bpb-Publikationen
Mobilität und Umwelt

Themenblätter im Unterricht (Nr. 71)

Mobilität und Umwelt

"Mobil sein" gehört zur modernen Gesellschaft. Wie wichtig Mobilität ist, spüren wir vor allem, wenn sie eingeschränkt wird: zum Beispiel bei Bahnstreiks. Die Kehrseite der Mobilität sind steigende Umweltbelastungen. Wie viel "Mobilität" verträgt das Klima?

  vergriffen

Inhalt

  • PDF-Icon PDF-Version (farbig: 1.526 KB)
  • PDF-Icon PDF-Version (schwarzweiß: 1.045 KB)

    Mobilität gehört zur modernen Gesellschaft und gilt als Bedingung für Alltagsanforderungen wie Arbeiten oder Einkaufen. Wie wichtig sie ist, spüren wir vor allem, wenn sie eingeschränkt wird, z.B. bei Bahnstreiks oder wenn der Kraftstoffpreis steigt. Die Kehrseite der Mobilität sehen wir an Umweltbelastungen. Bleibt zu fragen: Wieviel "Mobilität" verträgt das Klima?

    Die Bedeutung der Mobilität im Zusammenhang mit den Auswirkungen auf die Umwelt stehen im Vordergrund dieser Themenblätter. Neben der Frage nach Mobilitätsgründen und möglichen Maßnahmen zum Schutz des Klimas wird exemplarisch die Debatte über ein mögliches Tempolimit auf deutschen Autobahnen behandelt.



    Autor: Robby Geyer, Seiten: 72, Erscheinungsdatum: 29.04.2008, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 5964

  •  

    Shop durchsuchen

    Online-Angebot

    fluter.de

    fluter.de ist deine tägliche Dosis Politik und Zeitgeschehen. Freunde und Feinde, Nachbarn und Nachbarstaaten, Zukunft und Medienwelten, Umwelt und Weltenretter. Was gibt’s heute Neues? Schau es dir an unter »fluter.de« und sag uns deine Meinung. Weiter...