bpb-Publikationen
Coverbild Sparprogramme tötenNeu: Coverbild Sparprogramme töten

Schriftenreihe (Bd. 1568)

Sparprogramme töten

Austeritätspolitik führt mitunter zu gravierenden Einschnitten. Aber wie schmerzhaft sind Ausgabenkürzungen wirklich? Die Epi­de­mio­lo­gen David Stuckler und Sanjay Basu haben Auswirkungen von Einsparungen in Sozial- und Gesundheitswesen empirisch untersucht - und kommen zu beunruhigenden Ergebnissen. Weiter...

4,50
Coverbild Soziale Gerechtigkeit

Schriftenreihe (Bd. 1571)

Soziale Gerechtigkeit

Was ist soziale Gerechtigkeit? So stark der Begriff in der gesellschaftlichen Debatte verankert ist, so unterschiedlich sind die Ansichten darüber, was nun soziale Gerechtigkeit ausmacht. Thomas Ebert widmet sich dem Thema auf normativer, historischer und gesellschaftsanalytischer Ebene. Weiter...

4,50
Coverbild Wen kümmern die Alten?

Schriftenreihe (Bd. 1440)

Wen kümmern die Alten?

Alle werden älter – viele sind es bereits. Wie geht unsere Gesellschaft mit alten, pflegebedürftigen Menschen um? Wie steht es um die Pflegenden, und welche Formen der Betreuung sind menschenwürdig? Diesen und vielen weiteren Fragen geht Thomas Klie in diesem Buch nach. Weiter...

4,50
Coverbild Soziale Gerechtigkeit in der Krise

Schriftenreihe (Bd. 1291)

Soziale Gerechtigkeit in der Krise

Geht es in Deutschland gerecht zu? Die Diskussion über soziale Gerechtigkeit hält bald zehn Jahre an. Ihr Auslöser war der Richtungswechsel in der deutschen Sozialpolitik um die Jahrtausendwende. Thomas Ebert erklärt, wie sich unsere Vorstellung von sozialer Gerechtigkeit herausbildete und wohin sie sich verändert hat. Weiter...

1,00
Soziale Gesundheitsgerechtigkeit

Schriftenreihe (Bd. 1249)

Soziale Gesundheitsgerechtigkeit.

Darf man es zulassen, dass die Kassenlage über die Qualität der medizinischen Versorgung entscheidet? Nein, findet der Jurist und Philosoph Stefan Huster. Es sei eine zivilisatorische Errungenschaft, Gesundheit als ein Gut zu betrachten, das nicht dem Einfluss sozialer Ungleichheit unterliegen dürfe. Weiter...

1,50
Der Sozialstaat

Schriftenreihe (Bd. 761)

Der Sozialstaat

Frank Pilz vermittelt Grundinformationen über den deutschen Sozialstaat. Zentrales Interesse gilt der Arbeitsmarkt-, Renten- und Gesundheitspolitik und der damit verbundenen politischen Konfliktreglung: die Reformagenda 2010. Weiter...

1,00