Meine Merkliste

Sperrklausel

Sperrklausel

Die S. ist eine Regel, die festlegt, welche Hürde genommen werden muss, um an einer Veranstaltung teilnehmen zu können oder Teil einer Einrichtung zu werden (z. B. bei Interner Link: Wahlen mit eigenen Abgeordneten in ein Interner Link: Parlament einziehen zu können). Die Interner Link: Fünfprozentklausel bei Bundestagswahlen besagt z. B., dass eine Interner Link: Partei mindestens fünf Prozent der abgegebenen Zweitstimmen erreichen muss, um in den Interner Link: Bundestag einzuziehen.

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Siehe auch:

Fussnoten

Weitere Inhalte

Video Dauer
Webvideo

BUNDESKANZLER/-IN – Kannst DU es werden?

Wer bestimmt eigentlich den oder die Bundeskanzler/-in? Kann das jeder und jede werden? Und hast DU das Zeug dazu? Abdelkarim und Kirstin liefern dir die Antworten!

Video Dauer
Webvideo

BRIEFWAHL – Alles was wählt!

Wie funktioniert eigentlich genau die Briefwahl? Ist sie wirklich manipulierbar? Und wer wird eigentlich Abgeordnete oder Abgeordneter? All das erklären dir Abdelkarim und Kirstin!

Video Dauer
Webvideo

Abdelkratie goes wählen!

ABDELKRATIE geht in die nächste Runde! Zur Bundestagswahl 2021 präsentieren wir euch "ABDELKRATIE goes wählen!" und bereiten euch auf die große Wahl vor. Und diesmal sogar zu zweit: Mit Kirstin…

Frankreich

Wahlkampfthemen

Welche Themen beherrschten den französischen Präsidentschaftswahlkampf 2022?