Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Diagnose: Judenhass

Diagnose: Judenhass Die Wiederkehr einer deutschen Krankheit

von Eva Gruberová, Helmut Zeller

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 4 € und 450 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Viele Jüdinnen und Juden fühlen sich unsicher in Deutschland. Dies nehme jedoch, so die Journalistin Eva Gruberová und der Journalist Helmut Zeller, die mehrheitlich nichtjüdische Bevölkerung hierzulande kaum wahr. Die verschärfte Bedrohungslage spiegele sich nicht nur in den aufwändigen Schutzvorrichtungen für jüdische Einrichtungen, sondern auch in alltäglichen Bedrohungen und Beleidigungen, denen Jüdinnen und Juden ausgesetzt sind. Die Autorin und der Autor verfolgen Erscheinungsformen und Spuren des antisemitischen Hasses in verschiedenen Orten und Regionen Deutschlands, geben die Perspektive unmittelbar Betroffener wieder und erzählen vom Engagement gegen Antisemitismus und Rassismus. Sie machen deutlich, dass Judenhass auch nach 1945 tief in der deutschen Gesellschaft verwurzelt blieb.

Zugleich zeigen sie auf, dass die Bedrohung für Jüdinnen und Juden sich zunehmend auch durch die Einwanderung aus Ländern speise, in denen Antisemitismus und Israelhass zum Common Sense gehören. Gruberová und Zeller machen auf Defizite in Politik, Polizei, Justiz und Bildungswesen aufmerksam, die einem konsequenten Kampf gegen antisemitische Denk- und Handlungsweisen entgegenstehen.

Produktinformation

Bestellnummer:

10780

Reihe:

Schriftenreihe

Autor/-innen:

Eva Gruberová, Helmut Zeller

Ausgabe:

Bd. 10780

Seiten:

279

Erscheinungsdatum:

07.07.2022

Erscheinungsort:

Bonn

ISBN:

978-3-7425-0780-8

Weitere Inhalte

Aus Politik und Zeitgeschichte
0,00 €

Verschwörungstheorien

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub

Verschwörungstheorien werden von Menschen geglaubt, die an sie glauben wollen. Dieser Glaube kann als Symptom für die Entfremdung von der institutionalisierten Politik gedeutet werden.

  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub
Schriftenreihe
4,50 €

Gewerkschaften im Gedächtnis der Demokratie

4,50 €

Wie entfaltete sich die soziale Demokratie hierzulande? Wer trug zur Entstehung von Arbeiter- und Frauenrechten bei? Welche Rolle spielten Einwandernde? Das Buch sucht Bausteine einer…

Schriftenreihe
4,50 €

In Europa nichts Neues?

4,50 €

Wie nehmen israelische Jüdinnen und Juden Antisemitismus in Europa wahr? Wie sehen sie die Rolle Israels? Interviews und wissenschaftliche Beiträge bieten ein dichtes Bild.