Meine Merkliste

Schon wieder pleite?

Schon wieder pleite? Entscheidung im Unterricht Folge 01/2012

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 0 € und 0 Cents zuzüglich Versandkosten

Inhaltsbeschreibung

Charline (19) hat keinen Schulabschluss, keinen Ausbildungsplatz und noch ein weiteres riesiges Problem: Sie kann sich beim Online-Shoppen einfach nicht zurückhalten – und hat etwa 2.500 € Schulden. Mittlerweile türmen sich die Rechnungen und Mahnbescheide – trotzdem bekommt sie Ihr ungezügeltes Kaufverhalten nicht in den Griff.

Die Moderatorin Nina Heinrichs möchte ihr einen Weg aus der Schuldenfalle zeigen. Sie weiß, dass viele Jugendliche Schulden machen. Sie will Charline Mut machen und ihr zeigen, dass man seine Schulden in den Griff bekommen kann. Aber ist Charline überhaupt bereit, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen? Oder will sie doch aus eigener Kraft versuchen, der Schuldenfalle zu entkommen?

Produktinformation

Bestellnummer:

2479

Reihe:

Entscheidung im Unterricht

Ausgabe:

01/2012

Erscheinungsdatum:

05.02.2013

Hinweise: Zum Abspielen der DVD benötigen Sie einen DVD-Player oder einen PC/Mac mit Abspielsoftware. Zum Starten der DVD auf einem PC oder Mac, legen Sie die DVD in das entsprechende Laufwerk ein. Die DVD startet automatisch.

Weitere Inhalte

Aus Politik und Zeitgeschichte
0,00 €

Schwarze Null

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub

Angesichts massiver Neuverschuldung ist das Ziel ausgeglichener Haushalte in weite Ferne gerückt. Die Idee von Sparsamkeit hat Politik und Gesellschaft jedoch so sehr geprägt, dass ein Comeback der…

  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub
Türkei

Verschuldung der Privathaushalte der Türkei

Von 2002 bis 2013 hat sich die Privatverschuldung türkischer Haushalte beinahe verzehnfacht. Seit 2014 ist die Verschuldung zwar rückläufig, gemessen am Bruttoinlandsprodukt aber weiterhin sehr hoch.

Debatte

Nachhaltiger Konsum – was bringt es?

Der Klimawandel ist eine globale Herausforderung. Unsere Konsumentscheidungen können die Welt nicht retten, sagen die Einen. Wir brauchen mehr nachhaltige Konsumentinnen und Konsumenten, sagen die…

Dossier

Europäische Wirtschaftspolitik

Anhand der Debatten zur Schulden- und zur Coronakrise werden wichtige Aspekte der Europäischen Wirtschaftspolitik erläutert. Im Zentrum steht der Disput zwischen Ausgaben- und Sparpolitik.

Was geht?

Modekonsum

Wie wichtig ist dir Mode? Kaufst du nur Marke oder reicht auch mal ein Noname-Produkt? Und warum sind Marken-Sneaker eigentlich so teuer?

Publikation
4,50 €

Klimaschutz: Wissen und Handeln

4,50 €
  • Pdf

Zwischen dem Wissen über Ursachen, Folgen und geeignete Strategien zur Eindämmung der Klimakrise einerseits und der Umsetzung in Handeln andererseits klafft eine große Lücke. Der Sammelband stellt…

  • Pdf