YEP

Redaktion

7.10.2009
Hier finden Sie die Redaktion der "YEPs".

Herausgeber
Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, Bonn

Projektleitung
Svetlana Alenitskaya (verantwortlich)
Bundeszentrale für politische Bildung (bpb)
Adenauerallee 86
53113 Bonn
Tel +49 (0) 228 - 99515-509
Fax +49 (0) 228 - 99515-293
alenitskaya@bpb.de

Kontakt und Ansprechpartner
Sascha Meinert und Michael Stollt
IPA Lernmedien -
i.A. der bpb
Der Berliner Netzwerkpartner des
Instituts für prospektive Analysen e.V.
Prenzlauer Allee 36
10405 Berlin
Tel +49 (0)30 33 987 34-0
Fax +49 (0)30 33 987 34-1
meinert@ipa-netzwerk.de und stollt@ipa-netzwerk.de

Redaktion
Bernd Stegmann
stegmann@ipa-netzwerk.de

Lizenz
Alle Texte dieses Dossiers sind unter der Creative Commons-Lizenz by-nc-nd/2.0/de lizenziert. Sie können beliebig vervielfältigt, verbreitet und öffentlich aufgeführt werden, solange Sie den Namen des Autors/Rechtsinhabers nennen, die Inhalte nicht für kommerzielle Zwecke verwenden und sie nicht bearbeiten oder in anderer Weise verändern.

Creative CommonsCreative Commons



 

Veranstaltungsdokumentation (November 2016)

Jugendkongress 2016 - BEWEGT WAS.

Vom 4.-6.November 2016 organisieren wir, die Young European Professionals und teamGLOBAL den diesjährigen Jugendkongress unter dem Motto BEWEGT WAS. und freuen uns DICH dabei zu haben. Weiter... 

Cover YEP-Aktivitätenbericht 2012

YEP-Aktivitätenbericht 2013

Mit einem vielfältigen Workshop- und Veranstaltungsangebot wollen die YEPs junge Menschen für das Thema Europa sensibilisieren. In dieser Dokumentation erhalten Sie einen Einblick in die Aktivitäten des Netzwerks im Jahr 2013. Weiter... 

NECENetzwerke

NECE

NECE is an initiative for networking citizenship education in Europe.The initiative´s chief goal is to promote the Europeanisation of citizenship education, and to contribute to the creation of a European general public. Weiter... 

SpeedLab Peer Education

Welche Möglichkeiten bietet Peer Education für unser Bildungssystem? Wo liegen die Grenzen dieses pädagogischen Ansatzes? Ariane Otto hat das SpeedLab „Peer Education – Lernen auf Augenhöhe“ begleitet und auf "werkstatt.bpb.de - Digitale Bildung in der Praxis" zusammengefasst. Weiter...