Erde

Bilder des Artikels: Der 9. November in der deutschen Geschichte

Ein Straßenschild ragt vor strahlend blauem Himmel über Reste der Berliner Mauer. Auf dem weißen Schild steht "Platz des 9. November 1989". Auf der Mauer sind Teile von Buchstaben in roten, schwarzen und gelben Graffiti zu erkennen.



Dossier

Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg

Mit dem deutschen Überfall auf Polen begann am 1. September 1939 der Zweite Weltkrieg. Als er 1945 endete, lag Europa in Trümmern. Über 60 Millionen Menschen waren tot. Wie konnte es soweit kommen? Und wie sollte es weitergehen mit einem Land, das den größten Zivilisationsbruch der Geschichte begangen hatte? Weiter... 

Familienwege 1933-1989Dossier

Gerettete Geschichten: Elf jüdische Familien im 20. Jhd.

Elf Familiengeschichten zeigen, was Verfolgung, Kriege und Ost-West-Konflikt für Juden in Europa konkret bedeuten konnten. Jede der elf Biographien wird in einem Film erzählt. Interaktive Karten lassen die Größenordnung des Völkermordes und die Flucht- und Auswanderungsbewegungen vor und nach 1945 nachvollziehen. Texte beleuchten u.a. die Situation im Nachkriegseuropa sowie nach 1990. Weiter... 

Deine Geschichte - 1938Online-Angebot

Deine Geschichte - 1938

Das Aufgaben- und Medienpaket zur Reichspogromnacht enthält Filme, Audiodateien, Originaldokumente und geschichtswissenschaftliche Texte, außerdem zu jeder Quelle Arbeitsaufträge. Weiter... 

Teaser Link www.chotzen.deOnline-Angebot

chotzen.de

Auf der Webseite www.chotzen.de wird die Geschichte einer deutsch-jüdischen Familie vom Beginn des Ersten Weltkriegs bis heute erzählt. Mit vielen Filmen, Bildern und Dokumenten. Weiter... 

1848, 1918, 1923, 1938, 1989 - Das Quiz zur Zeitgeschichte

Der 9. November gilt als "Schicksalstag" in der deutschen Geschichte. Märzrevolution 1848, Novemberrevolution 1918, Hitler-Ludendorff-Putsch 1923, Novemberpogrom 1938, Fall der Berliner Mauer 1989 – aber was ist noch in diesen fünf Jahren passiert? Wie gut kennen Sie sich in der Zeitgeschichte aus? Testen Sie Ihr Wissen und ordnen Sie andere Ereignisse diesen Jahren zu! Weiter... 

Online-Angebot

Chronik der Mauer

28 Jahre war die Berliner Mauer Symbol der deutschen Teilung und des Kalten Krieges. In zeitlicher Abfolge werden Ursachen, Verlauf und Folgen von Mauerbau und Mauerfall durch Texte, Film- und Tonmaterial, Fotos und Zeitzeugeninterviews dargestellt. Weiter... 

Topographie des Terrors mit Berliner MauerThemenseite

Mehr als 25 Jahre Deutsche Einheit

Vor mehr als 25 Jahren unterschrieben Bundesinnenminister Schäuble und DDR-Staatssekretär Krause den Vertrag über die Herstellung der Einheit Deutschlands. Damit trat die DDR der Bundesrepublik bei, Deutschland war wiedervereinigt. Diese Themenseite beleuchtet verschiedene Facetten der Deutschen Einheit: Was geschah damals? Wie hat sich das wiedervereinigte Deutschland entwickelt und was denken die Deutschen über die Deutsche Einheit? Weiter... 

Schwarz-Weiß-Foto: Ein Fußgänger betrachtet die Trümmer eines jüdischen Geschäfts in Berlin am 10. November 1938, dem Tag nach der "Reichskristallnacht". In der Nacht vom 9. auf den 10. November hatten Nazi-Schergen Hunderte von Synagogen in Brand gesteckt, Tausende jüdischer Geschäfte geplündert und Juden in Deutschland und Österreich angegriffen. Die Pogrome markieren den Übergang von der Diskriminierung der deutschen Juden seit 1933 zur systematischen Verfolgung, die knapp drei Jahre später in den Holocaust an den europäischen Juden im Machtbereich der Nationalsozialisten mündete.Baustein mit Unterrichtsmaterialien

Für Mut und Zivilcourage: Projekttag "9. November" in Schulen

Die Unterrichtsmaterialien sind auf die Durchführung eines Projekttags ausgerichtet und enthalten sowohl didaktische und methodische Hinweise für Lehrkräfte als auch Quellen, Fotos und Arbeitsblätter für die Schülerinnen und Schüler. Weiter...