Meine Merkliste Geteilte Merkliste PDF oder EPUB erstellen

Unberechenbar | bpb.de

Unberechenbar Das Leben ist keine Gleichung

von Harald Lesch, Thomas Schwartz

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 4 € und 450 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Wie gehen moderne Gesellschaften mit den großen Herausforderungen der Gegenwart um: der menschengemachten Erderwärmung, dem Raubbau an endlichen Ressourcen, den drängenden sozialen Fragen? Was können und müssen wir tun oder lassen, um nicht – noch mehr – zu Getriebenen zu werden? Harald Lesch und Thomas Schwartz nähern sich diesen Fragen aus naturwissenschaftlicher wie auch aus ethischer Perspektive.

Weithin würden die unabweisbaren physikalischen Gesetzmäßigkeiten des Klimas samt seiner vom Menschen verursachten Schädigungen ignoriert. Immer noch fördere ein Mantra aus Höher, Schneller, Weiter die Gier. Zu selten seien Menschenwürde, menschliche Grundbedürfnisse und Solidarität der Maßstab für Handeln und Entscheiden, und zu leichtfertig werde auf die Allverfügbarkeit materieller Güter vertraut, während immaterielle Bedürfnisse aus dem Blick gerieten. Lesch und Schwartz regen zum Umdenken an, denn unter dem Diktat des vermeintlich grenzenlos Mach- und Berechenbaren büßten Gesellschaften zunehmend Resilienz ein, die für eine lebenswerte Zukunft unabdingbar sei.

Produktinformation

Bestellnummer:

10769

Reihe:

Schriftenreihe

Autor/-innen:

Harald Lesch, Thomas Schwartz

Ausgabe:

Bd. 10769

Seiten:

171

Erscheinungsdatum:

21.04.2022

Erscheinungsort:

Bonn

ISBN:

978-3-7425-0769-3

Weitere Inhalte

Zahlen und Fakten

Ökologischer Fußabdruck und Biokapazität

Nach Daten der Non-Profit-Organisation Global Footprint Network übersteigt die weltweite Nachfrage nach natürlichen Ressourcen seit 1971 durchgehend das Angebot an regenerierten Ressourcen.…

Zahlen und Fakten

Ökologische Probleme

Globalisierte Arbeits- und Konsumstile führen nicht nur zu einer Steigerung des materiellen Wohlstands. Sie bringen auch eine Reihe ökologischer Probleme mit sich.

Schriftenreihe
7,00 €

Atlas der Umweltmigration

7,00 €

Menschen fliehen nicht nur vor Krieg oder Unterdrückung: Oft wird übersehen, in welch großem Umfang umweltbezogene Umstände die Flucht unumgänglich machen, insbesondere als Folge des…

Schriftenreihe
4,50 €

Zwischen Dürre und Flut

4,50 €

Deutschland vor dem Wassernotstand? Wenig Niederschlag, hoher industrieller Verbrauch, Schadstoffbelastung. Der Journalist Uwe Ritzer beschreibt, warum das Lebenselixier Wasser knapp zu werden droht.

Schriftenreihe für Kinder
1,50 €

Ohne Wasser geht nichts!

1,50 €

Ohne Wasser gäbe es kein Leben auf der Erde. Aber wieviel Wasser gibt es eigentlich, wo kommt es her, und warum haben manche viel und andere zu wenig davon?

Aus Politik und Zeitgeschichte
0,00 €

Industriepolitik

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub

Die Volksrepublik China betreibt sie seit Jahren - in westlichen Volkswirtschaften galt sie lange als verpönt: Industriepolitik. Spätestens mit der Corona-Pandemie hat ein Umdenken eingesetzt.

  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub