stadt Gladbeck. An der Albertus-Magnus-Universität Köln lehrte er von 1989-1994 "Didaktik der Sozialwissenschaften" am Forschungsinstitut für politische Wissenschaft und europäische Fragen. Diverse Funktionen hatte Bieber in der dvpb – nw e.v. inne: Er war lange Zeit Landesvorsitzender und Geschäftsführer der dvpb nw e.v. sowie Gründer & Leiter (2001ff.) der "eMailbriefe". Seit 2013 Vorstandsmitglied.


Thorsten Obel

Thorsten ObelThorsten Obel


Thorsten Obel ist ist Mitglied des Vorbereitungsteams des 13. Bundeskongress Politische Bildung.

Er ist Fachleiter für das Fach Sozialwissenschaften am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Krefeld und Lehrer für die Fächer Sozialwissenschaften und Deutsch am Mannesmann-Gymnasium Duisburg.

Seit 2008 arbeitet er im Landesvorstand der Deutschen Vereinigung für Politische Bildung in Nordrhein-Westfalen (DVPB NW e.V.) mit, seit 2013 ist er Landesgeschäftsführer.




Redaktionsteam



Imke Emmerich

Imke EmmerichImke Emmerich


Imke Emmerich leitet zusammen mit Gereon Schloßmacher das Redaktionsteam der Webseite des 13. Bundeskongress Politische Bildung. Sie ist Online-Redakteurin in Berlin und arbeitet nebenberuflich in verschiedenen Projekten der politischen Bildung. Bis 2014 war sie Referentin für das Jugendmagazin fluter im Fachbereich Multimedia der Bundeszentrale für politische Bildung, zuvor absolvierte sie dort ihr Volontariat. An der Universität Hamburg schloss sie ihren Master in Journalistik und Kommunikationswissenschaften ab.


Gereon SchloßmacherGereon Schloßmacher


Gereon Schloßmacher



Gereon Schloßmacher leitet zusammen mit Imke Emmerich das Redaktionsteam der Webseite des 13. Bundeskongress Politische Bildung. Er ist Online-Redakteur, arbeitet vor allem in Bonn und das derzeit in ganz verschiedenen Projekten der politischen Bildung. Davor war er Redakteur u.a. beim MiGAZIN, studierte Politikwissenschaft, Geschichte und Internationale Beziehungen in Trier und Istanbul und volontierte anschließend in der Onlineredaktion der bpb.


Annika Meixner



Annika Meixner gehört zum Redaktionsteam der Webseite des 13. Bundeskongresses Politische Bildung.
Seit 2013 treibt sie ihr Unwesen im Fachbereich Multimedia der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb als Referentin in der Online-Redaktion. Annika Meixner studierte Politikwissenschaft, Neuere Geschichte, Soziologie und Friedens- und Konfliktforschung in Marburg. Vor ihrer Zeit bei der bpb war sie in der zivilgesellschaftlichen Initiativenlandschaft als politische Bildnerin aktiv.


Sarah LaukampSarah Laukamp


Sarah Laukamp



Sarah Laukamp gehört zum Redaktionsteam der Webseite des 13. Bundeskongress Politische Bildung.

Sie arbeitet seit 2012 für die bpb, zunächst im Fachbereich Print als Volontärin in der Redaktion der APuZ und seit 2014 als Referentin im Fachbereich Förderung. Sie hat Neuere Geschichte, Romanistik und Germanistik in Hamburg und Köln studiert.


André NagelAndré Nagel


André Nagel



André Nagel gehört zum Redaktionsteam der Webseite des 13. Bundeskongress Politische Bildung.

Er hat Politikwissenschaft, Germanistik und Neuere Geschichte in Jena und Budapest studiert. Bei der Bundeszentrale für politische Bildung verantwortet er u.a. die bpb-Aktivitäten in Social Media und betreut die Projekte "pb21 - Web 2.0 in der politischen Bildung" und "netzdebatte.bpb.de".


Svetlana AlenitskayaSvetlana Alenitskaya


Svetlana Alenitskaya



Svetlana Alenitskaya gehört zum Redaktionsteam der Webseite des 13. Bundeskongress Politische Bildung. Seit 2007 ist sie Referentin im Fachbereich Veranstaltungen der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und ist verantwortlich für die Peer-Education-Netzwerke teamGLOBAL und Young European Professionals (YEP), Studienreisen nach Mittel- und Osteuropa sowie partizipative Projekte (z.B. Bürgerhaushalt, Jugenddemokratiepreis).


Peter ZornPeter Zorn


Peter Zorn



Peter Zorn gehört zum Redaktionsteam der Webseite des 13. Bundeskongress Politische Bildung.

