Wer steht zur Wahl?

Bundestagswahl 2021

Zur Wahl des 20. Deutschen Bundestages am 26. September treten 40 Parteien mit mindestens einer Landesliste an. Hier finden Sie zu jeder der Parteien ein Kurz-Profil. Die Reihenfolge der Parteien richtet sich nach ihrem Wahlergebnis bei der letzten Wahl. Parteien, die daran nicht teilgenommen haben, erscheinen anschließend in alphabetischer Reihenfolge.

Um die Erststimme bewerben sich auch parteilose Einzelkandidaten oder Kandidatinnen anderer Parteien. Informationen zu allen Bewerberinnen und Bewerbern finden Sie beim Bundeswahlleiter.

Logo CDU

Bundestagswahl 2021

Christlich Demokratische Union Deutschlands

Die CDU wurde nach 1945 als überkonfessionelle Partei gegründet und vereint konservative, wirtschaftsliberale und christlich-soziale Positionen. Sie bildet eine gemeinsame Fraktion mit der CSU. In Koalitionen mit der FDP bzw. der SPD stellt sie seit 2005 mit Angela Merkel die Bundeskanzlerin.

Mehr lesen

Logo SPD

Bundestagswahl 2021

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Die SPD wurde vor fast 160 Jahren gegründet. Sie versteht sich traditionell als Interessenvertreterin der sozial Schwächeren und der gewerkschaftlich organisierten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Sie ist seit 2013 - wie schon von 2005 bis 2009 - Teil der Bundesregierung zusammen mit CDU/CSU.

Mehr lesen

Logo AfD

Bundestagswahl 2021

Alternative für Deutschland

Die AfD entstand 2013 aus Protest gegen Finanzhilfen für wirtschaftlich strauchelnde EU-Mitgliedsländer. Über Kritik an der Asyl- und Flüchtlingspolitik hat sie sich zunehmend als rechtspopulistische Protestpartei profiliert. Sie ist in allen deutschen Landesparlamenten und im Bundestag vertreten.

Mehr lesen

Logo FDP

Bundestagswahl 2021

Freie Demokratische Partei

Die 1948 gegründete FDP steht für den politischen Liberalismus und will Freiheit, Selbstbestimmung und Verantwortung der Einzelnen im Rahmen der Sozialen Marktwirtschaft stärken. Sie ist seit 1949 - mit Unterbrechung von 2013 bis 2017 - im Bundestag vertreten.

Mehr lesen

Logo DIE LINKE

Bundestagswahl 2021

DIE LINKE

DIE LINKE entstand 2007 aus der Fusion der PDS mit der WASG. Die Partei tritt für einen demokratischen Sozialismus sowie den Ausbau des Sozialstaates ein und sieht sich als eine für Gewaltfreiheit eintretende Friedenspartei. Sie bzw. ihre Vorgängerin PDS ist seit 1990 im Bundestag vertreten.

Mehr lesen

Logo Bündnis 90 / DIE GRÜNEN

Bundestagswahl 2021

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Die GRÜNEN entstanden 1993 aus der Fusion der westdeutschen Grünen mit dem ostdeutschen Bündnis 90. Ihre Ursprünge liegen in der Umwelt-, Friedens- und Frauenrechtsbewegung sowie in der DDR-Bürgerrechtsbewegung. Seit 1983 sind sie im Bundestag vertreten und waren von 1998 bis 2005 in der Bundesregierung.

Mehr lesen

Logo CSU

Bundestagswahl 2021

Christlich-Soziale Union in Bayern e.V.

Die 1946 gegründete CSU orientiert sich an christlichen Werten und setzt sich für starke föderale Elemente ein. Sie tritt nur in Bayern zu Wahlen an, wo sie seit 1957 den Ministerpräsidenten stellt. Im Bund bildet sie eine Fraktion mit der CDU und war viele Jahrzehnte Teil der Bundesregierung.

Mehr lesen

Logo FREIE WÄHLER

Bundestagswahl 2021

FREIE WÄHLER

Die FREIEN WÄHLER sind 2010 aus dem Zusammenschluss kommunalpolitischer Bewegungen entstanden. Die Partei tritt für die Stärkung der Gemeinden und des Bürgerwillens bei kommunalen Entscheidungen ein. Sowohl in Bayern als auch in Rheinland-Pfalz ist sie im Landtag vertreten.

