Anti-Nazi-Aufkleber

Rechtsextremistische Einstellungen im Alltag

Das Unterrichtsprojekt möchte durch eine aktivierende Befragung mithilfe der Befragungssoftware GrafStat menschenfeindliche Einstellungen und Verhaltensweisen gegenüber Minderheiten und Randgruppen identifizieren. Dazu bieten die Unterrichtsmaterialien wichtige Hintergrundinformationen zum Themengebiet und eine Vielzahl an Beispielen und Ideen, sich aktiv gegen rechtsextreme Einstellungen und Verhaltensweisen zu stellen.

Sachanalyse

Die Sachanalyse ermöglicht den Lehrkräften eine fachwissenschaftliche Einarbeitung in die Thematik "Rechtsextreme Einstellungen": Neben verschiedenen Auffassungen, was auf unterschiedlichen Ebenen (Gesetz, Verfassungsschutz, Empirische Wissenschaft, Jugendarbeit und Sozialpädagogik) unter Rechtsextremismus verstanden und wie damit umgegangen wird, werden aktuelle Befunde aus einigen europäischen Mitgliedsländern aufgeführt, um Rechtsextremismus in Europa exemplarisch aufzuzeigen. Weiter...

Karikatur "Dönergrill" von Mester

Baustein 1: Wie siehst du das? - Umfrage zu Vorurteilen

Rechtsextreme Einstellungen gehen mit Vorurteilen einher. Gibt es Vorurteile in der eigenen Klasse bzw. Schule? Welche Einstellungen haben die Deutschen gegenüber Minderheiten wie Muslimen, Juden und Migranten? Was sind die Ursachen von Vorurteilen? In diesem einleitenden Baustein wird jenen Fragen nachgegangen. Dazu führen die Schülerinnen und Schüler eine eigene Umfrage durch, werten die Daten aus und vergleichen ihre Ergebnisse mit gesamtdeutschen Studien. Zudem wird erarbeitet, wie sich aus Stereotypen Vorurteile bilden, die zur wahrgenommenen Ungleichheit verschiedener Gruppen innerhalb einer Gesellschaft führen. Weiter...

Teilnehmer eines Neonaziaufmarsches in Hagen tragen Springerstiefel mit weißen Schnürsenkel als Erkennungsmerkmal.

Baustein 2: Was ist eigentlich "rechtsextrem"?- Phänomenologie

Der Rechtsextremismus ist kein einheitlich definierbares Phänomen. In diesem Baustein tauchen die Schülerinnen und Schüler langsam in das komplexe Themenfeld des Rechtsextremismus ein. Dabei werden die Fragen beantwortet: Wie kann man Rechtsextremismus definieren? Welche Elemente umfasst der Rechtsextremismus? Was sind typisch rechtsextreme Verhaltensweisen und Einstellungen? Welche Gefahren birgt der Rechtsextremismus für die Gesellschaft und das persönliche Leben? Weiter...

Karrikatur

Baustein 3: Wie kommt es zu Rechtsextremismus? - Erklärungsansätze

Es gibt zahlreiche Erklärungsansätze wie sich rechtsextreme Einstellungen entwickeln. In diesem Baustein werden die einzelnen Bedingungen für die Entwicklung rechtsextremer Positionen noch einmal genauer unter die Lupe genommen. Welchen Einfluss auf die politischen Einstellungen haben die Familie und die persönliche Lebenssituation? Wie wirken Jugendkulturen und die Umgebung auf die politische Orientierung? Und welcher Einfluss geht von der Gesellschaft aus, in der wir leben? Weiter...

Skulptur aus Schülerprojekt gegen Rechtsextremismus

Baustein 4: Und nun? Was können wir tun? - Projekte & Maßnahmen

Für den Umgang mit Rechtsextremismus ist neben theoretischem Wissen auch praktisches Engagement von entscheidener Bedeutung. Dieser Baustein stellt bereits erfolgreich durchgeführte Praxisbeispiele vor. Darüber hinaus werden Infomaterialen, wie z.B. Hilfen zum Projekt- und Zeitmanagment, zur Verfügung gestellt, die die Durchführung eines eigenen Projekts gegen Rechtsextremismus unterstützen und vereinfachen. Eine Liste mit ausgewählten Projektideen hilft Ihnen, ein geeignetes Projekt zu finden, dass sich unter den vorhandenen Rahmenbedingungen auch umsetzen lässt. Weiter...

Didaktischer Kommentar Projekt Rechtsextreme Einstellungen

Didaktische Konzeption

Die GrafStat-Befragung dieses Unterrichtsprojektes mithilfe der eigenen Befragungssoftware menschenfeindliche Einstellungen und Verhaltensweisen gegenüber Minderheiten und Randgruppen in der Schule oder Klasse identifizieren. Eine Vielzahl an Arbeitsmaterilaien stellen darüberhinaus notwendigen Hintergrundinformationen zum Themenbereich zur Verfügung und geben Anregungen, wie man sich gegen rechtsextreme Einstellungen und Verhaltensweisen positionieren kann. Weiter...

