Eindruck vom Hackathon, Entwicklung von Prototypen

Veranstaltungen

Vorträge müssen nicht frontal sein. Gute Bildungsmaterialien können auch im Sprint entstehen. Konferenzen und Speed-Dating passen hervorragend zusammen. Glauben Sie nicht? Wollen Sie genauer wissen? Dann laden wir Sie in den kommenden Wochen und Monaten herzlich zu unseren Veranstaltungen ein.

Teilnehmende und -gebende bei einer Veranstaltung von werkstatt.bpb.deViel Raum für Austausch und aktive Teilhabe – Veranstaltung von werkstatt.bpb.de Lizenz: cc by-sa/3.0/de (Kooperative Berlin)

Input. Diskussion. Interaktion.
"Bildungssalon", "SpeedLab" oder "OER-Sprint" – das sind nur einige der geplanten Veranstaltungsformate von werkstatt.bpb.de. Kurze Input- und Diskussionsangebote wechseln sich ab mit größeren Konferenzen und interaktiven Entwickler-Workshops. Die Veranstaltungen finden online und offline statt, greifen die Themen und Aktionen der Werkstatt auf und dienen der offenen und kreativen Weiterentwicklung von digitaler Bildung.

Dabei sein? Auf dem Laufenden bleiben?
Zu unseren Veranstaltungen laden wir alle Interessierten ein. Aktuelle Termine werden an dieser Stelle bekanntgegeben. Um kein Treffen zu verpassen, empfehlen wir Ihnen, den Werkstatt-Newsletter zu abonnieren.

Aktuelle Veranstaltungen

Wissen teilen und gemeinsam Projekte umsetzen: Sharing is caring.

Veranstaltung: Bildungssalon

Bildungssalon: Sharing is caring

Sie engagieren sich in einem Jugendbildungsprojekt und fragen sich, wie sie das Konzept verbreiten können? Oder möchten Sie Ihr eigenes Netzwerk und Wissen teilen, um andere Initiativen zu unterstützen? Vernetzen und informieren Sie sich bei unserem Bildungssalon zum Thema Projekttransfer und Open Source in der Zivilgesellschaft! Weiter...


Vergangene Veranstaltungen

SpeedLab: Lehrende der Zukunft

Veranstaltung: SpeedLab

SpeedLab: Lehrende der Zukunft

Welche Kompetenzen brauchen Lehrende im Jahr 2027? Welche Lerninhalte und Fähigkeiten werden für Lernende relevant sein? Und welche Rollenverschiebungen zwischen den Akteuren finden statt? Alle Bildungsakteure waren eingeladen, bei unserem SpeedLab Thesen und Forderungen für die Lehrenden der Zukunft zu formulieren. Weiter...

Bildungssalon: Ich bin ganz OER

Bildungssalon: Ich bin ganz OER

Open Educational Resources (OER), also freie Lehr- und Lernmaterialien, sind in Deutschland seit ein paar Jahren im Aufwind. Höchste Zeit für einen OER-Bildungssalon! Die Teilnehmenden holten sich Wissen und Ideen zum Einsatz von OER in ihrer Bildungsarbeit, tauschten mit anderen Lehrenden Erfahrungen aus und bekamen Tipps zum Thema offene Lizenzen. Weiter...

Fishbowl – Haifischbecken

Fishbowl: Unternehmen machen Schule?

Unternehmen angeln sich immer größere Anteile am Bildungsbereich. Eine willkommene Unterstützung für die klammen Schulen, sagen die einen. Geschickte Einflussnahme auf die Konsumenten von morgen, sagen die anderen. Diskutieren Sie das Für und Wider mit Experten aus Schule, Wirtschaft und Politik in unserem Bildungssalon Spezial. Weiter...

Ein Motherboard mit Kabeln und Festplatten.