Mehr lesen

Logo Die PARTEI

Bundestagswahl 2021

Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative

Die PARTEI wurde 2004 von Redaktionsmitgliedern des Magazins „Titanic“ gegründet. Als Satirepartei parodiert sie die etablierten Parteien und das politische System. Sie hält ein Mandat im Europäischen Parlament und ist seit 2020 durch einen übergetretenen Abgeordneten der SPD im Bundestag vertreten.

Mehr lesen

Logo Tierschutzpartei

Bundestagswahl 2021

PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ

Die Tierschutzpartei wurde 1993 gegründet und setzt sich für einen konsequenten Umwelt- und Tierschutz ein. Sie ist zudem eng mit der Friedensbewegung und anderen Bürgerinitiativen verbunden. 2014 und 2019 erreichte sie jeweils ein Mandat im Europaparlament.

Mehr lesen

Logo NPD

Bundestagswahl 2021

Nationaldemokratische Partei Deutschlands

Die 1964 gegründete NPD lehnt die freiheitliche Demokratie ab und vertritt fremdenfeindliche und aggressiv-sozialpopulistische Positionen. Der Verfassungsschutz stuft sie als rechtsextremistisch ein, das Bundesverfassungsgericht attestiert ihr ein politisches Konzept, das die Menschenwürde missachtet.

Mehr lesen

Logo Piratenpartei

Bundestagswahl 2021

Piratenpartei Deutschland

Die PIRATEN wurden 2006 gegründet. Zuerst auf Netzpolitik fokussiert, profilierten sie sich in den Themen Datenschutz, informationelle Selbstbestimmung, Transparenz, Freiheit im Internet sowie Bürgerbeteiligung als linksliberale Partei. Von 2011 bis 2017 waren sie in bis zu vier Landtagen vertreten.

Mehr lesen

Logo ödp

Bundestagswahl 2021

Ökologisch-Demokratische Partei

Die ÖDP wurde 1981 gegründet und hat ihre Ursprünge in der Umweltbewegung. Ihre politischen Überzeugungen beruhen auf ökologischen und wertkonservativen Ansichten, die die Partei aus christlich-humanistischen Werten ableitet. Seit 2014 ist sie mit einem Sitz im Europäischen Parlament vertreten.

Mehr lesen

Logo V-Partei

Bundestagswahl 2021

V–Partei³ – Partei für Veränderung Vegetarier und Veganer

Die V-Partei³ wurde 2016 gegründet und will auf die Auswirkungen von Wachstum, Konsum und Essverhalten hinweisen. Sie fordert eine bio-vegane Ausrichtung der Landwirtschaft, langfristig den Ausstieg aus der Nutztierhaltung sowie die Verbesserung des Verbraucher-, Klima- und Tierschutzes.

Mehr lesen

Logo dib

Bundestagswahl 2021

DEMOKRATIE IN BEWEGUNG

Die DiB wurde 2017 gegründet und setzt sich für mehr Mitbestimmung und Gerechtigkeit und gegen Rassismus und Diskriminierung ein. Sie fordert u.a. ein verbindliches Lobbyregister, die Schaffung einer föderalen europäischen Republik und ein bedingungsloses Grundeinkommen.

Mehr lesen

Logo Bayernpartei

Bundestagswahl 2021

Bayernpartei

Die 1946 gegründete BP bezeichnet sich selbst als politische Organisation der fränkischen, schwäbischen, altbairischen und freiheitlich denkenden Bevölkerung im Freistaat. Die bayerische Eigenstaatlichkeit stellt ihre Kernforderung dar wie auch der Ausbau der direkten Demokratie.

Mehr lesen

Logo Tierschutzallianz

Bundestagswahl 2021

Allianz für Menschenrechte, Tier- und Naturschutz

Die Tierschutzallianz wurde 2013 als eine Abspaltung von der Tierschutzpartei gegründet. Ihr zentrales Thema ist der Tierschutz. Zudem fordert sie u.a. mehr Bürgerbeteiligung, eine bedingungslose Grundsicherung und einheitliche Rahmenbedingungen für das Bildungssystem.

