Meine Merkliste

Verteilung - ein kontroverses Thema

Verteilung - ein kontroverses Thema

Die politische und wissenschaftliche Diskussion um die Verteilung von Einkommen und Vermögen hat deutlich zugenommen. Was ist mit "Verteilung" gemeint, welche Dimensionen des Wohlstandes werden analysiert und wie werden Unterschiede in den Lebensbedingungen gemessen? Welche Daten stehen zur Verfügung? Der nachfolgende Überblick macht die Grundlagen des verteilungspolitischen Geschehens und der Diskussion in Deutschland verständlich.

Bedeutung und Aktualität der Verteilungsfrage

Eine Gleichverteilung von Einkommen, Vermögen, Lebensbedingungen und gesellschaftlicher Teilhabe kann es in einer Markt- und Leistungsgesellschaft nicht geben. Wer erhält viel und wer wenig? Wie…

Gerhard Bäcker, Ernst Kistler

/ 10 Minuten zu lesen

Verteilungsdimensionen - Verteilung von was?

Die Verfügung über ein ausreichendes und kontinuierlich fließendes Einkommen, ist eine entscheidende Voraussetzung für ein menschenwürdiges Leben und gesellschaftliche Teilhabe. In der…

Gerhard Bäcker, Ernst Kistler

/ 11 Minuten zu lesen

Ebenen der Einkommensverteilung

Der Sozialstaat zielt mit seinen Maßnahmen auf die Umverteilung der Bruttoeinkommen – auf personaler Ebene und auf Haushaltsebene. Die funktionelle Einkommensverteilung spiegelt den Grundkonflikt…

Gerhard Bäcker, Ernst Kistler

/ 3 Minuten zu lesen

Sozialstaat und Einkommensumverteilung

Der Arbeitslohn ist die wesentliche Einkommensquelle, um den Lebensunterhalt zu bestreiten. Wenn aber kein Arbeitseinkommen bezogen wird, muss der Sozialstaat eingreifen. Welche Mittel stehen hierfür…

Gerhard Bäcker, Ernst Kistler

/ 7 Minuten zu lesen