Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Milieu

Milieu

[franz.] M. bezeichnet das spezielle (i. d. R. kleinräumige) soziale Umfeld, in dem eine Person aufwächst (Herkunfts-M.) oder in dem sie lebt (z. B. kleinbürgerliches M.).

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Siehe auch:

Fussnoten

Weitere Inhalte

GrafStat

Baustein 3: Wie das Leben so spielt - Fallstudien

Der Verlauf von Sozialisation ist von verschiedenen Faktoren und Instanzen abhängig und kann durch Krisen entscheidend beeinflusst werden. In diesem Baustein wenden die Schülerinnen und Schüler ihr…

Video Dauer
Mediathek

MansFeld

Tom, Sebastian und Paul leben in einem kleinen Dorf im Mansfelder Land. Die Gegend ist vom Niedergang des Bergbaus gezeichnet. Ein archaischer Brauch ist über die Jahrhunderte geblieben, und die drei…

Dossier

Migration und Männlichkeit

Männliche Migranten werden im öffentlichen Diskurs häufig problematisiert und als homogene Gruppe dargestellt. Das Dossier bricht mit dieser Perspektive und verweist stattdessen auf die Vielfalt…