Meine Merkliste

Geldentwertung

Geldentwertung

die ständige Verringerung der Interner Link: Kaufkraft (siehe dort) des Geldes, die bei einer Interner Link: Inflation (siehe dort) vorliegt.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Fussnoten

Weitere Inhalte

Zahlen und Fakten

Lohnentwicklung

Nachdem der Reallohnindex zwischen 2003 und 2007 um durchschnittlich ein Prozent pro Jahr gesunken war, stieg er zwischen 2007 und 2019 stetig – durchschnittlich um ein Prozent pro Jahr.

Zahlen und Fakten

Vermögen und Einkommen

In Deutschland ist die Vermögens- und Einkommensungleichheit groß. Zwischen 1996 und 2016 ist sowohl der Anteil der Armen als auch der Anteil der Reichen größer geworden – die Mittelschicht schrumpft.

einfach POLITIK

Die Preise steigen

Viele Dinge sind in letzter Zeit teurer geworden: Ein Brötchen beim Bäcker, eine Packung Nudeln, aber auch Miete, Strom und Heizung für die Wohnung. Warum müssen wir dafür jetzt mehr bezahlen?…

Deine tägliche Dosis Politik (dtdp)

Steuern wir auf eine Rezession zu?

Die Preise für Energie und Lebensmittel schnellen in die Höhe, die deutsche Handelsbilanz ist erstmal seit 2008 negativ und die Inflation so hoch wie seit 50 Jahren nicht mehr.

Spicker
Nur als Download verfügbar

Inflation

Nur als Download verfügbar
  • Pdf

Was bedeutet eigentlich Inflation? Wozu braucht man den fiktiven Warenkorb? Und warum ist eine erhöhte Inflation gefährlich, während eine schleichende sogar erwünscht ist?

  • Pdf
Audio Dauer
Aus Politik und Zeitgeschichte

APuZ #7: Geldpolitik

Wie funktioniert Geldpolitik in Krisenzeiten? Holger Klein spricht mit der Volkswirtin Ulrike Neyer und dem Soziologen Aaron Sahr über Inflation, monetäre Kriegsführung und das System Geld.