Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Zeitgeschichte/Zeitgeschehen

Zeitgeschichte/Zeitgeschehen

Die Wirtschafts- und Sozialpolitik der SED war nicht erst in der Ära Honecker, als sie zu einer "Einheit" und damit zum Leitthema der ostdeutschen Gesellschaftspolitik erklärt wurde, ein wichtiger Pfeiler bei der Gestaltung der Gesellschaft in der DDR. Sie eignet sich besonders gut dazu, die innere Verfasstheit der DDR zu erhellen. Wirtschaftliche und soziale Fragen spielten zudem eine wichtige Rolle für die innerdeutschen Verflechtungen und bargen eine Vielzahl wechselseitiger Bezüge der beiden deutschen Staaten während der Zeit der Teilung.