Wer steht zur Wahl?

Landtagswahl Sachsen 2019

Zur Sächsischen Landtagswahl am 1. September 2019 traten 19 Parteien und Wählervereinigungen an. Hier finden Sie zu jeder der Parteien ein Kurz-Profil.

CDU Sachsen Logo

Landtagswahl Sachsen 2019

Christlich Demokratische Union (CDU)

Der sächsische Landesverband der CDU wurde am 3. März 1990 gegründet. Seit der ersten Landtagswahl ist die CDU Teil der Regierung und stellt den Ministerpräsidenten. In ihrem Wahlprogramm betont sie wirtschaftliche Erfolge und Patriotismus und setzt sich für Investitionen in Bildung und Innere Sicherheit ein.

Mehr lesen

DIE LINKE Logo Sachsen

Landtagswahl Sachsen 2019

DIE LINKE (DIE LINKE)

Anders als in den anderen ostdeutschen Bundesländern war die LINKE in Sachsen bislang an keiner Regierung beteiligt. In ihrem Wahlprogramm positioniert sich die Partei gegen Rechtsextremismus und fordert u.a. eine Erhöhung des Mindestlohns sowie eine soziale Grundsicherung.

Mehr lesen

SPD Sachsen Logo

Landtagswahl Sachsen 2019

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

Die SPD wurde in der DDR 1946 mit der KPD zur SED zwangsvereint und gründete sich 1990 neu. Sie fordert zur Landtagswahl u.a. bessere Arbeitsbedingungen für Lehrer, die Sicherstellung medizinischer Infrastruktur und mehr Investitionen für Digitalisierung.

Mehr lesen

Alternative für Deutschland Logo Sachsen.

Landtagswahl Sachsen 2019

Alternative für Deutschland (AfD)

Von zentraler Bedeutung für die Gründung der AfD 2013 war die Kritik an der Eurorettungspolitik. Später nahm die Partei verstärkt die Themen Asyl und Zuwanderung in den Fokus. Programmatische Schwerpunkte der sächsischen AfD zur Landtagswahl bilden die Themen Innere Sicherheit, Migration und Islam.

Mehr lesen

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Logo Sachsen

Landtagswahl Sachsen 2019

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE)

Der sächsische Landesverband der GRÜNEN hat seinen Ursprung in der DDR-Bürgerrechtsbewegung. Zu ihren Forderungen gehören u.a. die Ausweisung neuer Naturschutzgebiete und Investitionen in Bildung und Pflege.

Mehr lesen

NPD Logo

Landtagswahl Sachsen 2019

Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD)

Die NPD ist eine rechtsextremistische Partei. Grundlegend für ihre Programmatik ist die Idee einer ethnisch homogenen "Volksgemeinschaft". Sie möchte u.a. das Grundrecht auf Asyl abschaffen.

Mehr lesen

FDP Sachsen Logo

Landtagswahl Sachsen 2019

Freie Demokratische Partei (FDP)

Bei der letzten Wahl 2014 verfehlte die FDP nach zwei Legislaturperioden den Einzug in den sächsischen Landtag. Ihr aktuelles Wahlprogramm stellt das Leistungsprinzip in den Mittelpunkt. Sie fordert u.a. Steuersenkungen und Investitionen in Bildung, Digitalisierung, Innere Sicherheit und Verkehr.

Mehr lesen

Freie Wähler Sachsen Logo

Landtagswahl Sachsen 2019

FREIE WÄHLER (FREIE WÄHLER)

Der Landesverband der FREIEN WÄHLER Sachsen gründete sich 2011 als Zusammenschluss verschiedener kommunaler Wählervereinigungen. Die Partei verfolgt einen basisdemokratischen Ansatz und will die kommunale Selbstverwaltung stärken.

Mehr lesen

Tierschutzpartei - Logo

Landtagswahl Sachsen 2019

"PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ" (Tierschutzpartei)

Die Tierschutzpartei wurde im Februar 1993 gegründet. Sie setzt sich hauptsächlich für Tierrechte ein und fordert u.a. einen Tierschutzartikel im Grundgesetz, das Verbot von Jagd, Massentierhaltung sowie von Tiertransporten und -versuchen.

Mehr lesen

Piratenpartei Sachsen - Logo

Landtagswahl Sachsen 2019

Piratenpartei Deutschland (PIRATEN)

Der sächsische Landesverband der PIRATEN wurde 2008 gegründet. Zu ihren Forderungen gehören u.a. Bildungsinvestitionen und eine auf Offenheit und Vielfalt ausgerichtete Migrationspolitik.

Mehr lesen

Die Partei - Logo

Landtagswahl Sachsen 2019

Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative (Die PARTEI)

Die PARTEI wurde 2004 von Redakteuren des Satire-Magazins "Titanic" gegründet. Der sächsische Landesverband nimmt zum zweiten Mal an einer sächsischen Landtagswahl teil und fordert u.a. ein "Großsachsen" von "Anhalt über Altsachsen bis Angelsachsen und Siebenbürgen" sowie Sächsisch als Amtssprache.

