Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Meere und Ozeane

Meere und Ozeane

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 0 € und 0 Cents zuzüglich Versandkosten

Inhaltsbeschreibung

Die Weltmeere sind nicht nur vielfältige Lebensräume für unzählige Tierarten, sondern auch für den Menschen extrem wichtig: Seit Jahrtausenden dienen sie als Nahrungsquellen und Rohstofflieferanten, zugleich sind sie globalisierte Wirtschaftsräume, Schauplätze von Kriegen sowie Inspirationsquellen für Kunst und Literatur. Heutzutage werden sie zunehmend schlicht als Müllkippe missbraucht. Mit den verschiedenen Nutzungen der Meere, die Länder und Gesellschaften sowohl voneinander trennen als auch miteinander verbinden, sind zahlreiche politische Fragen verknüpft. Entsprechend groß ist die Vielfalt der internationalen Regulierungsbemühungen, die sich unter „Ocean Governance“ zusammenfassen lassen.

Produktinformation

Bestellnummer:

7751

Reihe:

Aus Politik und Zeitgeschichte

Herausgeber/-innen:

bpb

Ausgabe:

APuZ 51-52/2017

Seiten:

48

Erscheinungsdatum:

11.12.2017

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Meere und Ozeane

Ocean Governance

Wie die Global Governance ist auch die Ocean Governance von einer ausgeprägten Mehrebenenpolitik gekennzeichnet. Lokale, nationale und globale Strukturen wirken zusammen, und es ist eine Vielzahl an…

Meere und Ozeane

Plastikmüll im Meer

Der nordpazifische "Müllstrudel" aus Plastikpartikeln gilt als eines der drängendsten Umweltprobleme. Auch wenn noch nicht gesichert ist, wie schädlich Mikroplastik für den Menschen ist, gibt es…

Zeitbilder
4,50 €

Wir in der Wirtschaft

4,50 €

Grundlagenwissen über wirtschaftliche Zusammenhänge ist nicht zuletzt wichtig, um ökonomische und gesellschaftliche Entscheidungen zu treffen, im Großen wie im Kleinen.

Länder-Analysen

Regimedynamiken

Das "System Putin" hat sich zu einer Führerdiktatur entwickelt und hat derzeit keine Antikriegsproteste zu befürchten. Zwischen Unternehmen und Behörden bestehen enge persönliche Beziehungen.

Audio Dauer
Aus Politik und Zeitgeschichte

APuZ #8: Fleisch

Seit wann und warum essen Menschen Fleisch? Und inwiefern ist das ein Problem? Wir haben mit dem Kulturwissenschaftler Gunther Hirschfelder, der Agrarwissenschaftlerin Gesa Busch und dem…