Mehr lesen

Logo MLPD

Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands

Die 1982 gegründete MLPD orientiert ihre Programmatik an den Lehren von Marx, Engels, Lenin, Stalin und Mao Tse-tung. Sie verfolgt das Ziel, weltweit eine kommunistische Gesellschaft zu errichten. Der Verfassungsschutz stuft die Partei als linksextremistisch ein.

Mehr lesen

Logo Gesundheitsforschung

Bundestagswahl 2021

Partei für Gesundheitsforschung

Die Gesundheitsforschung verfolgt seit ihrer Gründung 2015 als einziges politisches Ziel die bessere Erforschung altersbedingter Krankheiten. In ihrem Programm fordert sie daher, zehn Prozent des Bundeshaushaltes jährlich in dieses Forschungsgebiet zu investieren.

Mehr lesen

Logo Menschliche Welt

Bundestagswahl 2021

Menschliche Welt - für das Wohl und Glücklichsein aller

Die Partei MENSCHLICHE WELT wurde 2013 gegründet und setzt sich für eine ganzheitlich-spirituelle Lebensführung ein. Sie steht den staatlichen Maßnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie kritisch gegenüber, will die Abschaffung der Massentierhaltung und ein Ende des Ausbaus des 5G-Netzes.

Mehr lesen

Logo DKP

Bundestagswahl 2021

Deutsche Kommunistische Partei

Die DKP wurde 1968 als Nachfolgerin der verbotenen KPD gegründet. In marxistisch-leninistischer Tradition strebt sie die Errichtung eines sozialistischen Systems und den Bruch mit kapitalistischen Macht- und Eigentumsverhältnissen an. Der Verfassungsschutz stuft sie als linksextremistisch ein.

Mehr lesen

Logo Die Grauen

Bundestagswahl 2021

Die Grauen – Für alle Generationen

Die Grauen wurde 2017 gegründet. Sie bekennt sich zu sozialer Gerechtigkeit und fordert u.a. mehr Bürgerbeteiligung, Volksentscheide auf Bundesebene und Amtsbegrenzungen ein. Trotz ihres Namens sieht sich die Partei nicht als reine Interessenvertretung von älteren Menschen.

Mehr lesen

Logo BüSo

Bundestagswahl 2021

Bürgerrechtsbewegung Solidarität

Die BüSo entstand 1992 und sieht sich als Teil einer Bewegung, die auf den 2019 verstorbenen US- Politaktivisten Lyndon LaRouche zurückgeht. Sie warnt vor dem Zusammenbruch des Weltfinanz- und Wirtschaftssystems und setzt sich für eine verstärkte Kooperation mit China und Russland ein.

Mehr lesen

Logo Die Humanisten

Bundestagswahl 2021

Partei der Humanisten

Die Humanisten wurden 2014 in Berlin gegründet und vertreten eine Weltsicht, die auf Naturgesetzen und Wissenschaft gründet. Die Partei will gemeinschaftlich ausgehandelte Normen, die ohne Religionen, Ideologien oder Dogmen auskommen und im rational-kritischen Diskurs erreicht werden.

Mehr lesen

Logo Gartenpartei

Bundestagswahl 2021

Gartenpartei

Die Gartenpartei wurde 2013 aus Protest gegen die Bebauung von Kleingartenanlagen gegründet und sitzt im Magdeburger Stadtrat. Sie versteht sich als ökologische Partei und fordert u.a. den Erhalt von Kleingärten, kostenlose Bildung und die Verankerung des Renteneintrittsalters bei 65 Jahren.

Mehr lesen

Logo Die Urbane

Bundestagswahl 2021

Die Urbane. Eine HipHop Partei

Die Partei du. wurde 2017 gegründet und beruft sich auf die Werte der Hip-Hop-Kultur. Sie setzt sich u.a. gegen Rassismus, Antisemitismus sowie jede Form der Diskriminierung ein und fordert eine Neuordnung der politischen und gesellschaftlichen Machtverhältnisse weltweit.

