bpb-Publikationen
Coverbild Wasser

Schriftenreihe (Bd. 1372)

Wasser

Eine Reise in die Zukunft

Ohne Wasser ist kein Leben möglich. Im Überfluss ist es ebenso zerstörerisch wie bei Mangel. Und Wasser spaltet: in Arme und Reiche, in Verschwender und Sparsame, in Zerstörer und Bewahrer. Es ist begehrt und umkämpft. Dieses Buch handelt vom Wasser in all diesen Facetten.

1,00 € zzgl. Versandkosten (ab 1 kg Versandgewicht)
Lieferzeit in Deutschland: ca. 1 bis 7 Werktage (Details)
Lieferzeit ins Ausland: ca. 5 bis 63 Werktage (Details)

   in den Warenkorb

Inhalt

Wasser bedeutet Leben. Vom Wasser hängt es ab, wer und was wo und wovon existiert, und allem menschlichen Erfindungsgeist zum Trotz bleibt es letztlich unbeherrschbar. Wasser ließ Landschaften von einmaliger Schönheit entstehen – aber im Mangel wie im Überfluss ist es gleichermaßen vernichtend. Wasser teilt Menschen und Staaten in Arme und Reiche, in Verschwender und Sparsame, in Zerstörer und Bewahrer. Es ist begehrt und umkämpft. Dieses Buch handelt vom Wasser in all diesen Facetten: Terje Tvedt hat auf der Suche nach der ganz besonderen Beziehung zwischen Mensch und Wasser und ihrer Zukunft die Erde bereist. Sein Buch ist ebenso informativ wie stimmungsvoll und bestätigt letztlich, was der griechische Philosoph Thales von Milet schon im Altertum erkannte: Das Prinzip aller Dinge ist das Wasser, denn Wasser ist alles und ins Wasser kehrt alles zurück.



Autor: Terje Tvedt, Seiten: 256, Erscheinungsdatum: 09.12.2013, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 1372