Meine Merkliste

Luther

Luther Filmheft

von Herbert Heinzelmann

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 1 € und 100 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Vom Thesenanschlag in Wittenberg bis zum Religionsfrieden auf dem Reichstag in Augsburg – die wesentlichen Stationen im Leben des Reformators Martin Luther mögen vielen aus dem Geschichtsunterricht bekannt sein. Im Kino jedoch war Martin Luther bisher kaum präsent. Dass der Begründer der evangelischen Kirche zum überzeugenden Filmhelden stilisiert werden kann, beweist der enorme Erfolg von "Luther": Mit fast drei Millionen Zuschauern zählt das zweistündige Historiendrama zu den erfolgreichsten deutschen Produktionen des vergangenen Filmjahres.

Regisseur Eric Till zeigt in seinem Historienfilm das bewegte Zeitalter der Reformation mit hoher Erzählgeschwindigkeit und rasantem Wechsel von Schauplätzen. Ob vor diesem Hintergrund die Annäherung an die Persönlichkeit Luthers gelingt, stellt das vorliegende Filmheft unter anderem zur Diskussion.

Produktinformation

Bestellnummer:

3197

Reihe:

Filmhefte / Filmkanon

Autor/-innen:

Herbert Heinzelmann

Seiten:

22

Erscheinungsdatum:

17.03.2004

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Schriftenreihe
Vergriffen

500 Jahre Protestantismus

Vergriffen

Vor 500 Jahren wandte sich Martin Luther gegen Missstände in der Kirche seiner Zeit. Die Freiheit des Einzelnen, die Rechtfertigung allein Gott gegenüber war sein Anliegen. Im Widerstreit mit der…

Dossier

Reformation: Luthers Thesen und die Folgen

Am 31. Oktober 1517 schlägt Martin Luther seine 95 Thesen zur Ablasspraxis an die Wittenberger Schlosskirche. Die symbolträchtige Szene wirkt bis heute fort – auch wenn sie so wohl nie…

Reformation: Luthers Thesen und die Folgen

Frömmigkeit um 1500

Der Hunger nach Gott kennzeichnet die Epochenschwelle zur Neuzeit hin. Das ist der Schwingboden für Luthers Lehre – und macht die ungeheure Resonanz erst nachvollziehbar.

Filmhefte / Filmkanon
Vergriffen

Das weiße Band - eine deutsche Kindergeschichte

Vergriffen
  • Pdf

Kurz vor dem Ersten Weltkrieg ereignen sich in einem autoritär strukturierten Dorf im Norden Deutschlands mysteriöse Unfälle. Der von Arbeit, Glauben und feudalen Gesellschaftsstrukturen geprägte…

  • Pdf