Mehr lesen

Logo SGP

Bundestagswahl 2021

Sozialistische Gleichheitspartei, Vierte Internationale

Die SGP wurde 1971 gegründet und setzt sich für die Überwindung des Kapitalismus und die Errichtung einer sozialistischen Gesellschaft ein. Sie gehört einem weltweit vernetzten Bund trotzkistischer Organisationen an. Die Partei wird vom Verfassungsschutz als linksextremistisch eingestuft.

Mehr lesen

Logo dieBasis

Bundestagswahl 2021

Basisdemokratische Partei Deutschland

Die Partei dieBasis wurde 2020 von Gegnerinnen und Gegnern der staatlichen Maßnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie gegründet. Sie spricht sich u.a. für mehr direkte Demokratie zur gleichberechtigten Beteiligung aller Bürgerinnen und Bürger und gegen verpflichtende Impfungen aus.

Mehr lesen

Logo Bündnis C – Christen für Deutschland

Bundestagswahl 2021

Bündnis C – Christen für Deutschland

Die Partei Bündnis C entstand 2015 aus dem Zusammenschluss zweier christlich-fundamentalistischer Parteien. Sie setzt sich u.a. für die Förderung traditioneller Familienmodelle ein und will im Sinne ihres christlich geprägten Politikverständnisses die Schöpfung bewahren.

Mehr lesen

Logo Bürgerbewegung

Bundestagswahl 2021

Bürgerbewegung für Fortschritt und Wandel

Die BÜRGERBEWEGUNG wurde 2021 gegründet. Sie setzt sich vor allem für mehr unmittelbare Bürgerbeteiligung ein. Außerdem will sie u.a. kleine und mittelständische Unternehmen unterstützen und fordert, dass Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer stärker von der Digitalisierung profitieren.

Mehr lesen

Logo Der III. Weg

Bundestagswahl 2021

DER DRITTE WEG

Die Partei III. Weg wurde 2013 gegründet. Antisemitismus, Rassismus, ein völkisches Menschenbild und das Streben nach einer Gesellschaftsordnung in Anlehnung an den historischen Nationalsozialismus prägen die Partei. Der Verfassungsschutz stuft sie als rechtsextremistisch ein.

Mehr lesen

Logo Bündnis 21

Bundestagswahl 2021

diePinken/BÜNDNIS21

BÜNDNIS21 vereint unterschiedliche Kleinparteien und politische Gruppierungen und wurde Anfang 2021 gegründet. Die Partei selbst sieht sich als liberalkonservative politische Mitte und setzt auf einen funktionierenden Rechtsstaat, die Selbstbestimmung des Einzelnen und die soziale Marktwirtschaft.

Mehr lesen

Logo europäische Partei LIEBE

Bundestagswahl 2021

Europäische Partei LIEBE

LIEBE wurde 2018 gegründet und ist eine proeuropäisch ausgerichtete Partei. Liebe ist für die Partei Ausgangspunkt und Triebkraft jeglichen gesellschaftlichen Zusammenlebens und politischen Handelns, gegenüber Mitmenschen, aber auch Tieren und der Natur.

Mehr lesen

Logo LKR

Bundestagswahl 2021

Liberal-Konservative Reformer

Die LKR wurde 2015 vom ehemaligen AfD-Bundessprecher Bernd Lucke gegründet. Sie vertritt wirtschaftsliberale und konservative Positionen und fordert eine grundlegende Reform der EU. Durch Parteiübertritte aus der AfD ist sie mit einzelnen Abgeordneten in Landtagen und im Bundestag vertreten.

Mehr lesen

Logo Partei des Fortschritts PdF

Bundestagswahl 2021

Partei des Fortschritts

Die Partei PdF wurde 2020 gegründet. Ihr Ziel ist es, allen Bürgerinnen und Bürgern gleichwertig die Mitwirkung in Gesellschaft und Politik zu ermöglichen. Daher setzt sie sich für mehr direkte Demokratie ein, spricht sich gegen Lobbyismus aus und fordert mehr Transparenz auf europäischer Ebene.

