Interview

Grafstat Service

18.3.2015
Für alle Fragen, die bei der Durchführung Ihres Projektes auftauchen, versucht das Team der Universität Münster eine Antwort zu finden - ganz gleich, ob Sie Fragen zur Software, zur Methodik oder zur Organisation Ihres Projektes haben.

Kontakt



E-Mail
Sie können am besten einfach eine E-Mail schicken. Falls Sie Fragen zu GrafStat geklärt haben möchten, versuchen Sie das Problem möglichst exakt zu beschreiben, so dass umgehend ein Lösungsvorschlag gemacht werden kann. Wenden Sie sich bitte an info@forschenmitgrafstat.de

Internet-Forum / FAQ-Liste
Das Forum "Forschen mit GrafStat" war sehr häufig Ziel von Angriffen und musste deswegen leider stillgelegt werden. Aus den am häufigsten gestellten Fragen wurde eine FAQ-Liste zusammengestellt, welche auf den Seiten des Programmautors, Uwe Diener, abrufbar ist – vielleicht ist Ihre Frage ja damit schon beantwortet worden!

Telefon
Manche Probleme lassen sich mündlich besser klären: Sie erreichen das Team "Forschen mit GrafStat" in den Projektphasen unter der Telefonnummer
0251/83 2 22 22
(Universität Münster, Projektbüro Team Forschen mit GrafStat, Ltg. Prof. Andrea Szukala und Prof. Wolfgang Sander)

Postanschrift
Selbstverständlich können Sie uns auch noch per Brief erreichen. Verwenden Sie dazu bitte folgende Adresse:

Westfälische Wilhelms-Universität Münster
FB 06 Erziehungs- und Sozialwissenschaften
z.Hd. Prof. Dr. Wolfgang Sander
Georgskommende 33
48143 Münster

GrafStat-Schulung vor Ort


Sie möchten, dass wir Sie bei den ersten Schritten mit GrafStat begleiten? Sie haben ein konkretes Befragungsprojekt und brauchen Beratung und Unterstützung? Kein Problem! Sie können bei uns Fortbildungen zur Durchführung von Projekten mit GrafStat buchen – rufen Sie uns an oder schreiben uns eine E-Mail, damit wir Ihnen Informationen zum Ablauf sowie den Konditionen und Kosten für die Durchführung einer Schulung bei Ihnen vor Ort durch unser Team mitteilen können.

Im Folgenden finden Sie den Verlauf einer typischen Fortbildungsveranstaltung. Änderungen, Schwerpunktsetzung und thematische Ausrichtung nach Ihren individuellen Wünschen können wir bei rechtzeitiger Absprache natürlich gerne berücksichtigen.

GrafStat – handlungsorientierter Computereinsatz im Unterricht
  1. Einstieg in das Thema (Kurzeinführung)
    • Methodik der Befragung
    • Methodik der Datenauswertung
    • Projektplanung
    • Überblick über die Grundfunktionen von GrafStat
  2. Fragebogenkonstruktion
    • Fragebogenerstellung und -modifikation
    • Fragebogen formatieren
    • Einrichten einer Onlinebefragung
  3. Datenauswertung
    • Grundauswertung
    • einfache Häufigkeitsauszählungen
    • komplexere Auswertungen (Kreuztabellen, Kopplungen etc.)
  4. Ergebnisse präsentieren und publizieren
    • Bearbeiten, Speichern und Export von Auswertungen
    • Erstellen einer Präsentation für das Internet
  5. Abschlussdiskussion
(Punkte 2.-4. jeweils mit Übungsphasen am PC)

Sie haben Interesse an einer Fortbildung und wollen sich informieren? Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail, rufen uns an oder schreiben einen Brief an oben genannte Kontaktdaten.