bpb-Publikationen

bpb-Bestseller

Bestseller der Bundeszentrale für politische Bildung im Januar 2016 – die zehn gefragtesten Bücher aus der "Schriftenreihe".

SR 1665: AngekommenNeu: SR 1665: Angekommen

Schriftenreihe (Bd. 1665)

Ankommen

Ankommen in Deutschland – das ist oft nicht leicht für Besucher, Geflüchtete und zukünftige Bürger Deutschlands aus vielen Regionen der Welt. Sie wollen und müssen sich in einer Gesellschaft zurechtfinden, in der manches ungewohnt erscheint. Diese Orientierungshilfe möchte Fragen beantworten und nützliche Informationen zum Leben in Deutschland vermitteln. An ihr haben zahlreiche Menschen mitgearbeitet, die sich in die die Bedürfnisse und Empfindungen von Geflüchteten und Neubürgern Deutschlands hineinversetzen können.
Das Buch enthält den Text in folgenden Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, Kurdisch, Türkisch, Pashto, Dari, Tigrinya, Russisch, Serbisch, Mazedonisch und Albanisch. Die Sprachen sind bei der bpb nicht einzeln erhältlich. Weiter...

Grundgesetz auf ArabischNeu: Grundgesetz auf Arabisch

Rechtsreihe

Grundgesetz auf Arabisch

Das Grundgesetz ist die Verfassung für die Bundesrepublik Deutschland. In den Artikeln, die im Rang über allen anderen deutschen Rechtsnormen stehen, sind die grundlegenden staatlichen System-­ und Wertentscheidungen festgelegt. Weiter...

0,00
Coverbild Einwanderung und AsylNeu: Coverbild Einwanderung und Asyl

Schriftenreihe (Bd. 1661)

Einwanderung und Asyl

Wenn in großer Zahl Menschen nach Deutschland zuwandern, wirft dies Fragen auf. Das Buch beschreibt geschichtliche und aktuelle Tatbestände der Einwanderung und der Einwandernden ein. Es klärt Begriffe und Fakten, beleuchtet rechtliche Fragen rund um das Thema Asyl und beleuchtet die Konfliktlinien in Politik und Gesellschaft. Weiter...

4,50
Coverbild Fluchtpunkt EuropaNeu: Coverbild Fluchtpunkt Europa

Schriftenreihe (Bd. 1671)

Fluchtpunkt Europa

Beim Thema Flucht und Asyl steht Europa im Fokus wie lange nicht mehr. Der Filmemacher Michael Richter beleuchtet die vielen Facetten globaler Migrationsbewegungen und zeichnet Einzelschicksale und Stimmungen nach. Dabei setzt er sich auch kritisch mit der europäischen Asylpraxis auseinander. Weiter...

4,50
Coverbild Wahr oder wahrscheinlich?Neu: Coverbild Wahr oder wahrscheinlich?

Schriftenreihe (Bd. 1538)

Wahr oder wahrscheinlich?

Statistiken begleiten uns tagtäglich. Doch was sagen sie tatsächlich aus? Wer erstellt sie, und mit welcher Absicht, in wessen Interesse geschieht das? Wo lauern Manipulation und Effekthascherei? Unterhaltsam und verständlich ermuntert dieses Buch zu einem emanzipierten Umgang mit Statistiken und statistisch gestützten Informationen. Weiter...

4,50
Coverbild Alle da!

Schriftenreihe (Bd. 1579)

Alle da!

Kinder sind offen, auch für andere Kulturen. Dieses Kinderbuch möchte jungen Menschen ab etwa fünf Jahren einfühlsam mit den Gründen für Flucht und Migration vertraut machen. Es erklärt, wie Vorurteile entstehen können, welche Probleme es gibt und dass das Zusammenleben gelingen kann, wenn alle mitwirken. Weiter...

1,50
Coverbild Die Kultur von WeimarNeu: Coverbild Die Kultur von Weimar

Schriftenreihe (Bd. 1541)

Die Kultur von Weimar

1918 entstand die Weimarer Republik. Politisch und sozial trat sie das schwere Erbe des Ersten Weltkriegs an. Gegensätzliche Interessen rangen um die Vorherrschaft. Das Buch beschreibt die markanten Entwicklungslinien in Politik und Kultur, Gesellschaft und Lebensformen in einer Zeit voller Umbrüche und Spannungen. Weiter...

4,50
Coverbild Krieg dem KriegeNeu: Coverbild Krieg dem Kriege

Schriftenreihe (Bd. 1582)

Krieg dem Kriege

Ernst Friedrichs Buch "Krieg dem Kriege" erschien erstmals 1924. Mit schockierenden Fotos entstellter oder verstümmelter Soldaten und lakonischen Kommentaren wollte der Antimilitarist Friedrich in einem gesellschaftlichen Klima der Revanche die Erinnerung an die Grauen des Krieges wachhalten und gegen den Topos des soldatischen Helden anschreiben. Weiter...

4,50
Coverbild Die vergessene GenerationNeu: Coverbild Die vergessene Generation

Schriftenreihe (Bd. 1632)

Die vergessene Generation

In "Die vergessene Generation" lässt Sabine Bode die Generation derjenigen zu Wort kommen, die im Zweiten Weltkrieg Kinder waren. In der Nachkriegszeit war das Interesse gering, die Traumata dieser Kinder aufzuarbeiten. Viele holt diese unterdrückte Vergangenheit nun ein. Auf dieser Hörbuchfassung lesen Hannelore Hoger und Charles Brauer. Weiter...

4,50
SR 1643: Grundgesetz - BürgerkommentarNeu: SR 1643: Grundgesetz - Bürgerkommentar

Schriftenreihe (Bd. 1643)

Grundgesetz

Das Grundgesetz ist der wichtigste Gesetzestext Deutschlands. Es legt die Grundlagen des Staates und seiner Funktionsweisen fest. Zugleich sichert es die Rechtsstellung, die Gleichheit und Freiheit aller Bürgerinnen und Bürger. An sie wendet sich dieser Bürgerkommentar in der nunmehr dritten, aktualisierten und ergänzten Auflage. Weiter...

4,50