Zahlen und Fakten: Die soziale Situation in Deutschland

Lebensformen und Haushalte

Bevölkerungs nach Lebensformen

Lebensformen und Haushalte

Bevölkerung nach Lebensformen

Weniger als die Hälfte der Bevölkerung in Deutschland lebt in einer Familie – 2011 waren es nur noch 49,1 Prozent. Auf der anderen Seite war 2011 mehr als jede fünfte Person alleinstehend. Weiter...

Alleinlebende nach Familienstand

Lebensformen und Haushalte

Alleinlebende

Im Jahr 2011 lebten 15,9 Millionen Personen allein, 1996 waren es mit 12,7 Millionen noch deutlich weniger. Der Anteil der Alleinlebenden an der Bevölkerung stieg in diesem Zeitraum von 15,6 auf 19,6 Prozent. Weiter...

Themengrafik: Lebensformen

Lebensformen und Haushalte

Lebensformen

Im Jahr 2011 lebte weniger als die Hälfte der 80,95 Millionen Personen in Deutschland in einer Familie (49,1 Prozent). 29,1 Prozent der Bevölkerung lebten im selben Jahr in einer Partnerschaft ohne Kinder, 21,8 Prozent waren alleinstehend. Weiter...

Paare ohne Kinder und Familien nach Lebensformen

Lebensformen und Haushalte

Paare ohne Kinder und Familien

Im Jahr 2011 lebten in Deutschland 11,8 Millionen Paare ohne Kinder. Die Zahl der Familien (alle Eltern-Kind-Gemeinschaften) lag im selben Jahr bei 11,7 Millionen. Weiter...

Geschiedene Ehen nach Ehedauer

Lebensformen und Haushalte

Geschiedene Ehen nach Ehedauer

Das Risiko, dass eine Ehe geschieden wird, ist auch abhängig von der Dauer der Ehe. Im Jahr 2010 wiesen die Ehen, die seit drei bis acht Jahren bestanden, die höchsten ehedauerspezifischen Scheidungsziffern auf. Weiter...

Alleinerziehende

Lebensformen und Haushalte

Alleinerziehende

Im Jahr 2011 gab es in Deutschland 2,69 Millionen alleinerziehende Mütter und Väter. Bei 1,59 Millionen Alleinerziehenden lebte mindestens ein minderjähriges Kind im Haushalt. Weiter...

Bevölkerung und Haushalte

Lebensformen und Haushalte

Bevölkerung und Haushalte

Zwischen 1991 und 2011 ist die Zahl der Privathaushalte um rund 15 Prozent gestiegen. Die Zahl der Haushaltsmitglieder nahm in dieser Zeit aber nur um zwei Prozent zu. Weiter...

Haushalte nach Zahl der Personen

Lebensformen und Haushalte

Haushalte nach Zahl der Personen

Die Haushalte in Deutschland werden tendenziell immer kleiner. Die Einpersonenhaushalte übertreffen zahlenmäßig mittlerweile alle anderen Haushaltsgrößen – im Jahr 2011 lag ihr Anteil bei 40,4 Prozent. Weiter...

Entwicklung der Haushaltstypen

Lebensformen und Haushalte

Entwicklung der Haushaltstypen

Die Zusammensetzung der Haushalte in Deutschland hat sich deutlich gewandelt. Am auffälligsten ist die abnehmende Bedeutung der Mehrpersonenhaushalte. Weiter...

Themengrafik: Demografischer Wandel

Bevölkerung

Demografischer Wandel

Die sozialen Sicherungssysteme werden zu großen Teilen über die Sozialversicherungsabgaben und Steuerleistungen der Erwerbstätigen finanziert. Da die meisten Erwerbstätigen in der mittleren Generation zu finden sind, ist der demografische Wandel häufig Teil der politischen Diskussion. Weiter...