Post-its auf Pinnwand
Straßensperren am Rande eines palästinensischen Viertels in Jerusalem, 14.10.2015

24

MÄR

Israel-Studienreise

Israel quo vadis?
24.03.-05.04.2017 Israel

2017 könnte für Israel in mehrfacher Hinsicht ein Jahr mit politischen Wendepunkten werden. Während der Studienreise gewähren Gespräche, Begegnungen und Exkursionen einen intensiven Einblick in das Land. Weiter...

Brexit, EU, Schloss, Fahnen

29

MÄR

Tagung

Brennpunkte europäischer Politik: Brexit, Demokratie, Außenbeziehungen
29.-31.03.2017 Tutzing

Die Tagung nimmt grundlegende Entwicklungen der Union in den Blick und widmet sich ausgewählten "Brennpunkten", an denen sich erweisen wird, ob die Politik der Europäischen Union Lösungen finden kann oder neue Angriffspunkte entstehen lässt. Weiter...

Bushaltestelle in Jerusalem.

12

MAI

Israel-Studienreise

Medien und Demokratie in Israel
12.-24.05.2017 Frankfurt a. M., Israel

Sich aus erster Hand über die wichtigsten politischen und gesellschaftlichen Themen der israelischen Gegenwart zu informieren, diese Gelegenheit bietet die Studienreise jungen Nachwuchsjournalistinnen und Nachwuchsjournalisten. Weiter...

Dieses Bild wurde zum Symbol des Sechs-Tage-Krieges: Drei israelische Fallschirmhäger stehen am 7. Juni 1967 an der Klagemauer, die zuvor 19 Jahre unter jordanischer Kontrolle stand.

02

JUN

Israel-Studienreise

Der Sechs-Tage-Krieg 1967 und die Folgen für die israelische Gesellschaft
02.-14.06.2017 Frankfurt a. M., Israel

Im Juni 2017 gedenkt Israel dem 50sten Jahrestag des Sechs-Tage-Kriegs von 1967. Wie hat dieser Krieg die israelische Gesellschaft verändert? Die Teilnehmenden erhalten in Gesprächen und Begegnungen Gelegenheit, die aktuellen Debatten über 1967 kennen zu lernen. Weiter...

Blick auf den israelischen Grenzwall in Abu Dis, Ost-Jerusalem.

08

SEP

Israel-Studienreise

Israels Grenzen
08.-20.09.2017 Frankfurt a. M., Israel

Die Studienreise thematisiert die physischen und metaphorischen, die sichtbaren und unsichtbaren Grenzen Israels, zeigt aber auch positive Beispiele des Überwindens von Grenzen. Weiter...

 

Veranstaltungskalender

Februar 2017 / März 2017

20 21 22 23 24 25 26
27 28 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
Ein junges polnisches Paar schützt sich am 1. Mai 2004 im polnischen Slubice an der Grenze zu Deutschland bei Frankfurt/Oder mit einem Schirm in dem Stil der EU-Flagge vor der Sonne. Polen ist am 1. Mai gemeinsam mit neun weiteren Staaten in die EU aufgenommen worden.Studienreise

Europas Osten entdecken

2014 bietet die Bundeszentale für politische Bildung eine Studienreise nach Albanien an.



Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb führt jährlich bis zu vier Studienreisen nach Mittel- und Osteuropa durch. Die besondere historische und aktuelle Verbundenheit Deutschlands mit seinen mittel- und osteuropäischen Nachbarn sind Verpflichtung und Auftrag der Studienreisen der bpb in diese Region. Weiter...