Zahlen und Fakten: Die soziale Situation in Deutschland

Volkszählung – Zensus 2011

Themengrafik: Bevölkerung nach demografischen Strukturmerkmalen

Volkszählung – Zensus 2011

Bevölkerung nach demografischen Strukturmerkmalen

Zum Stichtag 9. Mai 2011 wurde in Deutschland nach 24 Jahren wieder eine Volkszählung durchgeführt, der Zensus 2011. Damit erhält das wiedervereinigte Deutschland erstmalig genaue Einwohnerzahlen und Daten zur Struktur der Bevölkerung. Weiter...

Themengrafik: Bevölkerung nach Schul- und Berufsabschluss

Volkszählung – Zensus 2011

Bevölkerung nach Schul- und Berufsabschluss

Sowohl bei den Schulabschlüssen als auch bei den beruflichen Ausbildungsabschlüssen haben die jüngeren Altersgruppen häufiger höhere Abschlüsse als die älteren. Weiter...

Themengrafik: Bevölkerung nach Erwerbsstatus

Volkszählung – Zensus 2011

Bevölkerung nach Erwerbsstatus

Die beim Zensus 2011 ermittelten Erwerbstätigenzahlen bestätigen im Wesentlichen die Ergebnisse früherer Erhebungen. In Deutschland waren am Zensusstichtag im Mai 2011 rund 40 Millionen Menschen erwerbstätig. Weiter...

 
zum Fragebogen >

Ihre Meinung ist uns wichtig


Vielen Dank für Ihren Besuch von bpb.de!

Wir wollen unseren Internetauftritt verbessern - und zwar mit Ihrer Hilfe. Dazu laden wir Sie herzlich zu einer kurzen Befragung ein. Sie dauert etwa 10 Minuten. Die Befragung führt das unabhängige Marktforschungsinstitut SKOPOS für uns durch.

Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Teilnahme. Ihre Meinung ist uns sehr wichtig!

Ihre Bundeszentrale für politische Bildung

Information zum Datenschutz und zur Datensicherheit


Als unabhängiges Marktforschungsinstitut führt SKOPOS Institut für Markt- und Kommunikationsforschung GmbH & Co. KG im Auftrag der Bundeszentrale für politische Bildung diese Befragung durch.

Zur Durchführung der Befragung erhebt SKOPOS Ihre IP-Adresse. Diese wird umgehend anonymisiert und getrennt von den Befragungsdaten verarbeitet, deshalb ist eine Identifizierung von Personen nicht möglich. Weitere personenbeziehbare oder personenbezogene Daten werden nicht erhoben.

Die Befragung entspricht den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und den Richtlinien des Berufsverbandes Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V. sowie der Europäischen Gesellschaft für Meinungs- und Marketingforschung. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

Weitere Informationen und Kontaktdaten finden Sie hier.