Meine Merkliste

Offenbarung

Offenbarung

(arab. waḥy, «Eingebung», oder tanzīl, «Herabkunft»). Im Islam gilt der Interner Link: Koran als die letzte und endgültige O. Interner Link: Gottes, die Interner Link: Muḥammad durch die Vermittlung des Interner Link: Engels Gabriel empfing. Als erste O. werden traditionell die Suren 74 und 96 angesehen; die sog. «Nacht des (göttlichen) Ratschlusses» (arab. lailat al-­qadr, 26./27. Interner Link: Ramadan) erinnert an den Beginn der O. und wird bis heute festlich begangen.

Autor/Autorinnen:Prof. Dr. Marco Schöller, Universität Münster, Orientalistik

Quelle: Elger, Ralf/Friederike Stolleis (Hg.): Kleines Islam-Lexikon. Geschichte - Alltag - Kultur. München: 6., aktualisierte und erweiterte Auflage 2018.

Fussnoten