Mehr lesen

Bürgerrechtsbewegung Solidarität Logo

Landtagswahl Sachsen 2019

Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo)

Die BüSo entstand 1992 und erzielte in Sachsen bislang ihre besten Wahlergebnisse. Zu ihren Kernforderungen zählt die Beteiligung Sachsens an der globalen Transportinfrastruktur Chinas ("neue Seidenstraße") und die Erhaltung der Braunkohle, da die Partei den Klimawandel anzweifelt.

Mehr lesen

APDM Logo.

Landtagswahl Sachsen 2019

Aufbruch deutscher Patrioten – Mitteldeutschland (ADPM)

Die ADPM wurde im Januar 2019 von ehemaligen Mitgliedern der AfD gegründet. Zu den Schwerpunkten ihres Gründungsprogramms gehören u. a. die Themen Innere Sicherheit, Asyl- und Flüchtlingspolitik. Dabei wendet sie sich gegen "Massenimmigration" und eine "Islamisierung Mitteldeutschlands".

Mehr lesen

Die blaue Partei - Logo

Landtagswahl Sachsen 2019

"Die blaue Partei" (Blaue #TeamPetry)

Die Blaue #TeamPetry wurde 2017 unter der damaligen AfD-Vorsitzenden Frauke Petry gegründet. Die Partei ist nationalkonservativ ausgerichtet, will der "schleichenden Islamisierung" entgegentreten und plädiert für "straffere" Grenzkontrollen.

Mehr lesen

KPD Sachsen Logo

Landtagswahl Sachsen 2019

Kommunistische Partei Deutschlands (KPD)

Die KPD wurde im Januar 1990 wiedergegründet und wird vom Verfassungsschutz als linksextremistische Partei eingeordnet. Die Partei setzt sich u.a. für eine Abschaffung der Marktwirtschaft und für die Verstaatlichung von Unternehmen ein und fordert den Austritt Deutschlands aus der NATO.

Mehr lesen

ÖDP Sachsen Logo

Landtagswahl Sachsen 2019

Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP)

Die ÖDP tritt zum ersten Mal zu einer Landtagswahl in Sachsen an. Die Partei lässt sich als ökologisch-wertkonservativ einordnen und setzt sich für eine globale Durchsetzung ökologischer Menschenrechte, Tierschutz und den Schutz ungeborenen Lebens ein.

Mehr lesen

Humanisten Sachsen Logo

Landtagswahl Sachsen 2019

Partei der Humanisten (Die Humanisten)

Die HUMANISTEN treten zum ersten Mal zur sächsischen Landtagswahl an und bezeichnen sich selbst als rational, liberal und fortschrittlich. Zu ihren Kernforderungen gehören die strikte Trennung von Staat und Kirche und die Freiheit der Wissenschaft.

Mehr lesen

PDV Sachsen Logo

Landtagswahl Sachsen 2019

Partei der Vernunft (PDV)

Der sächsische Landesverband der PDV nimmt 2019 zum ersten Mal an einer Landtagswahl teil. Die Partei versteht sich als libertär und setzt sich für einen weitgehenden Rückzug des Staates ein. Sie fordert eine Reduzierung der Steuern und eine restriktive Asyl- und Einwanderungspolitik.

Mehr lesen

Partei Gesundheitsforschung Logo Sachsen

Landtagswahl Sachsen 2019

Partei für Gesundheitsforschung (Gesundheitsforschung)

Die Partei für Gesundheitsforschung verfolgt als einziges politisches Ziel die bessere Erforschung altersbedingter Krankheiten. In ihrem Programm fordert sie daher, ein zusätzliches Prozent des Bundes-, bzw. Landeshaushaltes in dieses Forschungsgebiet zu investieren. Zu anderen politischen Fragestellungen äußert sich die Partei nicht.

Mehr lesen

Interaktives Wahltool

Wahl-O-Mat

Seit 2002 gibt es den Wahl-O-Mat der bpb. Mittlerweile hat er sich zu einer festen Informationsgröße im Vorfeld von Wahlen etabliert. Hier erfahren Sie, wie ein Wahl-O-Mat entsteht und was seine Ziele sind. Im Archiv können Sie außerdem jeden Wahl-O-Mat der vergangenen Jahre noch einmal nachspielen.

Mehr lesen

Der deutsche Bundestag
Dossier

Wahlen

Wahlen sind das zentrale Element einer repräsentativen Demokratie. In Bundestagswahlen, Landtagswahlen und den Wahlen zum Europäischen Parlament bestimmen die Bürger in Deutschland ihre Vertreter.

Mehr lesen