Er arbeitet seit 2007 bei der bpb als Referent im Fachbereich Grundsatz. Davor war er Mitarbeiter einer Bundestagsabgeordneten und hat als Referent politische Bildung an Zivildienstschulen realisiert. Er studierte Geschichte und Politikwissenschaften in Regensburg, Leicester und Heidelberg sowie in Bamberg Andragogik im Zusatzstudium.


Theresa KramerTheresa Kramer


Theresa Kramer



Theresa Kramer gehört zum Redaktionsteam der Webseite des 13. Bundeskongress Politische Bildung.

Sie arbeitet seit 2013 als Volontärin in der Stabsstelle Kommunikation, ist dort die Ansprechpartnerin für Journalistinnen und Journalisten und organisiert Veranstaltungen. Theresa Kramer hat Politikwissenschaft und Germanistik Jena und Bergen (Norwegen) studiert.


Xhentila BakiajXhentila Bakiaj


Xhentila Bakiaj



Xhentila Bakiaj gehört zum Redaktionsteam der Webseite des 13. Bundeskongresses Politische Bildung.

Sie ist Praktikantin im Fachbereich Veranstaltungen der Bundeszentrale für politische Bildung. Sie hat Germanistik in Tirana studiert und macht ihr Masterstudium in Ost-West-Studien in Regensburg.


Teresa WilmesTeresa Wilmes


Teresa Wilmes



Teresa Wilmes gehört zum Redaktionsteam der Webseite des 13. Bundeskongresses Politische Bildung.

Teresa Wilmes ist Praktikantin im Fachbereich Veranstaltungen der Bundeszentrale für politische Bildung. Sie hat Internationale Beziehungen in Dresden und Valparaíso studiert.


Sascha ScheierSascha Scheier


Sascha Scheier



Sascha Scheier gehört zum Redaktionsteam der Webseite des 13. Bundeskongress politische Bildung. Er ist studentischer Mitarbeiter im Fachbereich Veranstaltungen der bpb und studiert im Masterstudiengang "Gesellschaften, Globalisierung und Entwicklung" an der Universität Bonn. Seit Mai 2014 arbeitet er als studentische Hilfskraft im Fachbereich Veranstaltungen der bpb.


Anne Seibring



Anne Seibring gehört zum Redaktionsteam der Webseite des 13. Bundeskongress Politische Bildung.

Sie arbeitet seit 2010 bei der Bundeszentrale für politische Bildung, zunächst als Volontärin in der Redaktion "Aus Politik und Zeitgeschichte" (APuZ), anschließend als Redakteurin in den Redaktionen "Schriftenreihe" und APuZ, seit 2014 wieder ausschließlich in der Redaktion der ApuZ.




Team Medienbunker




Das Kollektiv Medienbunker PYP hat im Auftrag der Bundeszentrale für politische Bildung die Videoreihe "Das sagt DU!" sowie während des 13. Bundeskongress Politische Bildung in Duisburg die Kongressdokumentation, Interviews mit den Referenten und zahlreiche weitere Videos produziert.

Nina KradepohlNina Kradepohl


Nina Kradepohl



Nina Kradepohl aus Köln, Dipl. Kauffrau mit dem Schwerpunkt Marketing- und Kommunikationsmanagement, und Filmemacherin aus Leidenschaft. Kümmert sich im MedienBunker Marxloh um Konzeption, Redaktion, Projektmanagement und Pressearbeit.
Hat gemeinsam mit Halil Özet für den 13. BuKo das Medienkonzept "Das sagt DU!" entwickelt und umgesetzt, von der Planung über die Regie bis hin zur lokalen Presse- und PR-Arbeit.


Halil ÖzetHalil Özet


Halil Özet



Halil Özet, Kameramann, Filmemacher, Stadtentwickler und Kreativ-Pilot aus Duisburg.

Er ist Geschäftsführer der PYP Film- und Fernsehproduktion / Medienbunker Marxloh und hat im Rahmen des 13. BuKo gemeinsam mit Nina Kradepohl das Medienkonzept "Das sagt DU!" entwickelt und umgesetzt, von der Kamera bis zum Streaming.



 

Partner

Der Bundeskongress 2015 wird veranstaltet vom Bundesausschuss Politische Bildung (bap), der Deutschen Vereinigung für Politische Bildung und der bpb. Weiter... 

Universität Duisburg-Essen

Der Veranstaltungsort

Für den 13. Bundeskongress hat der Campus Duisburg den rund 1.000 Kongressteilnehmern seine Tore geöffnet. Die bpb und Ihre Kooperationspartner bedanken sich herzlich! Weiter... 

Coverbild Handbuch BürgerbeteiligungSchriftenreihe (Bd. 1200)

Handbuch Bürgerbeteiligung

Menschen engagieren sich mehr denn je und suchen nach neuen Wegen der Mitwirkung sowie der politischen Partizipation. Das Handbuch ist nformationsquelle und bietet einen Einstieg ins Thema. Weiter...