Der Berliner Reichstag

2.1. Entstehung der Bundesrepublik Deutschland (BRD)

6. November 1945

In Stuttgart konstituiert sich der Länderrat der US-Zone als ständige Konferenz der Ministerpräsidenten, die von der Militärregierung abhängig sind. Er soll die länderübergreifende Gesetzgebung und Verwaltung koordinieren. Die US-Militärregierung hatte am 19. 9. 1945 die Länder Bayern, Württemberg-Baden und Groß-Hessen errichtet. - Das Land Bremen entsteht als Enklave am 23. 1. 1947. In der US-Zone erhalten am 15. 11. 1945 Gemeinden und Kreise Selbstverwaltungsrechte. Am 1. 3. 1947 verleiht die US-Militärregierung den Ländern ihrer Zone legislative, exekutive und richterliche Befugnisse.

zurück 13. Oktober 194520./21. Dez. 1945 vor