Anmeldung

Räume im Wandel - neue Perspektiven auf politische Bildung

Dieses Jahr findet das Netzwerktreffen vom 06. bis 08. Oktober 2021 als hybride Veranstaltung zum Thema „Räume im Wandel – neue Perspektiven auf politische Bildung“ statt. Das Netzwerk Verstärker lädt Sie herzlich ein!
Wir freuen uns auf interessante Vorträge, Workshops, Gespräche und Vernetzung und wünschen uns einen angeregten Austausch mit allen Teilnehmer*innen.
Auf dieser Seite können Sie sich für die online Teilnahme anmelden. Ein Teilnahmebeitrag wird nicht erhoben. Die Anzahl der Plätze ist nicht begrenzt. Bei Workshops wird es Beschränkungen bezüglich der TN-Anzahl geben. Eine Teilnahme vor Ort ist leider nicht möglich, da wir nur begrenzte Kapazitäten haben.
Die Teilnehmer*innen des Verstärker Netzwerktreffens sind in der Regel nicht nur vielfältig vertreten, sie bilden auch in Bezug auf Rassismus- und Sexismuserfahrungen sowie weiteren Diskriminierungserfahrungen unterschiedliche Erfahrungshintergründe, Expertisen und gesellschaftlichen Positionierungen ab. Zugleich ist das Netzwerk kein macht- und rassismusfreier Raum und bildet demzufolge auch nicht die tatsächliche Vielfalt der Gesellschaft ab. Im Rahmen des bevorstehenden Netzwerktreffens ist es uns insofern wichtig, dass wir uns alle über unsere eigenen gesellschaftlichen Positionierungen bewusst werden und Offenheit gegenüber anderen gesellschaftlichen Positionierungen zeigen.
Das Netzwerk Verstärker befindet sich in einem Professionalisierungs- und Umwandlungsprozess zu mehr Diskriminierungssensibilität. Auch dieses Jahr wird es wieder ein Awareness-Team (to be aware – sich bewusst sein) geben. Das Awareness-Team soll dazu beitragen Formen von Diskriminierung entgegenzuwirken und um adäquates Handeln in Situationen zu ermöglichen. Das Awareness-Team wird durchgängig für Einzel- und Gruppengespräche online erreichbar sein.
Bitte teilen Sie uns mit, ob sie während der Veranstaltung Interesse haben, den Safe(r) Space (Empowermentraum) für ausschließlich von Rassismus betroffene Menschen zu besuchen.
Bitte teilen Sie uns mit, welche Voraussetzungen im Rahmen der Veranstaltungsorganisation nicht gegeben sind, die für Ihre Teilnahme am Treffen ermöglicht werden müssten. Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich vertraulich.
Wichtiger Hinweis: Sollten Sie nach Ihrer Anmeldung wider Erwarten nicht am Netzwerktreffen teilnehmen können bitten wir Sie, uns eine entsprechende Mitteilung zukommen zu lassen.   Die Anmeldung wird erst wirksam, wenn Sie von der Veranstalterin den Link zur digitalen Veranstaltung erhalten haben.