bpb-Publikationen

Medien

Coverbild Internet

Schriftenreihe (Bd. 1315)

Internet

Weltfrieden oder Weltuntergang – so lassen sich die Erwartungen von Internet-Optimisten und Netz-Skeptikern zuspitzen. Kathrin Passig und Sascha Lobo führen kenntnisreich und unterhaltsam in den Diskurs zwischen den beiden Gruppen ein und leisten einen Debattenbeitrag zu drängenden Fragen des digitalen Zeitalters. Weiter...

4,50
Coverbild Migrantinnen in den Medien

Schriftenreihe (Bd. 1266)

Migrantinnen in den Medien

In den Medien und mit ihnen wird Teilhabe an der Gesellschaft hergestellt – aber welches Bild vermitteln die Medien von Migrantinnen? Das Buch untersucht auf empirischer Basis ihre Rolle in der Presse. Es zeigt, wo und welche Stereotype noch immer das Bild bestimmen und wie es besser gehen könnte. Weiter...

1,00
Unterhaltungsrepublik Deutschland

Schriftenreihe (Bd. 1258)

Unterhaltungsrepublik Deutschland

Gute Unterhaltung versuche die Menschen von sich selbst abzulenken, so das Bonmot des Schauspielers Will Quadflieg. Medien entführen uns in eine Welt, in der die Alltagsgesetze nicht gelten. Gleichwohl werden wir via TV, Kino, Computer oder Magazin mit politischen und gesellschaftlichen Botschaften konfrontiert. Weiter...

4,50
Traum und Exzess

Schriftenreihe (Bd. 1220)

Traum und Exzess

Mit dem Siegeszug des Kinos hat sich ein neues Medium durchgesetzt, das auch unsere Wahrnehmung der Wirklichkeit verändert hat. Die Reise aus dem digitalen Zeitalter in die Pionierjahre des Kinos verbindet neue Erkenntnisse der Filmhistorie mit Zeugnissen von Zeitzeugen des frühen Kinos. Weiter...

1,00
Nerd Attack!

Schriftenreihe (Bd. 1215)

Nerd Attack!

Das Netz verändert die private und öffentliche Kommunikation. Wie werden Kultur und Gesellschaft dadurch beeinflusst? Was sind die Elemente der Netzkultur? Das Buch beschreibt eine Reise zu den Schauplätzen der digitalen Revolution, zu Programmierern, Hackern und einfachen Usern, die die Welt verändert haben. Weiter...

4,50
Coverbild Bürger online

Schriftenreihe (Bd. 1209)

Bürger online

Das Internet hat zu einem grundlegenden Wandel gesellschaftlicher Kommunikation geführt. Die Studie zeigt die facettenreichen Auswirkungen dieser Zäsur auf die politische Kommunikation der Bürgerinnen und Bürger und zieht daraus Schlussfolgerungen für zukünftiges Handeln. Weiter...

1,00
Deep Search

Schriftenreihe (Bd. 1081)

Deep Search

Beherrschen Suchmaschinen nicht nur Märkte, sondern auch unser Denken? Am Beispiel von Google untersucht das Buch deren Bedeutung und innere Systematik. Es diskutiert angemessene Reaktionen in Gesellschaft, Gesetzgebung und Politik sowie von Verbraucherseite. Weiter...

1,00
Die Ostdeutschen in den Medien

Schriftenreihe (Bd. 1069)

Die Ostdeutschen in den Medien

Medien machen Meinungen. Das gilt besonders für die deutsch-deutsche Vereinigung und den gesellschaftlichen Einigungsprozess nach 1990. Das Buch zeigt, wie die meinungsführenden Medien unser Bild von einander prägen. Weiter...

1,00
Heinz´ Life

Schriftenreihe (Bd. 1067)

Heinz' Life

Mit der Einführung von Mikroprozessoren wurden elektronische Rechner immer kleiner und leistungsfähiger. Das Buch erzählt am Beispiel der Kunstfigur Heinz auf unterhaltsame Weise von diesem Transformationsprozess und wagt einen Blick in die Zukunft der Informationstechnologie. Weiter...

1,00
Republik der Wichtigtuer

Schriftenreihe (Bd. 664)

Republik der Wichtigtuer

Wie spielen Politik und Medien in Deutschland zusammen? Die Journalistin Tissy Bruns berichtet vom "Jahrmarkt der Eitelkeiten" und analysiert gleichzeitig unsere Medienrepublik. Weiter...

1,00
Urheberrecht im Alltag

Schriftenreihe (Bd. 655)

Urheberrecht im Alltag

Was muss ich beim Download von CDs beachten? Welche Rechte habe ich an meinen Filmen, Texten oder Musikstücken? Und wie funktionieren freie Lizenzen? Auf leicht verständliche Weise werden Fragen rund ums Thema Urheberrecht beantwortet. PDF-Icon Hier können Sie das Buch als pdf-Datei herunterladen. Weiter...

1,00
Wissen und Eigentum

Schriftenreihe (Bd. 552)

Wissen und Eigentum

Besitzen Autoren ihre Werke? Ist Wissen ohne rechtlichen Schutz vermarktbar, verwertbar oder wertlos? Wissen und Eigentum führt in Geschichte, Recht und Ökonomie stoffloser Güter ein. Weiter...

Freie Software - zwischen Privat- und Gemeineigentum

Schriftenreihe (Bd. 458)

Freie Software - zwischen Privat- und Gemeineigentum

Freie Software (wie z.B. das Betriebssystem GNU/Linux) ist eines der verblüffendsten Wissensphänomene unserer Zeit. Der Band bietet allgemein verständliche Einführung in die Thematik - auch für Leser ohne technische Vorkenntnisse. Weiter...

0,00
Cover

Schriftenreihe

Die Politik der Infosphäre

Eine neue, globalisierte Wirtschaft ist auf dem Vormarsch. Informationen entstehen und werden ausgetauscht. Welche Auswirkungen zeigt diese Entwicklung? Weiter...