30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren
Der Berliner Reichstag

8. Deutschlandpolitik und Berlin-Status im Kalten Krieg

21. Oktober 1949

Bundeskanzler Adenauer betont im Bundestag, die BRD sei »allein befugt, für das deutsche Volk zu sprechen« (Alleinvertretungsanspruch). Sie erkenne daher nicht als verbindlich für das deutsche Volk an, was die »Sowjetzone« u. a. über die Oder-Neiße-Linie erklärt habe.

zurück 7. Oktober 19497. März 1950 vor