Unterrichtsmaterialien

Materialien für den Unterricht

Hier finden Sie die Arbeitsmaterialien für die Schülerinnen und Schüler. Karikaturen, Texte, Grafiken und Tabellen zu den jeweiligen Unterrichtsbausteinen stehen direkt zum Ausdruck zur Verfügung. Weiter...

Grafstat

Meinungsforschung mit Jugendlichen

GrafStat im Unterricht

GrafStat ist ein wichtiges und vielfach bewährtes Werkzeug für eine teilnehmer-aktive politische Bildungsarbeit in Schule, Jugend- und Erwachsenenbildung. An ausgewählten Themen wird exemplarisch gezeigt, wie GrafStat in der Praxis eingesetzt werden kann. GrafStat ermöglicht den fachspezifischen Einsatz Neuer Medien an praxisnahen, für Jugendliche interessanten Beispielen. Weiter...

Linksammlung

Linksammlung

Hier werden Links zu den Themen "Hintergrundinfos", "Beratungsstellen und Organisationen", "Umgang mit Rechtsextremismus in der Schule", "Aktionen und Initiativen gegen rechts" sowie "Filme und Videos" zusammengestellt. Weiter...

Literaturtipps

Literaturtipps

Im Literaturbereich finden sich hilfreiche Literaturtipps zur inhaltlichen Auseinandersetzung mit dem Themenschwerpunkt "rechtsextremistische Einstellungen". Weiter...

Glossar

Glossar

Von Alltagsrassismus bis Wertepluralismus. Das Glossar zum GrafStat Projekt Rechtsextremismus beschreibt kurz und verständlich wichtige Begriffe zum Thema. Weiter...

 
Rechtsextreme Demonstranten bei einem Neonazi-Aufmarsch in Berlin am 1. Mai 2010.Dossier

Rechtsextremismus

Das Auffliegen der Terrorgruppe "Nationalsozialistischer Untergrund" (NSU) hat gezeigt: In Deutschland sind Strukturen entstanden, die unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung in Frage stellen. Aber nicht nur im Untergrund oder am Rand der Gesellschaft gibt es rechtsextreme Einstellungen wie Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus, Geschichtsrevisionismus und den Glauben an einen starken Führer. Weiter... 

Publikationen zum Thema

Entscheidung im Unterricht: Rechtsextremismus

Was tun gegen Rechts-
extremismus?

Rechtsextreme Strategien, um im öffentlichen Raum präsent zu sein, sind subtiler geworden. Ein ers...

Was geht? 2/2012 - Es reicht! Das Heft gegen Rassismus und Rechtsextremismus

Es reicht! Das Heft gegen Rassismus und Rechts-
extremismus

Um Rassismus und Rechts-
extremismus geht es in der neuen Ausgabe von Was geht?. Was...

Coverbild fluter Nazis

Nazis

Rechts-
extremismus ist ein häufig unterschätztes Problem in unserer Gesellschaft. Die Mordseri...

Coverbild Wegweiser Jugendarbeit gegen Rechtsextremismus

Wegweiser Jugendarbeit gegen Rechts-
extremismus

Was haben die Diskussionen im Bereich der Jugendarbeit und politischen Bildung bis heute erbracht ? ...

Coverbild Erlebniswelt Rechtsextremismus

Erlebniswelt Rechts-
extremismus

Sie lassen sich schon etwas einfallen, um Jugendliche für ihre krude Ideologie zu begeistern: Träg...

Cover Blut und Ehre

Blut und Ehre

Rechts-
extremismus in Deutschland ist von bitterer Aktualität – insbesondere die eher zufäll...

WeiterZurück

Zum Shop

Grafstat Logo ServiceWenn's Fragen gibt...

Grafstat Service

Für alle Fragen, die bei der Durchführung Ihres Projektes auftauchen, versucht das Team der Universität Münster eine Antwort zu finden - ganz gleich, ob Sie Fragen zur Software, zur Methodik oder zur Organisation Ihres Projektes haben. Weiter... 

Grafstat Logo MethodenMeinungsforschung im Unterricht

Grafstat Methoden

Die Attraktivität des Unterrichtsfaches Politik/Sozialkunde kann in erheblichem Maße dadurch gesteigert werden, dass den Jugendlichen motivierende Aufgaben gestellt und Raum für Eigenaktivitäten geschaffen wird. Die unterrichtsmethodischen Vorschläge haben das Ziel, die methodischen Handlungsmöglichkeiten der Lehrperson deutlich zu erhöhen. Weiter...