bpb-Publikationen

bpb-Bestseller

Bestseller der Bundeszentrale für politische Bildung im Dezember 2018 – die zehn gefragtesten Bücher aus der "Schriftenreihe".

Coverbild Geschichte der WeltNeu: Coverbild Geschichte der Welt

Schriftenreihe (Bd. 1413)

Geschichte der Welt

Globalisierung ist eines der wirkmächtigsten Phänomene des 20. Jahrhunderts. Sie durchzieht weltweit und transnational Wirtschaft und Politik, Gesellschaft und Kultur. In dieser Globalgeschichte der Welt geht Akira Iriye den durch die Globalisierung geprägten Entwicklungen seit 1945 nach.

Mehr lesen

Arbeit transformieren!Neu: Arbeit transformieren!

Schriftenreihe (Bd. 10244)

Arbeit transformieren!

Die Arbeit werde uns auch im digitalen Zeitalter nicht ausgehen, heißt es allenthalben. Aber wie wird sie aussehen? Welche Rolle wird der demografische Wandel spielen? Wie wird sich die Globalisierung auswirken? Wer mischt mit bei der Gestaltung der Arbeit von morgen?

Mehr lesen

4,50
SR WasserNeu: SR Wasser

Schriftenreihe (Bd. 10258)

Wasser

Wasser ist lebenswichtig. Doch während es die einen verschwenden (können), haben andere zu wenig, zu schlechtes oder gar kein Wasser zur Verfügung. Wasserkrisen verschärfen sich zudem durch den Klimawandel. Dieter Gerten analysiert die Probleme und stellt globale und lokale Lösungsansätze vor.

Mehr lesen

4,50
Das Ende der westlichen WeltordnungNeu: Das Ende der westlichen Weltordnung

Schriftenreihe (Bd. 10212)

Das Ende der westlichen Weltordnung

Das westliche Modell hat vielerorts an Strahlkraft verloren - auch weil es viele seiner Wohlstands- und Freiheitsversprechen nicht einlösen konnte. Andrea Böhms Beobachtungen aus der vermeintlichen "Peripherie" zeigen ein sich veränderndes globales Koordinatensystem.

Mehr lesen

4,50
Schwarzbuch MigrationNeu: Schwarzbuch Migration

Schriftenreihe (Bd. 10285)

Schwarzbuch Migration

Migrationsabwehr in afrikanischen Staaten, militarisierter Grenzschutz, fragwürdige Abkommen: Karl-Heinz Maier-Braun wirft einen kritischen Blick auf den europäischen und deutschen Umgang mit Geflüchteten und warnt vor einer Dehumanisierung der Asylpolitik.

Mehr lesen

4,50
Weltgemeinschaft am AbgrundNeu: Weltgemeinschaft am Abgrund

Schriftenreihe (Bd. 10218)

Weltgemeinschaft am Abgrund

Die UNO: Weltparlament ohne Gehör? Angesichts der Krisen, Kriege und Konflikte ohne Lösung scheinen Stimme und Ansehen der UNO schwach. Marc Engelhardt untersucht, wo und warum die UNO so oft die in sie gesetzten Erwartungen nicht erfüllt und fragt nach Reformansätzen.

Mehr lesen

4,50
Für Prophet und FührerNeu: Für Prophet und Führer

Schriftenreihe (Bd. 10220)

Für Prophet und Führer

Muslime als Soldaten Hitlers? Im Zweiten Weltkrieg wurden zahlreiche muslimisch bevölkerte Regionen zu Kriegsschauplätzen. Das nationalsozialistische Regime hat versucht, zehntausende Muslime für Wehrmacht und SS zu rekrutieren.

Mehr lesen

7,00
Cover SR 1918Neu: Cover SR 1918

Schriftenreihe (Bd. 10264)

1918

1918: Viele Menschen erlebten das Kriegsende im Zwiespalt zwischen der Hoffnung auf Frieden und der Dramatik des Neubeginns. Dieses Buch enthält Auszüge aus Tagebücher, Briefen, Artikeln und Verlautbarungen. So entsteht ein farbiges Panorama aus der Perspektive bekannter und unbekannter Zeitzeugen.

Mehr lesen

4,50
Junge deutsche und sowjetische Soldaten in StalingradNeu: Junge deutsche und sowjetische Soldaten in Stalingrad

Schriftenreihe (Bd. 10290)

Junge deutsche und sowjetische Soldaten in Stalingrad

In der Schlacht von Stalingrad 1942/43 verloren hunderttausende oftmals junge Soldaten ihr Leben. Jens Ebert hat erstmals Feldpostbriefe deutscher und sowjetischer Soldaten zusammengestellt.

Mehr lesen

4,50
Titelbild SR 10266: We Were Eight Years in Power.Neu: Titelbild SR 10266: We Were Eight Years in Power.

Schriftenreihe (Bd. 10266)

We Were Eight Years in Power

War die Wahl Donald Trumps die Reaktion des weißen Amerikas auf die Präsidentschaft Barack Obamas? Jedenfalls – so Ta-Nehisi Coates – inszeniert sich der aktuelle Staatschef als dezidiert "weißer" Präsident. Die acht hier versammelten Essays machen den gesellschaftlichen Wandel in den USA deutlich.

Mehr lesen

4,50