Veranstaltung: Hackathon

Hackathon: Selbstbestimmt leben in der vernetzten Gesellschaft

Die Vernetzung physischer Gegenstände untereinander und mit dem Internet nimmt rasant zu. Welchen Beitrag können diese vernetzten Technologien für die politische Bildung leisten? Finden Sie es mit uns heraus beim Hackathon am 26. und 27. November 2016 in Berlin. Weiter...

Der Bildungssalon – von Lehrenden für Lehrende

Bildungssalon "Twitter in der Bildungsarbeit"

Von Lehrenden für Lehrende: Digitale Medien im Einsatz – das ist der Bildungssalon der Werkstatt der Bundeszentrale für politische Bildung. In Inputs, Diskussionen und Praxisübungen geht es um digitale Werkzeuge und Methoden und ihre sinnvolle Anwendung im Bildungsalltag. Im Fokus stehen: 1. die Vermittlung anwendungsbezogenen Wissens über digitale Medien und 2. der Austausch über Erfahrungen bei der Umsetzung digitaler Lehr- und Lernszenarien. Weiter...

Geflüchtetes Kind beschäftigt sich in einer Erstaufnahmestelle mit einem Smartphone.

Open Space Digitale Bildung & Geflüchtete

Im Jahr 2015 sind, die Zahlen variieren, etwa eine Million Menschen nach Deutschland gekommen. Eine große Zahl davon wird mittelfristig in Deutschland bleiben. Insbesondere Bildungsinstitutionen stehen damit vor der Herausforderung, ihnen die Teilhabe an Bildung und Gesellschaft zu ermöglichen. Weiter...

Teilnehmende eines SpeedLabs von werkstatt.bpb.de

SpeedLab "Digitale Inklusion"

Von "Inklusion" reden viele, von "digitaler Inklusion" jedoch kaum jemand. Dabei leben und lernen wir in einer heterogenen und zunehmend digitalen Gesellschaft. Wie digitale Inklusion ganz konkret aussehen kann, haben wir mit Ihnen und anderen Expertinnen und Praktikern auf dem SpeedLab "Digitale Inklusion" in Kassel diskutiert. Hier der Video-Schnelldurchlauf und das Live-Protokoll zur Veranstaltung. Weiter...

 

Newsletter werkstatt.bpb.de

Der Werkstatt-Newsletter informiert regelmäßig über Neuigkeiten und Aktivitäten des Projekts werkstatt.bpb.de. Melden Sie sich gleich an!

*Pflichtfeld
Weiter... 

Quiz: Digitale Zivilgesellschaft

Quiz – Von Klicktivismus bis Fake News

Digitale Partizipation – das kann ein Like unter einem politisch motivierten Facebook-Post sein, die Meldung einer Fake News oder das Unterschreiben einer Online-Petition. Testen Sie Ihr Wissen rund um das Thema "Digitale Zivilgesellschaft" in unserem Quiz. Weiter... 

werkstatt.bpb.de in Social Media

Archiv #PB21

Archiv pb21.de

Was bedeutet Web 2.0 für die politische Bildung? Das Archiv des Weblogs pb21.de bietet Praxisbeispiele, Anleitungen und Tipps um das Web 2.0 als Werkzeug der politischen Bildung. Weiter... 

Werkstatt.bpb.de Archiv

Archiv werkstatt.bpb.de

Im Archiv von werkstatt.bpb.de finden Interessierte viele informative Artikel, Interviews und Videos zum Thema zeitgemäße Vermittlung von Zeitgeschichte und Politik in Schulen und in der außerschulischen Bildung vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen wie Migration und Digitalisierung. Weiter... 

Spezial

OER - Material für alle

Über den Einsatz sogenannter Open Educational Resources (OER) im Unterricht wird schon seit einigen Jahren diskutiert. In den Schulen selbst jedoch führt das Thema noch immer ein Schattendasein. Dieses Spezial soll Abhilfe schaffen: Die Beiträge liefern Grundlagen zum Thema freie Bildungsmaterialien und bieten Hilfestellungen, um OER von der Theorie in die schulische Praxis zu überführen. Weiter...