bpb-Publikationen
Coverbild Wen kümmern die Alten?Neu: Coverbild Wen kümmern die Alten?

Schriftenreihe (Bd. 1440)

Wen kümmern die Alten?

Alle werden älter – viele sind es bereits. Wie geht unsere Gesellschaft mit alten, pflegebedürftigen Menschen um? Wie steht es um die Pflegenden, und welche Formen der Betreuung sind menschenwürdig? Diesen und vielen weiteren Fragen geht Thomas Klie in diesem Buch nach. Weiter...

4,50
Coverbild Soziale Gerechtigkeit in der Krise

Schriftenreihe (Bd. 1291)

Soziale Gerechtigkeit in der Krise

Geht es in Deutschland gerecht zu? Die Diskussion über soziale Gerechtigkeit hält bald zehn Jahre an. Ihr Auslöser war der Richtungswechsel in der deutschen Sozialpolitik um die Jahrtausendwende. Thomas Ebert erklärt, wie sich unsere Vorstellung von sozialer Gerechtigkeit herausbildete und wohin sie sich verändert hat. Weiter...

4,50
Coverbild Die Verschwendung der Kindheit

Schriftenreihe (Bd. 1253)

Die Verschwendung der Kindheit

Einer wachsenden Minderheit von Kindern in Deutschland geht es miserabel - sie leben ungesund, ungefördert und unverstanden. Das Buch zeigt, wie die Unterstützung für sie aussehen müsste und wie die ganze Gesellschaft davon profitieren würde. Weiter...

4,50
Soziale Gesundheitsgerechtigkeit

Schriftenreihe (Bd. 1249)

Soziale Gesundheitsgerechtigkeit.

Darf man es zulassen, dass die Kassenlage über die Qualität der medizinischen Versorgung entscheidet? Nein, findet der Jurist und Philosoph Stefan Huster. Es sei eine zivilisatorische Errungenschaft, Gesundheit als ein Gut zu betrachten, das nicht dem Einfluss sozialer Ungleichheit unterliegen dürfe. Weiter...

1,50
Nach dem Strukturbruch?

Schriftenreihe (Bd. 1197)

Nach dem Strukturbruch?

Seit Mitte der 1970er-Jahre befinden wir uns in einer noch nicht abgeschlossen Phase "nach dem Strukturbruch", so die These der Historiker Anselm Doering-Manteuffel und Lutz Raphael. Anhand von Problemfeldern und Fallstudien aus dem Bereich der Arbeitsbeziehungen und Arbeitswelten werden in diesem Sammelband Einblicke in veränderte Arbeitswirklichkeiten seit den 1970er-Jahren gewährt und auf ihre Stimmigkeit mit der Strukturbruchthese überprüft. Weiter...

1,00
Die Sozialordnung der Bundesrepublik Deutschland

Schriftenreihe (Bd. 1058)

Sozialordnung der BRD

Welche Auswirkungen haben Globalisierung, Individualisierungsprozesse und zunehmender Migrationsdruck auf den Sozialstaat? Die Autoren analysieren die Auswirkungen derzeitiger "Megatrends" auf den Sozialstaat und geben einen Überblick über das aktuelle sozialstaatliche System. Weiter...

1,00
Der Sozialstaat

Schriftenreihe (Bd. 761)

Der Sozialstaat

Frank Pilz vermittelt Grundinformationen über den deutschen Sozialstaat. Zentrales Interesse gilt der Arbeitsmarkt-, Renten- und Gesundheitspolitik und der damit verbundenen politischen Konfliktreglung: die Reformagenda 2010. Weiter...

1,00