Meine Merkliste

Dr. Michael Kiefer über Radikalisierungsprävention in Sozialraum und Schule

Dr. Michael Kiefer über Radikalisierungsprävention in Sozialraum und Schule Radikalisierungsprävention in den Schulen

Interview mit Dr. Michael Kiefer, Islam- und Politikwissenschaftler von der Universität Osnabrück, über ein Clearingprojekt, das Radikalisierungsprävention in Schulen durchführt

Inhalt

Ein Schüler verteilt auf einmal Koran-Exemplare der verbotenen "Lies!"-Aktion in der Schule. Die Schulleitung ist alarmiert, ob sich der Schüler radikalisiert hat. Wie soll das System Schule in solch einem Fall reagieren? Das Clearingprojekt der Aktion Gemeinwesen und Beratung wird an 6 Schulen erprobt und liefert einen neuen Ansatz zur Erkennung und Prävention von Radikalisierung.

Mehr Informationen

  • Produktion: 04.12.2017

  • Spieldauer: 4 Min.

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung und Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Lizenzhinweise

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 4.0 - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International" veröffentlicht.