Mehr lesen

Logo Lobbyisten für Kinder und Jugendliche (LfK)

Bundestagswahl 2021

» Partei für Kinder, Jugendliche und Familien « – Lobbyisten für Kinder –

Die Partei LfK wurde 2021 gegründet und setzt sich dafür ein, dass die Interessen von Minderjährigen und Eltern stärker bei politischen Entscheidungen berücksichtigt werden. Sie fordert u.a. mehr Investitionen für Bildung und Familien sowie eine Absenkung des Wahlalters.

Mehr lesen

Logo SSW

Bundestagswahl 2021

Südschleswigscher Wählerverband

Der SSW wurde 1948 gegründet. Er ist die politische Interessenvertretung der dänischen Minderheit und der friesischen Volksgruppe und deshalb von der Sperrklausel befreit. Seit 1958 ist er durchgehend im Landtag von Schleswig-Holstein vertreten. Zur Bundestagswahl tritt er erstmals seit 1961 an.

Mehr lesen

Logo Team Todenhöfer

Bundestagswahl 2021

Team Todenhöfer – Die Gerechtigkeitspartei

Team Todenhöfer wurde 2020 vom ehemaligen CDU-Bundestagsabgeordneten Jürgen Todenhöfer gegründet. Die Partei setzt sich für die Beendigung aller Auslandseinsätze der Bundeswehr ein und fordert u.a. eine Begrenzung der Amtszeit von Abgeordneten sowie ein Verbot von Parteispenden über 5.000 Euro.

Mehr lesen

Logo UNABHÄNGIGE für bürgernahe Demokratie

Bundestagswahl 2021

UNABHÄNGIGE für bürgernahe Demokratie

Die Partei UNABHÄNGIGE wurde 2002 gegründet und setzt sich für mehr Bürgerbeteiligung und direkte Demokratie ein. Sie fordert die Einführung von Volksentscheiden auf Bundesebene, setzt sich für Freiheit der Forschung und Meinung ein und plädiert für transparente politische Prozesse.

Mehr lesen

Logo Volt

Bundestagswahl 2021

Volt Deutschland

Volt wurde 2018 aus einer paneuropäischen Bürgerbewegung gegründet, welche die europäische Einigung unterstützt. Sie setzt sich u.a. für die Förderung von Bildung und Digitalisierung sowie für wirtschaftliche Innovationen ein. Im Europäischen Parlament ist sie mit einem Abgeordneten vertreten.

Mehr lesen

Wahl-O-Mat

Wahl-O-Mat Bundestagswahl 2021

Am 26. September wurde ein neuer Bundestag gewählt. Laut dem vorläufigen Ergebnis ziehen acht Parteien ins Parlament ein: Die SPD erhielt 25,7 Prozent der Stimmen, die CDU 24,1 Prozent, die GRÜNEN 14,8 Prozent, die FDP 11,5 Prozent, die AfD 10,3 Prozent und die CSU 5,2 Prozent. DIE LINKE (4,9 %) und der SSW (0,1 %) profitieren von Ausnahmen von der Fünfprozenthürde und ziehen ebenfalls in den Bundestag ein. Der Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl wurde 21.251.706 Mal genutzt.

Mehr lesen

Zahlen und Fakten

Kandidatinnen und Kandidaten

Zur Bundestagswahl am 26. September 2021 traten insgesamt 6.211 Personen zur Wahl an. Wo gab es die größte Auswahl bei der Erststimme? Wie alt waren die Kandidatinnen und Kandidaten und wie hoch war der Frauenanteil bei den einzelnen Parteien?

Mehr lesen

Interaktives Wahltool

Wahl-O-Mat

Seit 2002 gibt es den Wahl-O-Mat der bpb. Mittlerweile hat er sich zu einer festen Informationsgröße im Vorfeld von Wahlen etabliert. Hier erfahren Sie, wie ein Wahl-O-Mat entsteht und was seine Ziele sind. Im Archiv können Sie außerdem jeden Wahl-O-Mat der vergangenen Jahre noch einmal nachspielen.

Mehr lesen

Der deutsche Bundestag
Dossier

Wahlen

Wahlen sind das zentrale Element einer repräsentativen Demokratie. In Bundestagswahlen, Landtagswahlen und den Wahlen zum Europäischen Parlament bestimmen die Bürger in Deutschland ihre Vertreter.

Mehr lesen