Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Bonner Gespräche

Die voranschreitende Digitalisierung mit ihren technischen, ökonomischen und sozialen Entwicklungen stellt uns und damit auch die politische Bildung vor neuartige Herausforderungen. Dazu zählen beispielsweise der Umgang mit multinationalen Digitalunternehmen, Künstlicher Intelligenz, Datenschutz oder auch Desinformation.

Die Fachtagungsreihe „Bonner Gespräche“ bietet Theorie und Orientierung für den digitalisierten Alltag. Im Gespräch mit Expertinnen und Experten beleuchten wir den aktuellen Stand der Digitalisierung in ausgewählten Themenfeldern. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, welche Angebote politische Bildung für eine digitalisierte Gesellschaft entwickeln und bereithalten muss.

Weitere Inhalte

Übersicht

Medienpädagogik

Unsere Materialiensammlung "Medienpädagogik" klärt über die moderne Medienlandschaft auf und informiert über die Möglichkeiten, digitale Medien in die Bildungsarbeit einzubinden.

Video Dauer
Video

"… wie quasi bei Star Trek“

Inwieweit nehmen Medien- und Datenpraktiken in soziotechnischen Umgebungen Einfluss auf die Subjekt- und Bewusstseinsbildung?