Europäische Schuldenkrise

Didaktische Materialien (OER)

Euro-Münze

Europäische Schuldenkrise: Didaktische Materialien

Einleitung: Ziele und Aufbau der didaktischen Materialien

Die freien Bildungsmaterialien zur Schuldenkrise vermitteln Grundlagen im Bereich makroökonomischer Konzepte. Über Hintergrundtexte können Standpunkte im größeren Kontext betrachtet und ökonomischen Schulen zugeordnet werden. Daneben gibt es eine Vielzahl an Datenmaterial und Arbeitsblättern. Weiter...

Mailand Porta Nuova Finanzplatz

Europäische Schuldenkrise: Didaktische Materialien

Ökonomische Theorien und gesamtwirtschaftliche Krisen

Die Einheit fasst die zentralen Theorien zur Europäischen Schuldenkrise zusammen: Die keysianische und die neoklassische Perspektive werden vorgestellt und die Kernthesen der beiden ökonomischen Schulen erläutert. Weiter...

Umbaumaßnahmen am Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg

Europäische Schuldenkrise: Didaktische Materialien

Makroökonomische Grundlagen

Sparen und Investieren - hinter diesen auf den ersten Blick einfachen Prinzipien stecken grundlegende Fragen. Die Einheit vermittelt das makroökonomische Wissen, um sich den Fragen nähern zu können. Weiter...

Inforgrafik geschlossene Volkswirtschaft

Europäische Schuldenkrise: Didaktische Materialien

Didaktische Anwendungen

Die Einheit stellt relevantes Datenmaterial zum besseren Verständnis der wirtschaftlichen Problemlagen im Euroraum bereit. Lernende können so ein Verständnis dafür gewinnen, ökonomische Begriffe wie Wirtschaftswachstum, Haushaltsdefizite, Staatsverschuldung, Exportüberschüsse und -defizite im Zusammenhang zu interpretieren. Weiter...

Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II

Europäische Schuldenkrise: Didaktische Materialien

Arbeitsblätter

Mit Hilfe der Arbeitsblätter können Lernende die Inhalte der Hintergrundtexte und Debatten des Dossiers "Europäische Schuldenkrise" in Eigenarbeit wiederholen und durchdringen. Lehrenden stehen die entsprechenden Lösungsblätter zur Verfügung. Weiter...

 

Spezial

OER - Material für alle

Über den Einsatz sogenannter Open Educational Resources (OER) im Unterricht wird schon seit einigen Jahren diskutiert. In den Schulen selbst jedoch führt das Thema noch immer ein Schattendasein. Dieses Spezial soll Abhilfe schaffen: Die Beiträge liefern Grundlagen zum Thema freie Bildungsmaterialien und bieten Hilfestellungen, um OER von der Theorie in die schulische Praxis zu überführen. Weiter...